Zürich Tourismus präsentiert das Pop-up-Projekt “Hotel Noël”. In zehn Zürcher Luxushotels wird ab dem 25. November jeweils ein Zimmer von einer lokalen Künstlerin oder einem lokalen Künstler einzigartig weihnachtlich dekoriert.

Die Schweizer Hotellerie hat keine leichte Zeit hinter sich, 2020 verzeichnete sie so wenige Logiernächte wie vor 70 Jahren. Auch wenn die Übernachtungszahlen langsam aber sicher positiver aussehen und auch die Prognose für 2022 erfreulich ist, haben es Stadthotels immer noch etwas schwerer als Berghotels. Um das zu bekämpfen, startet Zürich Tourismus ab dem 25. November ein Pop-up-Projekt namens “Hotel Noël”. Hierbei werden in zehn Hotels, zehn Zimmer durch zehn lokale Künstlerinnen und Künstler für eine kurze Zeit zu weihnachtlichen und kreativen Hotelerlebnissen, wie htr hotel revue berichtet. Zum Grand Opening morgen, am 25. November 2021, findet eine vielversprechende Vernissage statt. Dabei kann in die Köpfe und Welten der Kunstschaffenden eingetaucht sowie alle zehn Zimmer besucht werden, wie noelzurich.ch schreibt.

“Hotel Noël – 10 Ways to Experience Christmas in Zurich”

Von Zürich Tourismus in die Welt gerufen, ist “Hotel Noël” ein Pop-up Projekt, das vom 26. November bis 26. Dezember einzigartige Hotelübernachtungen verspricht. In den zehn Zürcher Luxushotels wie beispielsweise dem 25hours Hotel Zürich Langstrasse, dem Glockenhof Zürich oder Hotel Storchen erstellen lokale Kunstschaffende themenbasierte und weihnachtliche Welten.

Zürich Schnee
Am 25. November start das Pop-up-Projekt von Zürich Tourismus Hotel Noël”

Perfekt auf den Start der Weihnachtszeit, der Beleuchtung Lucy und des Weihnachtsdorfs auf dem Sächsliläutenplatz findet am 25. November im “Hotel Noël” eine Vernissage zur Eröffnung statt. Hierbei können die zehn kreativen Zimmer angesehen werden und die Kunstschaffenden kennengelernt werden. Von 18.00 bis 21.00 Uhr ist es Besuchenden unter Vorweisung des COVID-Zertifikats möglich in die weihnachtlichen Welten einzutauchen.

Weihnachtliche Zürcher Luxushotels mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchbar

Zwei von den partizipierenden Hotels im Pop-up-Projekt “Hotel Noël”könnt Ihr mit attraktiven Vorteilen auch über reisetopia Hotels buchen – volle Flexibilität bei der Buchung dank kostenfreier Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise & keiner Anzahlung inklusive! Nämlich das 25hours Hotel Zürich Langstrasse sowie das Hotel Storchen. Zusätzlich könnt Ihr in Zürich auch andere reisetopia Luxushotels buchen wie das La Reserve Eden au Lac Zürich oder das Widder Hotel Zürich. Dabei dürft Ihr Euch in der Regel auf die folgenden, umfangreichen Vorzüge freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben pro Aufenthalt
  • eine VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • flexible Umbuchung und Stornierung (im Regelfall)

Gerne könnt Ihr uns bei Buchungswünschen oder Fragen auch eine Mail schreiben:

Fazit zur kunstvollen Weihnachtsidee der Zürcher Luxushotels

Stadthotels haben wegen weniger Geschäftsreisen und fast gänzlich ausbleibendem Auslandtourismus immer noch erschwerte Bedingungen. Um das zu bekämpfen, wurde das Pop-up-Projekt “Hotel Noël” von Schweiz Tourismus ins Leben gerufen. Ab dem 25. November für einen Monat sind in zehn Zürcher Luxushotels zehn Zimmer von lokalen Kunstschaffende originell und weihnachtlich geschmückt. Mit der morgigen Vernissage zum Grand Opening können die spannenden Übernachtungen beginnen!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Grossgeworden in einer Swissair-Familie, wurde Livia die Liebe zum Reisen quasi in die Wiege gelegt. Nichts macht die gebürtige Zürcherin so glücklich, wie auf Reisen zu sein, darüber zu schreiben und recherchieren. Begleitet Livia auf reisetopia quer durch die Welt!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.