Die Business Lounge Krakau ist die einzige Lounge am Airport der zweitgrössten Stadt in Polen. Während man kein allzu besonderes Erlebnis erwarten sollte, bietet die Lounge doch alles, was man erwarten würde – mehr Details findet Ihr in meiner Business Lounge Krakau Bewertung!

Gerade an kleineren Airports ist die Auswahl an Lounges meist relativ gering, das gilt auch für Krakau. Alle Fluggesellschaften nutzen hier dieselbe Lounge, was natürlich auch vollkommen ausreichend ist. In Krakau geht es am Airport generell entspannt zu, so sind es vom Check-in zur Sicherheitskontrolle nur wenige hundert Meter und von dort kommt man sehr flott in die Lounge – bei der Sicherheitskontrolle ging es für mich zudem sehr schnell. Doch was erwartet einen danach in der Lounge? Ich zeige es Euch in meinem Business Lounge Krakau Review!

Business Lounge Krakau – Lage & Zugang

Die Business Lounge Krakau befindet sich direkt hinter der Sicherheitskontrolle und ist von dort aus gut ausgeschildert. Man geht im Grunde gerade einmal eine Minute und steht dann schon vor der Lounge, die neben Gate 2 liegt. Zu den Gates ist man von hier ebenfalls nur wenige Minuten unterwegs, manche liegen auch direkt neben der Lounge. Sofern man zu einem Ziel ausserhalb des Schengen-Raums fliegt, muss man allerdings noch durch die Passkontrolle, eine Schlange war bei meinem Besuch in Krakau allerdings nicht zu sehen. 

Da es sich um eine Priority Pass Lounge handelt, sei erwähnt, dass alle Gäste mit Priority Pass die Lounge besuchen können. 

Das gilt etwa auch für die Mitgliedschaft, die man über die American Express Platinum Card erhält und bei der man sogar einen Gast kostenfrei mitbringen kann. 

American Express Platinum Kreditkarte

Aktion: 60 000 Punkte Willkommensbonus

Zur BeantragungAlle Details

  • Aktion: Gratis Weinset bei Vergani
  • Halbe Jahresgebühr im ersten Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • 200 CHF SIXT Ride Guthaben pro Jahr
  • 100 CHF SWISS Guthaben pro Jahr
  • 100 Franken Cashback bei Globus
  • Rabatt auf Eure Holmes Place-Mitgliedschaft geschenkt
  • Airline und Mietwagenprogramme
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in der Schweiz
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1 400 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück, Late Check-in & Check-out und weitere Statusvorteile in Hotels
900 Franken Jahresgebühr; im ersten Jahr 450 Franken

Zugang zur Business Lounge Krakau haben ausserdem alle Gäste, die mit einem Business Class Ticket einer der Airlines, die ab Krakau fliegen, unterwegs sind. Das gilt etwa für Flüge mit LOT, Lufthansa, Swiss oder auch Air France und British Airways. Ebenfalls geniessen Vielflieger mit einem entsprechenden Status, etwa dem Senator oder einem anderen Star Alliance Gold Status in Verbindung mit einem Star Alliance Flug Zugang. 

Alternativ kann man für den Zugang auch vor Ort bezahlen, allerdings ist der Preis von 180 PLN (etwa 40 Franken) meines Erachtens deutlich überzogen.

Der Aufenthalt in der Business Lounge Krakau fand im Oktober 2022 statt.

Business Lounge Krakau – Layout & Sitzgelegenheiten

Allzu gross ist die Lounge in Krakau nicht, was aber zumindest bei meinem Aufenthalt kein Problem war, da es schlicht auch nicht sonderlich voll war. Im Grunde gibt es auf etwas mehr als 100 Quadratmeter einen grossen Raum, der modern eingerichtet ist.

Business Lounge Krakau
Die Lounge

Dabei fällt besonders auf, dass die Lounge sehr lichtdurchflutet ist und einen tollen Ausblick auf das Rollfeld bietet. Von jedem Platz sieht man im Grunde auf das Rollfeld und kann dabei wählen zwischen normalen Tischen mit Stühlen und bequemeren Sesseln.

Business Lounge Krakau Eingang
Es gibt verschiedene Sitzgelegenheiten

Positiv aufgefallen ist mir in meiner Business Lounge Krakau Bewertung zudem, dass es einen abgetrennten Raum mit richtigen Schreibtischen gibt, sodass man problemlos und in Ruhe etwas Arbeit erledigen kann.

Business Lounge Krakau Arbeitsraum
Der Arbeitsraum der Lounge

Von hier geniesst man ebenfalls den schönen Ausblick auf das Rollfeld, was beim Arbeiten sicherlich zusätzliche Motivation schaffen kann!

Business Lounge Krakau Schreibtisch
Arbeiten mit Blick aufs Rollfeld

Ansonsten gibt es über die Sitzgelegenheiten nicht viel mehr zu sagen – meines Erachtens ist die Lounge in dieser Hinsicht besser als einige andere Priority Pass Lounges und wirkt durch das viele Tageslicht zudem generell gemütlich.

Business Lounge Krakau – Essen & Trinken

Deutlich schwächer als andere Priority Pass Lounges schneidet die Business Lounge Krakau meines Erachtens beim Essen & Trinken ab – das gilt etwa bei einem Vergleich mit meinem Europa Lounge München Review. Am Buffet findet man morgens im Grunde genommen nur ein wenig Kuchen.

Business Lounge Krakau Kuchen
Kuchen zum Frühstück

Zudem gibt es in einem Kühlschrank noch eine kleine Auswahl an Joghurts, Käse und Schinken. Dazu gibt es noch Brötchen und abgepackten Aufstricht.

Business Lounge Krakau Snacks
Snacks am Buffet

Neben diesem Speisenangebot gibt es natürlich noch eine obligatorische Kaffeemaschine, die allerdings sehr durchschnittlichen Kaffee produziert.

Business Lounge Krakau Kaffeemaschine
Die Kaffeemaschine

Daneben stehen verschiedene Softdrinks in Kühlschränken bereit.

Business Lounge Krakau Getraenke
Auswahl an gekühlten Getränken

Alkoholische Getränke, darunter Wein, aber auch verschiedene Spirituosen, stehen ebenfalls bereit.

Business Lounge Krakau Buffet Alkohol
Auswahl an Spirituosen

Dennoch war ich ehrlich gesagt doch schon ziemlich enttäuscht und glücklich schon zuvor gefrühstückt zu haben. Für eine echte Mahlzeit sollte man die Lounge entsprechend nicht einplanen.

Business Lounge Krakau – Entertainment

Im Bereich Entertainment muss man sicher auch nicht allzu viel sagen, denn hier ist mir in meinem Business Lounge Krakau Review im Grunde nur ein Aufsteller mit ein paar Magazinen aufgefallen.

Business Lounge Krakau Magazine
Magazine zum Zeitvertreib

Was jedoch positiv ist, ist das schnelle WLAN mit dem man sich problemlos verbinden kann. So kann man in der Lounge sehr gut arbeiten oder auch etwas streamen.

Business Lounge Krakau – Fazit

Meine Business Lounge Krakau Bewertung ist insgesamt sicher ein wenig durchwachsen, denn so schön ich die Räumlichkeiten und Sitzgelegenheiten finde, so schwach ist gleichzeitig das Buffet. Am Ende ist für mich persönlich ein angenehmer Arbeitsplatz mit Tageslicht allerdings wichtiger als das Speiseangebot, sodass ich recht zufrieden war. Dennoch sollte man im Blick haben, dass beispielsweise die meisten Lufthansa Lounges deutlich besser sind.

American Express Platinum Kreditkarte

Aktion: 60 000 Punkte Willkommensbonus

Zur BeantragungAlle Details

  • Aktion: Gratis Weinset bei Vergani
  • Halbe Jahresgebühr im ersten Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • 200 CHF SIXT Ride Guthaben pro Jahr
  • 100 CHF SWISS Guthaben pro Jahr
  • 100 Franken Cashback bei Globus
  • Rabatt auf Eure Holmes Place-Mitgliedschaft geschenkt
  • Airline und Mietwagenprogramme
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in der Schweiz
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1 400 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück, Late Check-in & Check-out und weitere Statusvorteile in Hotels
900 Franken Jahresgebühr; im ersten Jahr 450 Franken
Mein persönliches Highlight in der Business Lounge Krakau   +

Der Ausblick auf das Rollfeld und das viele Tageslicht sind sicherlich das Highlight der Lounge!

Weitere Eindrücke aus der Business Lounge Krakau   +

Business Lounge Krakau Tische
Die Tische in der Lounge

Weitere reisetopia Lounge Reviews

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Häufig gestellte Fragen zur Business Lounge Krakau

Was ist eine Flughafen Lounge?   +

Eine Lounge am Flughafen ist ein abgetrennter Wartebereich mit beschränktem Zugang, in dem Ihr entspannen und auf Euren Flug warten könnt.

Wer hat Zugang zur Business Lounge Krakau?   +

Zugang zur Business Lounge Krakau haben alle Gäste, die mit einem Business Class Ticket einer der Airlines, die ab Krakau fliegen, unterwegs sind. Zugang haben ausserdem Vielflieger mit einem entsprechenden Status oder Inhaber eines Priority Pass.

Kann man die Business Lounge Krakau auch ohne Business Class Ticket nutzen?   +

Ja, man kann die Lounge auch als Inhaber eines Vielfliegerstatus, wie beispielsweise dem Lufthansa Senator Status, nutzen. Zugang gewährt ausserdem der Priority Pass.

Welche Bereiche gibt es in der Business Lounge Krakau?   +

Es gibt einen Sitzbereich zum Entspannen, den Bereich mit Buffet und Esstischen, sowie einen separaten Arbeitsraum.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.