Mit den SWISS Miles and More Kreditkarten gibt es aktuell einen Bonus von bis zu 20.000 Meilen für die Beantragung, dazu kosten die Karten im ersten Jahr nur die halbe Jahresgebühr! Ein genialer Deal, wenn man bedenkt, dass der Bonus allein einen Wert von mehreren hundert Franken haben kann!

Der Willkommensbonus für Neukunden ist aber noch nicht der einzige Vorteil der SWISS Miles & More Kreditkarten. Euch erwarten weiterhin ein umfassendes Versicherungspaket und eine unbegrenzte Gültigkeit der Miles and More Meilen.

SWISS Miles & More Classic Duo

  • 12.000 Meilen Willkommensbonus
  • Aktion: 1. Jahresgebühr geschenkt mit Code «Silver1YF»
  • Meilenverfall stoppen
  • Meilen sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Reise-Komfort und Verkehrsmittel-Unfallversicherung Versicherung

Bis zu 20.000 Meilen Bonus mit den SWISS Miles & More Kreditkarten – die Details

Der Bonus ist je nach Kartenmodell gestaffelt. Für die günstigste Classic Variante gibt es den niedrigsten Bonus, für die exkusive Miles & More Platinum Card gibt es den höchsten.

  • 12.000 Meilen für die SWISS Miles & More Classic
  • 15.000 Meilen für die SWISS Miles & More Gold
  • 20.000 Meilen für die SWISS Miles & More Platinum

Wie üblich erhaltet Ihr für die Beantragung nur Prämien- und keine Statusmeilen gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt recht schnell, denn bereits wenige Wochen nach der erfolgreichen Beantragung und Ausstellung der Kreditkarte solltet Ihr die Meilen auf Eurem Konto finden.

Freiheit Mit Den Swiss Kreditkarten

Beachtet bitte, dass Ihr die Kreditkarte offiziell mindestens dreizehn Monate halten müsst, um den Bonus zu erhalten. Kündigt Ihr die Kreditkarte vor Ablauf dieser Frist, müsst Ihr damit rechnen, dass Euch die Meilen nachträglich wieder abgezogen werden. Dazu gilt die reduzierte Jahresgebühr nur im ersten Jahr, danach wird die volle Gebühr fällig.

Bis zu 20.000 Meilen Bonus mit den SWISS Miles & More Kreditkarten – die Vorteile

Der wichtigste Vorteil einer Miles & More Kreditkarte ist sicherlich, dass Ihr mit jedem Franken Umsatz wertvolle Meilen im Vielfliegerprogramm der Swiss sammeln könnt. Je nach Kreditkartentyp erhaltet Ihr dabei eine unterschiedliche Gutschrift. Bei der Classic Version des Kartenduos sieht diese wie folgt aus:

  • 1.5 Meilen je 2 Franken Umsatz mit der Classic American Express
  • 0.6 Meilen je 2 Franken Umsatz mit der Classic Visa

Darüber hinaus sammelt Ihr bei bestimmten Partnern zusätzliche Meilen und profitiert von monatlichen Angeboten, bei denen sich ein Vielfaches an Meilen herausholen lässt. Ganz neu ist es in diesem Jahr auch möglich als Statusinhaber, mit den Miles & More Kreditkarten Statusmeilen zu sammeln, sodass man sich mit geschicktem Einsatz der Kreditkarten plus einem gebuchten Flug schon für einen Status bei der Swiss qualifizieren oder den alten Status halten kann.

Allerdings hat die Karte neben dem Bonus und dem Sammeln von Meilen allerlei weitere Vorteile im Angebot und bietet ein durchaus attraktives Gesamtpaket, mit dem Ihr gut gerüstet seid. Die wichtigsten Vorzüge der SWISS Miles & More Kreditkarte Classic finden sich definitiv im Versicherungspaket, das Euch unter anderem die folgenden Versicherungen bietet:

  • Reisekomfort-Versicherung
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Alle Versicherungen gelten nur an den Karteneinsatz gebunden, sind ansonsten bezüglich Selbstbeteiligung, Versicherungssumme und Service als gut einzustufen. Die Versicherungen machen das Reisen bei Unannehmlichkeiten enorm viel bequemer, weitere Versicherungen gibt es ab der Gold-Version. Mitunter entscheidend ist sicherlich auch der Vorteil der unbegrenzten Meilengültigkeit. Solange Ihr eine der SWISS Miles and More Kreditkarten im Portemonnaie habt, verfallen Eure Meilen bei Miles & More nicht mehr. Dafür ist weder ein Mindestumsatz noch sonst etwas notwendig, sodass Ihr durch die Kreditkarte ganz entspannt Euren Meilenstand schützen könnt!

SWISS Miles & More Classic Duo

  • 12.000 Meilen Willkommensbonus
  • Aktion: 1. Jahresgebühr geschenkt mit Code «Silver1YF»
  • Meilenverfall stoppen
  • Meilen sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Reise-Komfort und Verkehrsmittel-Unfallversicherung Versicherung

Die Gold-Version lohnt sich gemäss unserer Analysen im ersten Jahr ab einem monatlichen Umsatz von rund 450 Franken über die American Express Karte. Die Karte bietet dazu eine Shopping-Versicherung, die 90 Tage nach Kauf für Schäden aufkommt. Der wichtigste Unterschied für viele ist sicher die Sammelrate, die hier wesentlich höher als bei der SWISS Classic Kreditkarte ist:

  • 2 Meilen je 2 Franken Umsatz mit der Gold American Express Karte
  • 0.8 Meilen je 2 Franken Umsatz mit der Gold Visa

Alle weiteren Vorteile des SWISS Miles & More Gold Duos haben wir Euch in unserem Guide vorgestellt!

SWISS Miles & More Gold Duo

  • 15.000 Meilen Willkommensbonus
  • Meilenverfall stoppen
  • Meilen sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Reise-Komfort Versicherung
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
  • Shopping Versicherung

Bei der Platinum Version des SWISS Kreditkarten-Duos gibt es eine ganze Menge an zusätzlichen Versicherungen, unter anderem auch eine Reiseabbruchs- und Reiseannullationsversicherung, eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung und eine Warenrückgabe-Versicherung die weiter geht als die Shopping-Versicherung der Gold-Version. Auch mit im Paket dabei ist die Möglichkeit immer den SWISS First Class Check-in zu nutzen. Neben all diesen Vorteilen gibt es bei der Karte auch die beste Sammelratio:

  • 2.4 Meilen je 2 Franken Umsatz mit der Platinum American Express Karte
  • 1 Meile je 2 Franken mit der Platinum Visa

Mit diesem Gesamtpaket kann das Platinum Duo der SWISS Kreditkarten der optimale Partner auf Reisen sein und lohnt sich besonders bei sehr hohen Umsätzen über die Karte doppelt!

SWISS Miles & More Platinum Duo

  • 20.000 Meilen Willkommensbonus
  • Halbe Jahresgebühr geschenkt
  • Swiss First Class Check-in
  • Meilenverfall stoppen
  • Meilen sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Umfangreiches Versicherungspaket

Bis zu 20.000 Meilen Bonus mit den SWISS Miles & More Kreditkarten – der Meilenwert

Der Wert von Meilen bei Miles & More ist immer wieder ein Thema, besonders durch die Cornakrise hat sich hier natürlich einiges verändert. Wir haben in einer ausführlichen Analyse zum Wert einer Meile vor der Krise ausgemacht, dass diese bei einer guten Einlösung bis zu 7 Rappen wert sein kann. Ihr solltet allerdings eher konservativ kalkulieren und den Wert bei 2 bis maximal 4 Rappen pro Meile ansetzen. Obwohl natürlich eine Vielzahl an Einlösungen momentan durch die Reisebeschränkungen nicht möglich sind, ist der Meilenwert grundsätzlich gleich hoch. Das liegt daran, dass Ihr die Meilen als Wertgegenstand sehen solltet, den Ihr dann einsetzt, wenn auch Fernreisen wieder in größeren Umfang möglich ist. Aus diesem Grund ist es auch gerade jetzt so attraktiv eine SWISS Miles & More Kreditkarte zu beantragen, denn Ihr erhaltet einen Riesen-Bonus und könnt diesen zu einem späteren Zeitpunkt extrem gewinnbringend einsetzen!

SWISS Business Class Boeing 777 5
SWISS Business Class in der Boeing 777

Besonders attraktiv ist die Einlösung von Meilen für Prämienflüge im Rahmen der Meilenschnäppchen. Hin- und Rückflüge nach Nordamerika in der SWISS Business Class könnt Ihr bereits für 55.000 Meilen plus etwa 600 Franken Steuern und Gebühren buchen, nach Dubai geht es bereits für nur 40.000 Meilen. Seit dem Start der SWISS Meilenschnäppchen auf der Langstrecke gab es schon wieder zahlreiche attraktive Ziele darunter beispielsweise Los Angeles, Mahé, Kuba oder auch Peking. Nutzt Ihr die Lufthansa Meilenschnäppchen könnt Ihr auch nach Rio de Janeiro, Johannesburg und vielen weiteren Zielen fliegen. Auch die neue Airline Eurowings Discover ist seit letztem Monat bei den Meilenschnäppchen dabei und hatte bereits in der ersten Ausgabe eine Reihe an tollen Destinationen in Afrika und der Karibik im Angebot. Allein im Rahmen der Meilenschnäppchen könnt Ihr so bereits einige geniale Deals machen!

Doch auch mit den 20.000 Meilen, die ihr für die Beantragung der Miles & More Kreditkarten erhaltet, ist schon einiges möglich. So sind jeden Monat bei den Meilenschnäppchen diverse innereuropäische Kurzstrecken in der Business Class dabei – auch zu Destinationen, die mitunter relativ teuer sind. Dennoch würden wir für den Traum vom Business Class Freiflug immer eher zur Langstrecke raten.

Swiss Business Class Kurzstrecke Sitz
Swiss Business Class Kurzstrecke

Aber egal, ob Ihr mit den Meilen für Euren nächsten Trip innerhalb Europas den höchsten Komfort genießen möchtet oder die Meilen lieber für einen Langstreckentrip nach der Krise nutzen möchtet – wertvoll sind sie allemal.

Darüber hinaus sind Meilen besonders auch für Flüge in der Lufthansa First Class und SWISS First Class ein sehr guter Deal.

Lufthansa First Class
Lufthansa First Class

Da die First Class Tickets sonst extrem teuer sind, ist die Einlösung von Meilen oft eine ausgezeichnete Möglichkeit, um tausende Franken zu sparen. In die USA oder nach Südafrika könnt Ihr beispielsweise bereits für nur 91.000 Meilen pro Richtung fliegen, für nur 111.000 Meilen geht es etwa nach Fernost oder Südamerika. Mit dem Bonus von 25.000 Meilen für die Beantragung der SWISS Miles & More Kreditkarten macht Ihr schon einen relevanten Schritt in Richtung Prämienflug.

SWISS First Class 777 Kabine
Swiss First Class

Seid Ihr eher in Stimmung für typisch Schweizer Service auf höchstem Niveau, ist die SWISS First Class die perfekte Einlösung. Das Upgrade von der Business Class hoch in die First Class gibt es schon für 35.000 Meilen je Richtung – allerdings nur für Senator Mitglieder im Miles & More Vielfliegerprogramm! So könnt Ihr die typische Swissness der Extraklasse über den Wolken erleben und euch einige Tausend Franken sparen.

Doch das sind bei weitem nicht die einzigen attraktiven Einlösungen für Miles & More Meilen. Deshalb haben wir Euch in unseren Guides die besten zusammengestellt:

Auch wenn wir in fast allen Fällen empfehlen, die Meilen für Prämienflüge einzulösen, lohnt es sich hin und wieder auch, einen Blick auf andere Optionen zu werfen. Neu kann man seit kurzem nämlich auch den MilesPay Service nutzen und ausgewählte Einkäufe, die mit der American Express Card des Kartenduos gezahlt wurden, ganz einfach mit Meilen in der Swisscard App begleichen.

Bis zu 20.000 Meilen Bonus mit den SWISS Miles & More Kreditkarten – Fazit

Die SWISS Kreditkarten mit einem Bonus von bis zu 20.000 Meilen sind ein wahrlich attraktiver Deal. Gerade für die Classic Variante ergibt sich bei der geringen Jahresgebühr ein enormer Gegenwert. Zudem könnt Ihr die aktuelle Zeit gut nutzen, um Euer Meilenkonto aufzustocken und zukünftig dank der Buchung mit Meilen flexibel und luxuriös verreisen!

SWISS Miles & More Classic Duo

  • 12.000 Meilen Willkommensbonus
  • Aktion: 1. Jahresgebühr geschenkt mit Code «Silver1YF»
  • Meilenverfall stoppen
  • Meilen sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Reise-Komfort und Verkehrsmittel-Unfallversicherung Versicherung

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Wenn Anna unterwegs ist, ist sie in ihrem Element. Selten ist sie mehr als ein paar Tage am selben Ort. Der nächste Kurztrip oder eine Fernreise stehen immer schon in ihrem Kalender. Nach ihrem Tourismus-Studium konnte sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen und teilt auf reisetopia.ch ihre Erfahrungen, Tipps und News aus der Reisewelt mit euch.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)