Die US-amerikanische Fluggesellschaft wird ab dem 1. Februar kostenlosen Zugang zum Internet anbieten. Damit ist sie die erste grosse US-amerikanische Airline, die diesen Service an ihre Reisenden anbietet.

Auf Inlands- und internationalen Flügen werden Passagiere, die mit Delta Air Lines unterwegs sind, kostenfrei WiFi nutzen können. Wie executivetraveller.com berichtet, könnte dieses Angebot auch Druck auf ihre amerikanischen Konkurrenten ausüben.

Auch über den Wolken vernetzt 

Seit längerer Zeit plante das Management der Airline auf Flügen gratis Internet an ihre Kunden anzubieten. Bislang war bereits die Nutzung von Messenger-Diensten wie WhatsApp kostenfrei an Bord nutzbar. Nun wird ein Hochgeschwindigkeits-WiFi auf den meisten Inlandsflügen verfügbar sein. Ausnahmen gelten für die Strecken, die mit Twin-Aisle-Jets oder den Regionalflugzeugen Airbus A220 und Boeing 717 geflogen werden. Erst wenn diese Maschinen bis Ende 2024 ebenfalls mit der Hochgeschwindigkeits-Viasat-Technologie aufgerüstet werden, können sie ihren Passagieren kostenfreies Internet anbieten.

Delta Air Lines 737 10 Clouds
Schon bald können sich Passagiere auf kostenfreie Internetnutzung an Board der Delta Airline freuen.

Der CEO der Airline betont vor allem, dass er seinen Kunden die gleichen Möglichkeiten bieten möchte, die sie auch auf dem Land haben.

Unsere Vision ist es seit langem, ein Erlebnis in 30’000 Fuss Höhe zu bieten, das sich ähnlich anfühlt wie das, was unsere Kunden am Boden zur Verfügung haben

Ed Bastian, CEO Delta Air Lines

Diese Voraussetzungen gelten 

Um diesen Service auch nutzen zu können, müssen die Passagiere Mitglied in Deltas SkyMiles-Treueprogramm sein. Die Fluggesellschaft betont ausserdem, dass die Kunden künftig direkt von der WiFi-Anmeldeseite auf SkyMiles zugreifen können. Zudem ist es möglich, mehrere Geräte gleichzeitig anzuschliessen. Personen, die dem Programm nicht beitreten möchten, können nach Zahlung von 10 US-Dollar pro Gerät ebenfalls das WiFi nutzen.

Fazit zu kostenfreiem WiFi bei Delta

Dass Delta Air Lines nun endlich beschlossen hat, kostenfreies Internet auf ihren Flügen anzubieten, ist für viele Personen bestimmt sehr erfreulich. Vor allem Geschäftsreisende können sicherlich viel von dem Angebot profitieren. Voraussetzung für die kostenfreie Nutzung ist natürlich die Mitgliedschaft im SkyMiles-Treueprogramm. Andernfalls ist eine Rechnung in Höhe von 10 US-Dollar pro Gerät fällig.

Autor



Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.