Geplant, um 2024 in die Flotte aufzunehmen, bestätigt United die neue Polaris Business Class für den A321XLR.

2019 verkündete die US-amerikanische Linienfluggesellschaft United, dass sie per 2024 die Boeing 757 durch Airbus A321XLR ersetzen wird. Von diesem Schmalrumpfflugzeug haben sie insgesamt 50 Stück bestellt und waren dabei die vierte amerikanische Airline, die auf A321XLR setzt. American Airlines, die ebenfalls 50 A321XLR bestellte, haben auch JetBlue sowie Frontier die A321XLR geordert. Die Lieferung kommt langsam aber sich näher und so gibt Untied bekannt, in den A321XLRs eine neue Polaris Business Class einzubauen, wie thepointsguy.com berichtet.

Polaris speziell für Single-Aisle-Flugzeuge

Das Konzept von Polaris stellte United 2016 vor, es war der Start eines verbesserten Service, den Polaris Lounges und vor allem eines neuen Business Class Produktes. Aufgrund der Grösse sind die Kabinen nur in Grossraumflugzeugen zu finden. Um auch in den A321XLR die Polaris-Kabinen anbieten zu können, baut United diese nun speziell für Single-Aisle-Flugzeuge. Neben der Business Class will United in den neuen A321XLR auch Premium Plus wie auch das Premium-Economy-Produkt anbieten, so executivetraveller.com.

The current Polaris business class seat has received a number of awards and our customers score it very, very high. So we have taken concepts from that original Polaris seat, what works and what out passengers like, and we’ve tried to apply that to a narrow-body (aircraft).

Patrick Quayle, Senior Vice President of International Network and Alliances bei United
United Polaris Business Class Boeing 767 Kabine Sitze 1024x768 Cropped 1024x576
United Polaris Business Class in der Boeing 767

Konkret will sich United zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht über das Aussehen der neuen Business Polaris-Kabine äussern. Sie meinen jedoch, dass vieles vom ursprünglichen Polairs-Sitz übernommen wird und er in Schmalrumpfflugzeugen gut funktionieren wird. Höchst wahrscheinlich wird in der neuen Polaris Buienss Class ein direkter Gangzugang im vorderen Teil des Flugzeuges bestehen. Das Polaris Premium Economy-Produkt wird höchst wahrscheinlich nur wenige Anpassungen benötigen. Dass aus dem Grund, dass dieses Produkt fast einem inländischen First-Class-Liegesitz entspricht.

Fazit zu den Bekanntgabe der neuen Polaris Business Class für den A321XLR von United

Ende 2024 können sich Airbus A321XLR-Fans auf etwas gespannt machen! United erwartet dann die ersten Airbus A321XLR und macht sich in der Zwischenzeit an die Anpassungen der Polaris-Kabinen für das Narrowbody-Flugzeug. Genaue Informationen, wie die neuen Produkte aussehen werden, ist aktuell noch nicht bekannt, sie werden jedoch stark an die aktuellen Polaris-Kabinen erinnern.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Grossgeworden in einer Swissair-Familie, wurde Livia die Liebe zum Reisen quasi in die Wiege gelegt. Nichts macht die gebürtige Zürcherin so glücklich, wie auf Reisen zu sein, darüber zu schreiben und recherchieren. Begleitet Livia auf reisetopia quer durch die Welt!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.