ab 1'569 Franken

Aktuell ist es technisch leider noch nicht möglich die Flugbuchung in Schweizer Franken abzuwickeln. Wir arbeiten daran Euch diese Funktion schnellstmöglich bieten zu können. 

Aktuell könnt Ihr ab Mailand sehr günstig in der Business Class direkt nach Sansibar und Mombasa fliegen. Hin- und Rückflüge gibt es bereits ab nur 1’569 Franken. Der Komfort ist zudem nicht nur aufgrund des Direktfluges hoch, denn Air Italy bietet ein gutes Bordprodukt und einen hervorragenden Service. Die Verfügbarkeiten sind vor allem ab Ende Oktober sehr gut.

  • Start: Mailand
  • Ziele: Sansibar & Mombasa
  • Buchung: schnellstmöglich
  • Reisezeitraum: flexibel
  • Stornierung/Umbuchung: 250 Euro / 200 Euro plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: keine Einschränkungen
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Business Class Direktflüge von Mailand nach Sansibar & Mombasa – Komfort

Air Italy bietet mittlerweile ein deutlich besseres Bordprodukt, als noch vor einigen Monaten. Die Airline nutzt für die Langstreckenflüge Airbus A330, die zuvor für Qatar Airways geflogen sind. Hier findet Ihr Sitze in einer 2-2-2 Bestuhlung, die sich zu einem nahezu flachen Bett verstellen lassen.

Auch beim Service orientiert sich Air Italy am Premiumanspruch von Qatar Airways. So gibt es hoch qualitative Bettwaren, einen Turn-Down-Service und natürlich zwei Mahlzeiten mit Premium-Menüs und entsprechender Getränkeauswahl. Für den aktuellen Preis ist die Air Italy Business Class in jedem Fall eine absolute Empfehlung!

Business Class Direktflüge von Mailand nach Sansibar & Mombasa – Anreise

Mailand erreicht Ihr ab allen Städten mit der SBB, zusätzlich gibt es Direktflüge ab Zürich und Genf. Da es jedoch mehrere Flughäfen in und um Mailand gibt, solltet Ihr bei Eurer Anreise unbedingt darauf achten, den richtige Flughafen zu wählen, falls Ihr am gleichen Tag noch weiterfliegen wollt. Ansonsten verbindet Ihr Euren Abflug ab Mailand am besten gleich mit einem Besuch der traumhaften italienischen Stadt. Für den Hin- und Rückflug bezahlt Ihr meist rund 180 Franken in der Economy Class.

Business Class Direktflüge von Mailand nach Sansibar & Mombasa – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für Sansibar und Kenia sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank vergleichsweise günstiger Abhebungen, kleiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Santander 1plus Visa Kreditkarte
  • Dauerhaft kostenlos
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
  • Kostenlos abheben
  • 1% Tankrabatt
Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen

Business Class Direktflüge von Mailand nach Sansibar & Mombasa – Meilen

Die attraktivste Option zur Meilengutschrift der Flüge von Air Italy ist der Executive Club von British Airways. Hier erhaltet Ihr eine Gutschrift von 125 Prozent der Entfernungsmeilen, genauso wie bei Iberia Plus. Da Air Italy keiner Allianz angehört, habt Ihr ansonsten sehr begrenzte Möglichkeiten der Meilengutschrift.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Executive Club (IB) 125% der Entfernungsmeilen
Iberia Plus (IB) 125% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Nachdem Alex in den ersten 5 Jahren seines Lebens mehr Zeit in Airbussen als in normalen Bussen verbracht hat, war das Hobby schon früh festgelegt: Fliegen. Egal ob in einer Turboprop oder einem A380, egal ob Holzklasse oder Premium: Der Weg ist das Ziel. Und wer kann schon behaupten in 12 Tagen New York, Singapur, Tokyo, Lissabon und Oslo mit Flügen in der Business Class verbunden zu haben?

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.