Ab heute öffnet die Swiss endlich wieder ihre erste Lounge. Bisher waren dazu jedoch nur wenig Details bekannt, nun weiß man, dass es zumindest für First Class Passagiere und HON Circle Mitlglieder einen abgetrennten Bereich geben soll.

Nachdem die Lufthansa bereits ein paar Lounges geöffnet hatte und viele weitere folgten sollen, war es in Sachen Lounge-Situation bei der Swiss noch sehr ruhig. So waren die Lounges des Schweizer Flag-Carriers auch weiterhin geschlossen und berechtigten Fluggästen wird lediglich der Zugang zur Drittanbieter-Lounge “Aspire Lounge” gewährt. Dies ändert sich nun ab dem heutigen Tage, denn die Swiss Sentator Lounge ist ab heute wieder geöffnet.

Senator Lounge ohne Zugangsbeschränkung

Nun gibt es endlich Gewissheit und gute Nachrichten seitens der Swiss und ihrer Lounges – genauer gesagt: einer ihrer Lounges –, denn wie schon der entsprechenden Seite auf der Online-Präsenz der Lufthansa zu entnehmen war, sollte die Swiss Senator Lounge A in Kürze wieder öffnen. Seit heute ist sie nun wieder geöffnet, die Öffnungszeiten orientieren sich dabei am wöchentlichen Flugplan orientieren. So soll die Lounge “in der Regel von 6 bis 20 Uhr geöffnet sein.

Swiss Senator Lounge A

Wenngleich es sich um eine Senator-Lounge handelt, wird auch hier – wie etwa bei den Lufthansa Lounges in Frankfurt und München – sowohl First und Business Class-Gästen, als auch Inhaber eines HON Circle, Senator oder Frequent Traveller Status der Zugang gewährt. Es gibt hierbei also keinerlei Unterscheidung zwischen Reiseklasse und Status. Dennoch dürften sich Premium-Gäste und Statusinhaber, ob dieser Nachricht sicherlich freuen, ist die Aspire Lounge zwar durchaus solide, kann aber in Sachen Einrichtung, Angebot und Service sicherlich nicht ganz mit den Swiss-Lounges in Zürich mithalten.

Für alle First Class Passagiere sowie HON Circle Member gibt es jedoch noch positivere Nachrichten, da die Swiss auf ihrer Facebook-Seite bekannt gab, dass es für diese einen “dedizierter Bereich” geben wird.

Wir freuen uns, unsere Gäste ab heute wieder in der SWISS Senator Lounge A am Flughafen Zürich begrüssen zu dürfen….

Posted by Swiss International Air Lines on Monday, July 20, 2020

Wie genau dieser Extra-Bereich aussehen soll, ist bisher unklar. Wir würden uns über Erfahrungsberichte von Euch freuen!

Service und Angebot ähnlich der Lufthansa?

Ebenfalls mit Blick auf die Eröffnung ist noch nicht bekannt, wie der Service in der Senator Lounge von Swiss aussehen und was etwa an Speisen und Getränken geboten werden wird. Schliesslich gilt es in der aktuellen Situation sich auch weiterhin an die neuen hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards zu halten, um Gäste und Mitarbeiter zu schützen. Denkbar wäre deshalb ein ähnliches Konzept, wie es bereits bei den zuvor geöffneten Lounges des Mutterkonzerns der Fall ist. So gibt es in den Lufthansa-Räumlichkeiten an den beiden Drehkreuzen in Frankfurt und München ein lediglich stark reduziertes Speise- und Getränkeangebot, dass bisher auf nur wenig Gegenliebe und Verständnis stiess, jedoch scheinbar langsam immer weiter hochgefahren wird.

Swiss Senator Lounge A

Schliesslich bewiesen jüngst andere Airlines, wie etwa British Airways oder Qantas, dass es in Sachen neuer Lounge-Konzepte auch ganz anders gehen kann. Mit einem Service und Angebot, dass in Teilen gar gefühlt einem Upgrade gegenüber dem Angebot gleichkommt, weiss man die treusten und gutbetuchtesten Kunden zu befrieden.

Fazit zur Öffnung der ersten Swiss Lounge

Hing die Swiss was die Öffnung der eigenen Lounges betrifft, noch weit hinter anderen Airlines hinterher, wird mit der Senator Lounge A endlich das erste Swiss Etablissement für Premium-Fluggäste und Statusinhaber wiedereröffnet. Wenngleich immer noch wenig Details bekannt sind, mit Blick auf Service und Angebot, handelt es sich hierbei natürlich dennoch um eine gute Nachricht, die hoffen lässt, dass viele weitere Lounges folgen werden und auch das Angebot innerhalb dieser wieder hochgefahren wird. Besonders positiv ist die Nachricht auch für First Class Passagiere und HON Circle Member, da diese ihren eigenen Bereich erhalten werden.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Max saß irgendwann häufiger in einem Flugzeug als in einer Straßenbahn, und kam so nicht umhin sich immer mehr mit den Themen rund um das Sammeln von Meilen, sowie den besten Flug- und Reisedeals zu beschäftigen. Auf reisetopia teilt er mit euch die neusten Deals und wichtigsten Tipps!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)