Die American Express Centurion Lounge Los Angeles ist eine von mehreren direkt vom bekannten Kreditkartenanbieter betriebenen Lounges in den USA. Warum die Lounge mich allerdings kaum überzeugen konnte, lest Ihr in dieser American Express Centurion Lounge Los Angeles Bewertung.

In Europa ist es eher ungewöhnlich an einem Flughafen auf eine Lounge zu treffen, die von American Express betrieben wird – zumindest noch. Der US-Kreditkartenanbieter baut sein Netz der sogenannten Centurion Lounges nämlich immer weiter aus. Neben Lounges in Australien, Südamerika und den USA gibt es mittlerweile auch Lounges in London und Hongkong – letztere konnte ich im Rahmen meines American Express Centurion Lounge Hongkong Reviews bereits testen, sodass ich auf mein erstes Erlebnis in den USA sehr gespannt war. Insbesondere weil Lounges in Nordamerika selten besonders gut sind, hatte ich gewisse Erwartungen, die zumindest teilweise auch erfüllt wurden, wie mein American Express Centurion Lounge Los Angeles Review zeigt!

American Express Centurion Lounge Los Angeles – Lage & Zugang

Die Amex Centurion Lounge am Flughafen von Los Angeles liegt im Tom Bradley International Terminal und ist somit ideal für alle internationalen Abflüge, darunter alle Flüge nach Europa, gelegen. Da die Terminals 4 bis 8 (aufsteigend nach Entfernung sortiert) allerdings alle auch hinter der Sicherheitskontrolle mit dem TBIT verknüpft sind, kann man auch bei einem Abflug ab einem dieser Terminals die Centurion Lounge nutzen – in diesem Fall bietet es sich an, die Sicherheitskontrolle im internationalen Terminal zu passieren, da sich die Sicherheitskontrolle wirklich direkt hinter dieser befindet und dort auch gut beschildert ist.

American Express Centurion Lounge Los Angeles Eingang
American Express Centurion Lounge Los Angeles Eingang

Von der Lounge läuft man etwa fünf bis zehn Minuten zu den meisten Gates im internationalen Terminal, zu den anderen Terminals ist man länger unterwegs. Für Terminal 4 sollte man mindestens zehn Minuten einplanen, für jedes weitere Terminal mindestens fünf, aber eher zehn Minuten mehr. Wer ab Terminal 8 fliegt, hat entsprechend einen Weg von mehr als 30 Minuten vor sich.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Werbung
Werbung für die American Express Centurion Lounge in Los Angeles

Zugang zur Lounge haben alle Inhaber einer American Express Centurion Card sowie diejenigen, die eine American Express Platinum Card im Portemonnaie haben. Mit der Schweizer Platinum Card erhaltet Ihr Zugang für Euch und der Inhaber der Partnerkarte hat ebenfalls Zugang für sich. Weitere Gäste bezahlen einen regulären Eintritt von 32 US-Dollar respektive 29 Franken.

American Express Platinum Kreditkarte

45 000 Punkte Willkommensbonus

Zur BeantragungAlle Details

  • Halbe Jahresgebühr im ersten Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • 200 CHF SIXT Ride Guthaben pro Jahr
  • 100 CHF SWISS Guthaben pro Jahr
  • 100 Franken Cashback bei Globus
  • Rabatt auf Eure Holmes Place-Mitgliedschaft geschenkt
  • Airline und Mietwagenprogramme
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in der Schweiz
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1 400 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück, Late Check-in & Check-out und weitere Statusvorteile in Hotels

Der Aufenthalt hat im Oktober 2022 stattgefunden.

American Express Centurion Lounge Los Angeles – Layout & Sitzgelegenheiten

Leider zeigt sich auch in der Centurion Lounge Los Angeles, die von der Sicherheitskontrolle zwei Stockwerke weiter unten liegt, ein Kernproblem der beliebten Lounges von American Express: die Überfüllung. Bei meinem Besuch gab es nur noch wenige vereinzelte freie Sitzplätze, was sich etwa im Hauptraum der Lounge gezeigt hat.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Sitzgelegenheiten 4 1
Sitzgelegenheiten im Hauptraum

Hier befindet sich nicht nur die Bar, sondern auch das Buffet. Entsprechend sind drumherum ein paar Esstische sowie mehrere Hochtische entlang der Bar zu finden. Hier einen Platz zu finden war zwar möglich, allerdings war es sehr wuselig.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Bar
Es folgt eine weitere Bar im Nebenraum

Ansonsten gibt es in der Lounge noch einige weitere Räume, die im Grunde alle aneinander gereiht sind. Zuerst kommt ein Raum mit einer weiteren Bar und einigen bequemeren Sitzgelegenheiten.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Spa
Spa-Raum

Danach folgen zwei spezielle Räume, einer davon das Spa, der andere ein Business Center.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Business Center
Business Center

An der Seite gibt es jeweils noch ein paar weitere Sitzgelegenheiten, die ein wenig mehr Privatsphäre versprechen.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Sitzgelegenheiten 3 1
An der Seite gibt es weitere Sitzgelegenheiten

Am Ende der Lounge findet man zwei weitere Räume, von denen einer eher ein Ruheraum ist und der andere ein paar weitere zusammengewürfelte Sitzgelegenheiten bietet.

American Express Centurion Lounge Los Angeles Sitzgelegenheiten 2
Ruheraum

Nun finde ich das Design durchaus schick, allerdings gibt es Tageslicht nur im Hauptraum, zudem ist es durch die schiere Masse an Menschen in der Lounge schlicht zu eng und unkomfortabel voll – leider ist das keineswegs eine Momentaufnahme, wie andere Berichte zu dieser und anderen Centurion Lounges zeigen.

American Express Centurion Lounge Los Angeles – Essen & Trinken

Dass die Centurion Lounges erfolgreich sind, liegt zum einen an dem breiten Angebot an den Bars, an denen es nicht nur Wein und Bier umsonst gibt, sondern auch Cocktails und Longdrinks. Zum anderen überzeugen auch die Buffets mit einer guten Auswahl an kalten und warmen Speisen.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Buffet 2
Hummus und Käse

Neben ein paar Snacks wie Hummus, Käse und Crackern sowie Cookies gab es bei meinem Besuch der Lounge auch mehrere warme Speisen, die einen appetitlichen Eindruck gemacht haben – etwa Rinderfilet, Brokkoli, Kartoffelpüree und gebratener Blumenkohl.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Buffet 4
Warme Speisen gab es auch

Einige Salate standen ebenfalls bereit, sodass ich von einem insgesamt ausgewogenen und leckeren Angebot sprechen würde.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Buffet
Ebenfalls konnte man sich einen Salat zusammenstellen

Gerade wenn man bedenkt, dass die meisten Priority Pass Lounges in den USA und auch viele Airline-Lounges nur ein sehr knappes Angebot bieten, können die Centurion Lounges hier wirklich begeistern.

American Express Centurion Lounge Los Angeles – Entertainment & Annehmlichkeiten

Nicht recht überzeugt war ich bei meiner American Express Centurion Lounge Los Angeles Bewertung von den sonstigen Annehmlichkeiten. So gibt es zwar mehrere Fernseher, auf denen Nachrichtensendungen laufen und auch in der ganzen Lounge WLAN, aber zumindest bei meinem Besuch hat Letzteres nur sehr eingeschränkt funktioniert.

American Express Centurion Lounge Los Angeles Sitzgelegenheiten
Leider hat das WLAN nicht gut funktioniert

Da mag es an sich sehr schön sein, dass es als Gast der Lounge auch noch 15-minütige Massagen umsonst gibt. Allerdings bringt das wenig, wenn man einen Termin frühestens zwei Stunden nach der Ankunft erhält – wer nicht deutlich vor Abflug am Airport ist, hat so keine Chance auf einen Slot.

American Express Centurion Lougne Los Angeles Sitzgelegenheiten 5 1
Nachrichten wurden kontinuierlich auf den Fernsehern übertragen

In der Theorie ist das Angebot an Annehmlichkeiten und Entertainment also durchaus gegeben, allerdings finde ich hier in der Praxis die solide Qualität der Lufthansa Lounges ehrlich gesagt angenehmer.

American Express Centurion Lounge Los Angeles – Fazit

Ohne Frage sind die Centurion Lounges eine angenehme Leistung der American Express Platinum Card, aber zumindest ich war bei meinem Besuch in Los Angeles leider nicht allzu angetan – primär, weil es schlicht viel zu voll ist. Das Buffet ist zweifelsfrei gut und an sich sind auch die Räume schön vielfältig und angenehm gestaltet, aber das bringt eben recht wenig, wenn man kaum einen Sitzplatz bekommt. Ich bin gespannt auf weitere Eindrücke aus anderen Centurion Lounges in den USA, zumindest bislang bin ich anders als bei meinem Besuch in Hongkong vor einigen Jahren vom Konzept noch nicht gänzlich überzeugt.

American Express Platinum Kreditkarte

45 000 Punkte Willkommensbonus

Zur BeantragungAlle Details

  • Halbe Jahresgebühr im ersten Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • 200 CHF SIXT Ride Guthaben pro Jahr
  • 100 CHF SWISS Guthaben pro Jahr
  • 100 Franken Cashback bei Globus
  • Rabatt auf Eure Holmes Place-Mitgliedschaft geschenkt
  • Airline und Mietwagenprogramme
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in der Schweiz
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1 400 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück, Late Check-in & Check-out und weitere Statusvorteile in Hotels
Mein persönliches Highlight in der American Express Centurion Lounge Los Angeles   +

Die Bar und die gute Auswahl an Speisen sprechen für die Centurion Lounge!

Weitere Eindrücke aus der American Express Centurion Lounge Los Angeles   +

American Express Centurion Lougne Los Angeles Kaffeemaschine
Kaffeemaschine

Weitere reisetopia Lounge Reviews

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Häufig gestellte Fragen zur American Express Centurion Lounge Los Angeles

Was ist eine Flughafen Lounge?   +

Eine Lounge am Flughafen ist ein abgetrennter Wartebereich mit beschränktem Zugang, in dem Ihr entspannen und auf Euren Flug warten könnt.

Wer hat Zugang zur American Express Centurion Lounge Los Angeles?   +

Alle Inhaber einer American Express Centurion Card sowie Inhaber einer American Express Platinum Card haben Zugang zur American Express Centurion Los Angeles Lounge. Inhaber der deutschen Platinum Card können zusammen mit einer Begleitperson eintreten, und der Inhaber der Partnerkarte kann auch noch einmal mit einer Begleitperson hinein, sodass insgesamt vier Personen Zutritt zur Lounge haben.

Gibt es in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles ein Buffett?   +

Ja, in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles wird ein Buffet angeboten. Neben kalten Speisen wie Salat und Crackern werden auch warme Gerichte serviert.

Gibt es mehrere Räume in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles?   +

Ja, in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles gibt es verschiedene Räume. Es gibt einen Ruheraum, in dem man sich entspannen kann, sowie einen Spa-Raum für Wellness-Anwendungen. Ausserdem steht ein separater Business-Raum zur Verfügung.

Werden alkoholische Getränke in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles kostenlos ausgeschenkt?   +

Ja, in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles erhalten Gäste kostenlos Wein, Bier, Cocktails und Longdrinks.

Gibt es in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles Duschen?   +

Ja, in der American Express Centurion Lounge in Los Angeles gibt es zwei Duschräume. Allerdings ist die Benutzung der Duschräume zeitlich begrenzt.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.