Der Sommer ist zwar vorbei, doch damit sinkt noch lange nicht unser Fernweh nach etwas mehr Sonne, weissen Sandstränden oder aufregenden Städten – bei Euch auch nicht? Wir haben für Euch nochmal die besten reisetopia Hotels Angebote für gelungene Herbstferien im Überblick zusammengestellt. Von deutschen Städten über die Alpen, zu warmen Mittelmeerregionen bis hin zu erholsamen Strandferien in Thailand oder auf den Malediven – volle Flexibilität bei der Buchung dank kostenfreier Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise & keiner Anzahlung inklusive!

Die Coronalage in Europa befindet sich derzeit auf einem stagnierenden Niveau, ohne grosse Einschränkungen und mit mehr Reisefreiheiten als noch im vergangenen Jahr. Ein guter Grund, um die kommenden Herbstferien oder einen geplanten Aufenthalt ausserhalb der Ferien nochmal in der Wärme zu verbringen. Wir zeigen Euch deswegen die besten Hotelangebote vorab im Überblick, sodass Ihr das herbstlich milde Klima in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, am Mittelmeer oder in tropischen Paradiesen geniessen könnt. Momentan könnt Ihr von sehr attraktiven Preisen profitieren, sodass es sich lohnt, schon jetzt einen Städtetrip innerhalb Deutschlands oder eine Reise in die Ferne zu buchen. Über eine Buchung bei reisetopia Hotels könnt Ihr dies natürlich ganz ohne Risiko und mit voller Flexibilität vornehmen.

Tipp: Sucht einfach nach Eurer Wunsch-Destination in unserer Hotelsuche, um an Eurem Wunschdatum alle Optionen zu sehen!

Die besten Hotelangebote für den Herbst im Überblick

Auch im Herbst bieten einige der schönsten Luxushotels exklusive Vorteile und Preise. Nach den besten Herbst-Deals in der Schweiz lohnt sich ein Blick auf das internationale Luxushotel-Angebot. Die attraktiven Angebote haben wir hier für Euch im Überblick:

Abgesehen von den attraktiven Preisen sind die ausgewählten Luxushotels auch so ein guter Deal. Egal, ob traumhafte Lage, luxuriöse Spas oder renommierte Gastronomie, in einem dieser 5-Sterne Hotels werden die Herbstferien garantiert besonders!

Exklusive Vorteile über reisetopia Hotels

Neben einer Reihe ausgezeichneter Luxushotels weltweit bieten diese auch exklusive Vorteile und Preise. Dabei dürft Ihr Euch in der Regel auf die folgende, umfangreichen Vorzüge freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • bis 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • ein kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei Kettenhotels
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise

In Kombination mit attraktiven Preisen und einigen weiteren lohnenswerten Vorzügen wie zum Beispiel kostenfreie Nächte, könnt Ihr Euch in diesem Jahr auf einen ganz besonderen Aufenthalt im Herbst freuen!

Tipp: Die Vorteile bei reisetopia Hotels gelten immer pro Zimmer, Ihr erhaltet bei der Buchung von mehreren Zimmern für die Familie entsprechend auch mehrfach die Vorteile!

Tropische Strände & malerische Buchten in Thailand

Thailand zählt seit jeher zu einem der beliebtesten Reiseziele der Welt. Egal ob für aufregende City-Ferien in der Hauptstadt Bangkok, einen entspannten Resort-Aufenthalt auf der Halbinsel Phuket, für eine Rundreise durch das Land oder für einen exklusiven Aufenthalt auf einer der zahlreichen Inseln wie Ko Samui, Krabi oder Khao Lak – das südostasiatische Land hat mit seiner vielfältigen Naturlandschaft viel zu bieten. Nach Monaten des Lockdowns sind touristische Reisen im Rahmen des Sandbox-Projektes nun endlich wieder möglich. Hinzu kommt die geplante Öffnung des gesamten Landes für Oktober. Ein Aufenthalt im Herbst mit dem Besuch der opulenten Königspaläste, alten Ruinen und reich verzierten Tempel sowie der Buddha Statue oder einen Strandtag in Pattaya oder Hua Hin ist somit endlich wieder möglich!

JW Marriott Phuket Resort

Auf der beliebten und malerischen Halbinsel Phuket am Mai Khao Strand liegt das JW Marriott Phuket. Neben einem langen Strandabschnitt sowie einem grossen Infinity-Pool, der in den Horizont zu fliessen scheint, könnt Ihr von hier aus die tolle Aussicht auf die Inseln von Phang Nga Bay, so wie auch die berühmte James Bond“-Insel bestaunen. Aber auch die Altstadt von Phuket mit ihren chinesisch-portugiesisch inspirierten Stil und den bunten Shophäusern sowie der Hafen von Phuket sind nicht weit entfernt. Im JW Marriott Phuket könnt Ihr Euch ausserdem auf eine grosse Auswahl an Zimmern und Suiten freuen, die Euch nicht nur viel Platz bieten, sondern zum Teil auch eine schone Aussicht auf die Gartenanlage oder den Ozean. Auch verfügen einige der Zimmerkategorien über einen Balkon.

2CF4ABCD 49B8 4367 9B94 BBB5071471AA 1 105 C

Besonders exklusiv gestalten sich auch die Suiten des Hotels. Neben einem fantastischen Ausblick und einer grosszügigen Terrasse mit Tagesbett und Sonnenliegen erwarten Euch hier ein bis zwei Schlafzimmer, ein grosszügiger Wohnbereich sowie ein edles Badezimmer mit Whirlpool. Auf 187 Quadratmetern bietet die Pool Suite zudem einen eigenen Pool mit Garten und Zugang zum Strand.

2D6EAF9E 8D9C 47EB AEA1 9FFBD259D170 1 105 C

Thailand ist auch für seine exzellente und vielfältige, thailändische Küche bekannt. Auch im JW Marriott habt Ihr die Wahl zwischen verschiedenen kulinarischen Küchen, wie internationale Köstlichkeiten und Musik im  M Beach Club oder moderne japanische Küche und Teppanyaki-Kreationen im Benihana. Falls Ihr während Eures Aufenthaltes auf traditionelle Antipasti, hausgemachte Pasta und Pizza nicht verzichten wollt, solltet Ihr einen Tisch im Cucina reservieren. Auf der Speisekarte der Sala Sawasdee Lobby Bar stehen aromatische Thai-Gerichte und Tapas sowie Live-Musik und die “Evening Sunset Ceremony”. Neben verschiedenen Bars könnt Ihr typisch thailändisch im Ginja Taste speisen, leckere Fleisch und Fisch Gerichte im Andaman Grill geniessen oder Euren Tag im JW Cafe starten.

B3BF4934 9441 4D0F A7BC 2FFB2DCAA210 1 105 C

Ruhe und Entspannung findet Ihr im exklusiven Mandara Spa. Hier könnt Ihr Euch mit Massagen, Schönheitsbehandlungen, Körperanwendungen- oder Peelings verwöhnen lassen. Für die sportlichen Aktivitäten steht Euch der JW Marriott Resort & Spa Health Club zur Nutzung zur Verfügung. Neben kostenlosen Fitnesskursen könnt Ihr hier das täglich geöffnete Fitnessstudio besuchen. Auch habt Ihr Zugang zur Sauna, den drei Pools, einem Tauchpool und dem Jacuzzi. Dabei bietet Euch der South Pool sogar eine  Swim-Up Bar.

Einen erholsamen Herbstaufenthalt in diesem schönen Strandresort in Phuket könnt Ihr dabei mit vollster Flexibilität bereits ab 70 Franken pro Nacht genießen.

Auf den Spuren der griechischen Antike

Griechenland zählt sicherlich nicht zuletzt durch die vielen Inseln zu einer der vielfältigsten Feriendestinationen in Europa. Von pulsierenden Grossstädten und weitreichenden Berglandschaften auf dem Festland, bis hin zu unzähligen malerischen Buchten auf den vielen kleinen Inseln -Griechenland kann Euch jedes dieser Erlebnisse bieten. Dabei gehört Athen zu einer der geschichtsträchtigsten Hauptstädte Europas. Die mehrere Jahrhunderte zurückreichende Stadtgeschichte spiegelt sich noch heute im Stadtbild wider. Eine moderne Innenstadt trifft in Athen auf historische Gassen und original erhaltene Sehenswürdigkeiten vergangener Zeiten.

Grand Hyatt Athen

Das Grand Hyatt Athen empfängt Euch direkt an der bekannten Hauptstrasse, der Syngrou Avenue, im Zentrum Athens. Dort liegt das Luxushotel direkt an der Verbindung zwischen dem historischen Stadtkern und der Riviera von Athen. Somit könnt Ihr Euch während des Aufenthalts über Eure Pfingstferien über eine ideale Lage freuen, die erlebnisreiche Sightseeingtouren durch Athen mit entspannenden Strandtagen an der Riviera verbinden.

Grand Hyatt Athen Griechenland Zimmer Suite 01

Alle Zimmer bieten eine moderne und stilsichere Einrichtung inklusive schicker Badezimmer, die allesamt eine abgetrennte Badewanne und Dusche bieten. Über noch mehr Platz verfügen natürlich die exklusiven Suiten, die Euch mit einem separaten Wohnzimmer empfangen. Einige Suiten begeistern zudem mit einem einmaligen Ausblick auf die Akropolis oder mit einer privaten Terrasse.

Grand Hyatt Athen Griechenland Pool 03

Von der kulinarischen Seite aus wird Euch eine exzellente mediterrane Küche mit sorgfältig ausgewählten kontinentalen und asiatischen Highlights angeboten. Highlight des Hotels ist der Dachpool, welcher eine entspannende Oase im Herzen des pulsierenden Stadtzentrums von Athen bietet. Im 24 Stunden geöffneten Fitnessstudio könnt Ihr kostenlos trainieren und Euch dabei auf moderne Technogym-Cardiogeräte freuen, wie stationäre Fahrräder, Laufbänder und Crosstrainer.

Im Grand Hyatt Athen könnt Ihr Euch auf einen erlebnisreichen Herbstaufenthalt freuen und einen Aufenthalt mit voller Flexibilität schon ab 140 Franken buchen.

Die vielfältigen Facetten Portugals erleben

Das spanische Nachbarland im Süden Europas ist vor allem für seine Kultur und Seemacht-Historie weltbekannt. Durch die Lage am Atlantik profitiert der Süden Portugals von einem mediterranen Klima, wodurch auch im Herbst Strandferien an der Algarve möglich sind. Aber auch für einen Städtetrip nach Lissabon oder Porto lohnt sich bereits ein verlängertes Wochenende. Dabei dürft Ihr Euch auf bunte und historische Altstädte mit einer gut erhaltenen Architektur aus dem 16. bis 19. Jahrhundert freuen. Gerade der eher dünn besiedelte Norden Portugals lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein und ist landschaftlich sehr reizvoll. Nationalparks, Sandstrände und Provinzstädte zieren den Norden Portugals.

InterContinental Porto

Porto ist eine malerische Küstenstadt im Nordwesten Portugals, die weltweit für ihre prächtigen Brücken und den lokal hergestellten Portwein bekannt ist. Um die Stadt bei einem verlängerten Wochenende von ihren schönsten Seiten kennenzulernen, ist das InterContinental Porto der perfekte Ausgangspunkt. Das Palacio das Cardosas liegt zentral in der Innenstadt und stammt aus dem 18. Jahrhundert. Aus den Zimmern und Suiten geniesst Ihr einen fantastischen Ausblick auf die Allee Avenida dos Aliados.

518B0046 24B2 46EF 9450 97D331F2A43C 1 105 C

Alle Zimmer und Suiten sind komfortabel und luxuriös eingerichtet. Neben einem wundervollen Ausblick findet Ihr in vielen Zimmer Wandbilder vom historischen Porto. Die luxuriösen Marmorbadezimmer verfügen über eine getrennte Badewanne und Regendusche. Ein Highlight sind auch die Suiten, die über zwei Etagen gehen. Neben einen geräumigen und getrennte Wohn- und Schlafbereich, geniesst Ihr von der Junior Suiten einen wundervollen Ausblick über die Innenstadt Portos.

69A8DC78 4294 4664 AF99 AE19746C8140 1 105 C

Auch kulinarisch könnt Ihr Euch auf ein umfassendes Angebot freuen. Neben einem reichhaltigen Frühstück könnt Ihr auch ein Mittagessen oder ein romantisches Dinner im Restaurant Astoria geniessen. Neben traditionellen portugiesische Gerichte werden Euch im Sommer auf der Terrasse auch leckere Tapas und Cocktails serviert.

609E1C1C FF36 4A46 8B65 CE2B24F049CD 1 105 C

Im Stil einer britischen Bibliothek könnt Ihr Euren Abend in der Cardosas Bar ausklingen lassen oder den klassischen Nachmittagstee geniessen. Des Weiteren verfügt auch dieses Hotel über ein Spa mit Massage und Sauna Einrichtungen und einem ausgiebigen Behandlungsangebot.

Selbstverständlich ist auch das InterContinental Porto dank exklusiver Vorteile wie einer kostenfreien dritten Nacht auch über den Herbst ein exklusiver Deal. Mit voller Flexibilität könnt Ihr einen Aufenthalt bereits ab 155 Franken buchen.

Spanische Kultur & Traditionen erleben

Spanien gehört schon immer zu einer der beliebtesten Feriendestinationen im Mittelmeer – nicht ohne Grund! Die Vielfältigkeit des Landes überzeugt Reisende von jung bis alt. So könnt Ihr Euch auf entspannende Strandtage freuen, oder ausgiebige Wanderungen und Mountainbiketouren durch das Gebirge im Norden des Landes unternehmen. Ebenfalls bieten Euch Madrid, Barcelona und Malaga ideale Städte für ein verlängertes Wochenende im Herbst. Dabei kann Südspanien definitiv zu den beliebtesten Destinationen in Spanien gezählt werden. Die Kombination aus rund 800 Küstenkilometern und vielen Gebirgszungen macht Südspanien besonders attraktiv und bietet Euch viele Möglichkeiten Euren Aufenthalt abwechslungsreich zu gestalten.

Palacia Solecio Malaga

Das Palacio Solcecio eröffnete als erstes Hotel der Small Luxury Hotels in Málaga. Die Calle Granada zählt zu den bekanntesten Strassen der historischen Altstadt Málagas. Entlang der heutigen Fußgängerzone finden sich zahlreiche Altbauten, die an die Historie der Stadt erinnern – auch das Palacio Solecio fügt sich perfekt in das dortige Stadtbild ein und befindet sich in einem restaurierten Palast aus dem 18. Jahrhundert.

666E9988 39F4 42D4 AAD9 5F35074BA3B1 1 105 C

Im Hotel erwartet Euch die authentische Bauweise der spanischen Architektur aus dem 18. Jahrhundert in Verbindung mit vielen modernen Elementen und insgesamt 68 Zimmer in den sechs verschiedenen Zimmerkategorien Solecio Double, Deluxe Double, Palacio Junior Suite, Tower und Suite. Die Gestaltung jedes Zimmer vereint eine moderne Inneneinrichtung mit dem rustikalen Charme des Hotels. 

Palacio Solecio Junior Suite 2

Die Tower Zimmer bieten mit rund 23 Quadratmetern vergleichsweise wenig Wohnfläche. Allerdings werden Euch hier als ganz besonderes Highlight Zugänge zu grosszügigen privaten Terrassen mit Sitzgelegenheiten und einem Ausblick über ganz Málaga geboten.

31C5EFA7 706B 4F64 B25B D1C66F8A5852 1 105 C

Kulinarisch bietet Euch das Balausta Restaurant als einziges Restaurant des Hotels einen vielfältigen Einblick in die Speisekultur Málagas. Das Balausta Restaurant ist zwar das einzige Restaurant des Hotels, dafür aber durch die Sterneküche umso exklusiver. Auf der Speisekarte findet Ihr typische Spezialitäten der spanischen Küche modern interpretiert. 

Einen erholsamen Herbstaufenthalt könnt Ihr im Palacia Solecio Malaga mit voller Flexibilität bereits ab 193 Franken verbringen.

La Dolce Vita und feinste Küche in Italien geniessen

Bella Italia! Das Land in Stiefelform mit seiner langen Mittelmeerküste blickt zurück auf eine ereignisreiche Vergangenheit durch das römische Reich zurück. Berühmt ist das Land aber auch für seine kulinarische Vielfalt. Jede Region bietet dabei ihre eigene Küche. Von Pizza, Spagetti, Cappuccino oder Espresso bis hin zu Eis, Wein, Wurst und Käse – Wer in den Genuss traditioneller italienischer Küche kommen möchte, sollte im Herbst unbedingt eine Reise planen. Eine ganz besonders vielfältige Region ist Norditalien. Die Grenze zu Österreich markiert nicht nur die Alpenregionen mit ihren Wintersport-Angeboten, sondern auch die Oberitalienischen Seen, wie den Lago Maggiore, den Gardasee oder den Comer See.

Grand Hotel Fasano

Der Gardasee, einer der oberitalienischen Seen, ist der grösste See Italiens und zählt zu einem der beliebtesten Reiseziele der Region. In Gardone Riviera, direkt am Gardasee liegt das elegante Grand Hotel Fasano. Die historische Residenz verfügt über eine exklusive Auswahl an Zimmern und Suiten, die zum Teil über einen eigenen Balkon verfügen und Euch eine wundervolle Aussicht auf den Gardasee garantieren. Ein Highlight ist hier sicherlich die Grand Suite mit Balkon. Neben der tollen Aussicht bietet die Suite ein separates Wohn- und Schlafzimmer sowie einen Balkon und ein grosses Badezimmer mit Dusche und Badewanne.

D3ECA9A4 65E0 4841 85C9 351B9B7092ED 1 105 C

Bereits vor dem Frühstück und bei sommerlichen Temperaturen lädt der Gardasee zum Schwimmen ein. Danach startet Ihr Euren Tag bei einem reichhaltigen Frühstück mit Seeblick, duftenden Croissants, Kuchen und einer grossen Auswahl an Eierspeisen. Zum Abendessen empfängt Euch das Il Fagiano und zu einem köstlichen Mittagessen das Magnolia Restaurant, das seinen Namen der Lage im Park des Hotels zu verdanken hat.

Grand Hotel Fasano, Italien

Den Tag könnt Ihr auch auf der Wiese des Hotels unter einem schattenspendenden Kastanienbaum verbringen und Euch von kulinarischen Köstlichkeiten des Beach Clubs verwöhnen lassen. Ein weiteres Highlight ist der 2’500 Quadratmeter grosse AVEDA Spa mit Innen- und Aussenpools, Whirlpools, Saunen, türkische Bädern und Ruhebereichen.

Geniesst einen wunderschönen Herbstaufenthalt mit voller Flexibilität ab 215 Franken im Grand Hotel Fasano am Gardasee.

Die rege Hauptstadt Deutschlands erleben

Von Hamburg ganz im Norden Deutschlands bis nach München ganz im Süden finden sich wunderschöne Städte in ganz Deutschland verteilt. Dabei haben sicherlich alle Städte ihren ganz eigenen Charme und können mit verschiedenen Highlights überzeugen. Beispielsweise lädt in Hamburg ein Besuch der idyllischen Aussenalster, oder der Hafencity ein, während Ihr in Berlin eher das urbane Grosssstadtgefühl und viel Historie mitbekommen könnt. Die Vielseitigkeit der einzelnen Städte stellt sich dabei besonders in den Mittelpunkt und lädt zu spontanen Wochenendtrips, oder längeren Aufenthalten ein.

Waldorf Astoria Berlin

Das Waldorf Astoria Berlin zählt sicherlich zu den luxuriösesten Hotels Berlins. Die ideale Lage direkt am Bahnhof Zoo und an der Ecke zum Kurfürstendamm ermöglicht Euch viele bekannte Sehenswürdigkeiten der Stadt fussläufig schnell zu erreichen. Als Teil der Hilton-Hotel Gruppe ist das Waldorf Astoria Berlin Mitglied in dem luxuriösen Portfolio der Marke, welches weltweit nur eine ausgewählte Hotelauswahl von 26 Häusern aufweist.

Waldorf Astoria Berlin Zimmer 1

Insgesamt stehen 152 luxuriöse Zimmer und 80 exklusive Suiten zur Verfügung, die einen unvergesslichen Ausblick auf die Innenstadt bieten. Selbstverständlich gehört auch eine hochmoderne Ausstattung zum Programm. Diese umfasst neben einem Apple-TV und einem grosszügigen King- Size Bett, ebenfalls ein Marmorbadezimmer, inklusive Regendusche und separater Badewanne.

Waldorf Astoria Berlin Pool

Auch für erholsame Stunden lädt der Guerlain Spa zu exklusiven Wellnessanwendungen ein. Der rund 1’000 Quadratmeter grosse Spa-Bereich bietet zudem einen Indoor-Swimmingpool und verschiedenste Saunen zur Auswahl. Nach einem erholsamen Besuch dieser Wohlfühloase lädt das ROCCA zu einem hochwertigen mediterranen Dinner am Abend ein, sodass Ihr den Tag in einem gehobenem Ambiente ausklingen lassen könnt.

Im Waldorf Astoria könnt Ihr einen wundervollen Aufenthalt mit voller Flexibilität ab 242 Franken geniessen und Euch sogar bis Ende des Jahres über eine kostenfreie dritte Nacht freuen.

Die Wüstenmetropole Dubai erleben

Von seinen bescheidenen Anfängen als Perlentauchzentrum bis zu seinem kometenhaften Aufstieg als moderne Stadt mit überzeugenden Kontrasten und grenzenloser Energie ist Dubai der dynamische Kern der Region am arabischen Golf. Ob Ihre Euch für Kultur, Shopping oder Gastronomie begeistert – die grösste Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate eignet sich optimal für einen kurzen Aufenthalt im Herbst. Dubai steht für zahlreiche Luxus-Boutiquen und eine der modernsten Architekturen. Hier reiht sich ein Wolkenkratzer an den nächsten, wobei der Burj Khalifa mit einer Höhe von 830 Metern gleichzeitig der höchste der Welt ist. Mit Temperaturen zwischen 30 und 35 Grad erlebt Ihr hier nochmal ein richtiges Sommerfeeling.

Andaz Dubai The Palm

Am Stamm der Palm Jumeirah befindet sich mit dem Andaz Dubai The Palm ein eben solches. Das Boutique-Hotel ist modern gestaltet, mit vielen hellen und frohen Farben und erweckt dank der zahlreichen Designelemente den Charme Dubais wieder. Insgesamt verfügt das Luxushotel über 217 Zimmer. Dank des kostenfreien Upgrades bei der Buchung könnt Ihr Euch je nach gebuchter Kategorie aber auch auf eine der 30 Suiten und 4 Premium-Suiten freuen. Darüber hinaus gibt es noch 116 luxuriöse Designer-Suiten. Alle Zimmer mit hellen Farben und blauen Akzenten ausgestattet und mit künstlerischen Pop-Art Gemälden vervollständigt.

1104E865 36D3 4F9E 8003 D4BAC5062D1F 1 105 C

Kulinarisch könnt Ihr im Andaz Dubai The Palm mit insgesamt fünf Restaurants ebenfalls einiges erwarten. Dabei werden internationale Gerichte mit lokalen Einflüssen und Gewürzen kombiniert und schaffen für Euch somit einzigartige Gerichte. Dabei werden Euch im Hanami japanische Köstlichkeiten serviert sowie lokale traditionelle Gerichte und an der Poolbar eine Reihe von leichten und leckeren Mittag-Snacks. Ein Highlight ab Abend ist die mysteriöse KnoX Lounge im Untergeschoss des Hotels. Was genau Euch hier erwartet, dass müsst Ihr bei Eurem Aufenthalt selbst herausfinden, auf jeden Fall jede Menge Spass und leckere Drinks.

Cabana Pool Andaz Dubai The Palm 1

Für Ruhe und Entspannung während Eures Aufenthaltes sorgt der Ora Spa, mit einer Reihe wohltuender Anwendungen. Zudem verfügt das Boutique-Hotel über eine eigene Yoga-Terrasse, sowie zwei grosse Pools. Der eine ist ein Familienpool und der andere, der Cabana-Pool, befindet sich im 14. Stock des Hotels, mit Zugang nur für Erwachsene.

Im Herbst könnt Ihr einen Aufenthalt im exklusiven Andaz Dubai mit voller Flexibilität ab 280 Franken geniessen.

Luxuriöse Aufenthalte in der Stadt der Liebe

Unser Nachbarland Frankreich zählt zu den meistbesuchten Reisezielen der Welt – völlig zurecht, denn die umwerfenden Landschaften und die pulsierenden Städte des Landes lassen keinen Reisewunsch offen. Egal ob mittelalterliche Städte, traditionelle Bergdörfer oder Mittelmeerstrände entlang der Côte d’Azur, in denen Städte wie Cannes, Nizza und St. Tropez zu einem Wochenendtrip einladen – Frankreich bietet eine künstlerische und kulinarische Vielfalt. Neben dem Mode- und Kulturzentrum der Welt steht Frankreich auch für eine ausgezeichnete Küche und erlesene Weine. Bei Eurem Aufenthalt darf ein Besuch in Paris, der Stadt der Liebe, nicht fehlen. Ebenso wenig wie der Besuch des Eiffelturms oder der zahlreichen Museen mit Werken weltberühmter Maler.

Kimpton St. Honoré Paris

Das Kimpton St Honoré Paris besticht bereits von Aussen durch seine historische Jugendstilfassade. Hier befand sich einst das berühmte Luxuskaufhaus „Samaritaine de Luxe“. Nun beherbergt das Gebäude im Pariser Stadtteil Opéra 149 Zimmer, einschliesslich 24 luxuriöser Suiten. Das gesamte Innendesign ist vom Art-Deco-Stil der 1930er Jahre inspiriert und erinnert an die eleganten und schicken Pariser Apartments. Zudem verfügt jedes Zimmer über einen eigenen Balkon.

F6901199 3B9B 464D 9D5B 1E9C17AFE1E6 1 105 C

Neben einer wundervollen Aussicht über den Bezirk sind auch die Badezimmer elegant und komfortabel mit einer Regendusche und Badewanne ausgestattet. Zudem bietet die eigene Minibar neben erfrischenden Getränken auch Gourmet-Häppchen aus der Region.

2DF5D76F 9334 4410 AC68 A7B56F3F7B0D 1 105 C

Die Stadt der Liebe ist aber nicht nur für ihr kulturelles und historisches Erbe bekannt, sondern auch für ihre kulinarische Vielfalt. Euch erwartet ein kalifornisches Restaurant, das Montecito, und eine Bar im Erdgeschoss des Hotels, sowie eine Lobby-Lounge im ersten Stock und eine Rooftop Bar auf dem Dach der zehnten Etage. Hier könnt Ihr Craft-Cocktails und Live-Musik geniessen. Gerade die Sequoia Rooftop Bar bietet Euch eine spektakuläre Aussicht über die Dächer Paris.

Kimpton St Honore Paris Bar

Zudem erwartet Euch im Kimpton St Honoré Paris ein beheizter Innenpool, ein moderner Fitnessraum und ein Spa mit zwei luxuriösen Behandlungsräumen und Produkten von CODAGE Paris. Für ein paar Minuten der Entspannung könnt Ihr es Euch in der Spa-Lounge und auf dem Relax-Deck gemütlich machen.

In diesem neu eröffneten Luxushotel könnt Ihr einen tollen Herbstaufenthalt mit voller Flexibilität ab 369 Franken geniessen. Ausserdem profitiert Ihr derzeit von einer kostenfreien dritten Nacht.

Die landschaftliche Schönheit der Schweiz geniessen

Die Schweiz zählt ebenfalls zu einem der schönsten Reiseziele und überzeugt vor allem mit ihrer landschaftlichen Schönheit. Ob Romantik-Wochenende im Tessin, entspannte Auszeit in den Bergen oder exklusiven Luxus im Resort geniessen – die Schweiz bietet Euch auch eine exklusive Auswahl der besten Luxushotels. Gerade im Herbst, wenn sich die Blätter gelb, orange, rot färben, bieten die Alpen ein einmaliges Panorama. Darüber hinaus zählen zahlreiche Seen, Dörfer und mittelalterliche Viertel zu den Wahrzeichen der Schweiz, ebenso wie die belebten Städte Zürich, Genf und Bern.

Hotel President Wilson Genf

Das elegante Resort liegt nur wenige Minuten von der berühmten Rue du Rhône Strasse mit zahlreichen Boutiquen entfernt. Mit seiner idealen Lage, direkt am Genfer See, bieten die 204 Zimmer und 22 Suiten ausserdem eine wundervolle Aussicht, die Ihr dank der bodentiefen Fenster in vollen Zügen geniessen könnt. Wer gerne das rege Treiben der Stadt bestaunen möchte, kann sich auch für ein Zimmern mit Blick auf die Genfer Innenstadt entscheiden. Alle Gästezimmer sind nicht nur mit hochwertigen Materialien ausgestattet, sondern zudem auch mit der neusten Technik.

17BC6FD5 FF15 4E96 8FFF 3BC774912148 1 105 C

Auch die eleganten Suiten laden zu einem unvergesslichen Aufenthalt ein. Ein ganz besonderes Highlight ist die Royal Penthouse Suite, die schon Prominente, Staatsoberhäupter und Würdenträger zu Gast hatte. Die Suite erstreckt sich auf 1’680 Quadratmeter über die gesamte achte Etage und umfasst 12 Schlafzimmer und 12 Badezimmer. Zwei davon bieten neben einem unvergleichlichen Seeblick, eine verglaste Dampf-/Regenwalddusche, ein Hamam und einen Whirlpool. Sie zählt ausserdem zu einer der neuesten Suiten Europas und zu einer der luxuriösesten Hotelsuiten.

1B5BE5FA 3FC7 45D0 80C0 3DD03C336C06 1 105 C

In diesem exklusiven Luxushotel dürft Ihr Euch auch auf eine kulinarische Vielfalt freuen. Das Bayview Restaurant mit Blick auf den Genfer See serviert lokale und regionale Köstlichkeiten, während Euch das L’Arabesque mit auf eine Reise in die arabisch-libanesische Küche nimmt. In der Glowbar Lounge und im Poolgarden kann man zudem abends noch hauseigene Cocktails und Snacks geniessen sowie auch hier die Aussicht auf den Genfersee und den Mont Blanc bewundern.

31D9B113 199D 4B96 BF63 C76B7BBF11F8 1 105 C

Ruhe und Entspannung findet Ihr im Hoteleignen Spa-Bereich, wo Euch verschiedene luxuriöse Behandlungen mit der exklusiven Hautpflegemarke La Mer angeboten werden. Das Spa im President Wilson Genf ist das erste in der Stadt, das diese exklusiven La Mer Signature Behandlungen bietet. Zu den weiteren Ausstattungen zählen ein Fitnesscenter, welches Gäste rund um die Uhr nutzen können, sowie ein beheizter Aussenpool.

In diesem schicken Luxushotel könnt Ihr nicht nur eine tolle Aussicht geniessen, sondern auch einen Aufenthalt mit voller Flexibilität ab 396 Franken. Bis Ende des Jahres könnt Ihr Euch ausserdem über 20 Prozent Rabatt freuen.

Paradiesische Atolle & weisse Sandstrände auf den Malediven

Die Malediven zählen zu dem absoluten Traum-Reiseziel. Die ringförmigen Atolle im Indischen Ozean umfassen mehr als 1’000 Koralleninseln und bieten ein unfassbares Reiseerlebnis. Kein Wunder, dass das tropische Paradies bei vielen ganz oben auf der Reiseliste steht. Die Luxushotels der Malediven sind gesäumt von weissen Stränden, prachtvollen Wasservillen, einem erstklassigen Service und vielen Möglichkeiten einen perfekten Aufenthalt auf der Insel zu erleben. Dabei fehlt in den 26 Atollen kaum eine namhafte Hotelkette. Ganzjährig könnt Ihr Euch auf sommerliche Temperaturen um die 30 Grad freuen, womit sie die perfekte Destination für einen Herbstaufenthalt sind.

Sheraton Maldives Full Moon Resort

Kristallklares, türkisfarbenes Wasser, ein Meer aus Korallen und Fischen und weisse Sandstrände – die Malediven sind ein Paradies im Indischen Ozean. Hier im Nord-Malé-Atoll, nur 20 Minuten vom internationalen Flughafen Male entfernt, liegt das Sheraton Maldives Full Moon Resort. Egal ob für romantische Pärchen- oder Familienferien – das fünf Sterne Hotel bietet mit Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln und Jetski umfangreiche Aktivitäten. Ausspannen könnt Ihr hier nicht nur am Strand oder am Pool, sondern auch in einem der 176 elegant und traditionell gestalteten Zimmer, Strand- und Wasser-Bungalows. Alle Zimmer und Suiten wurden erst 2019 renoviert und bieten Euch einen wundervollen Meerblick.

1BE462FE 02B5 4BFF A278 D37114CABB05 1 105 C

Ganz besonders exklusiv sind natürlich die privaten Villen, wie die Ocean Pool Villa oder die Wasser-Bungalows mit Pool. Die Ocean Villa befindet sich dabei an der Ostspitze und bietet neben einem geräumigen Schlafzimmer, zusätzlichem Wohnzimmer und einem offenen Badezimmer auch einen eigenen Pool. Mit einem schwebenden Bungalow über dem Wasser und einer grenzenlosen Sicht begeistern auch die Wasser-Bungalows auf 54 Quadratmetern. Dank einer breiten, bodentiefen Fensterfront, die den Innenraum nahezu verglast, könnt Ihr diese Aussicht auch vom Bett aus geniessen. Betretet Ihr die grosse Sonnenterrasse, könnt Ihr Euch hier ebenfalls über einen privaten Pool und direkten Zugang zum Ocean freuen.

0C992245 217F 4522 8C14 92F146F7FFB9 1 105 C

Kulinarisch bietet das Sheraton fünf Restaurants und zwei Bars mit einer vielfältigen Auswahl an internationalen Küchen. Dabei dürft Ihr Euch auf thailändische oder indische Gerichte oder herzhafte chinesische und karibisch inspirierte Küche freuen. Euren Tag könnt Ihr dabei im Hauptrestaurant Feast beginnen. Neben speziellen Themenabendessen am Strand punktet das Restaurant auch mit einer Live-Cooking Station. Ein Highlight für einen besonderen Abend ist ausserdem das Open-Air-Meeresfrüchterestaurant am Meer.

6FF21AD6 F000 4D58 9BBA 4437D77E300C 1 105 C

Wer sich neben den ausgiebigen Sonnenstunden am Strand etwas Gutes tun möchte, kann sich im Shine Spa for Sheraton von einer Reihe an Massagen oder Schönheitsanwendungen verwöhnen lassen. Ausserdem lädt das Spa zum Auspowern im modernen Fitnessstudio oder zum Schwimmen im grossen Süsswasserpool ein.

Geniesst einen unvergesslichen Aufenthalt auf den Malediven im Herbst im Sheraton Maldives Full Moon Resort – mit voller Flexibilität ab 428 Franken.

Fazit zu den besten Luxushotels im Herbst im Überblick

All diejenigen unter Euch die in diesem Jahr noch einen aussergewöhnlichen Aufenthalt im Herbst verbringen möchten, für die ist unsere Auswahl an den exklusivsten Luxushotels in den beliebtesten Metropolen Europas und in tropischen Destinationen sicherlich besonders lohnenswert. Neben einem vielfältigen kulinarischen Angebot bieten Euch auch die Hotels meist ebenfalls exklusive Spa- und Wellnessangebote und zusätzliche Vorteile bei der Buchung über reisetopia Hotels. Das Beste: Dank unserer attraktiven Hotelangebote ist eine flexible Buchung möglich! So könnt Ihr auch noch in diesem Herbst ohne Anzahlung buchen und bis zu 24 Stunden vor Buchungsantritt kostenfrei stornieren.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit Julia mit 4 Jahren ihren ersten Langstreckenflug erlebt hat, sind weite Reisen und exotische Orte aus ihrer Urlaubsplanung nicht mehr wegzudenken. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei Reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.