Von England über Frankreich bis in die Schweiz werden sieben neue Hotels dem exklusiven Hotelnetzwerk Relais & Châteaux beitreten.

Die 1954 gegründete Relais & Châteaux-Gruppe ist ein Zusammenschluss von über 580 Luxushotels und Gourmetrestaurants. Relais & Châteaux ist auf fünf Kontinenten vertreten, von den Weinbergen des Napa Valley über die Provence bis hin zu den Stränden des Indischen Ozeans, und geniesst heute einen exzellenten Ruf. In diesem Herbst schliessen sich sieben neue aussergewöhnliche Hotels dem Netzwerk an.

Neue Hotels auf der ganzen Welt

Die Gruppe Relais & Châteaux umfasst zahlreiche Luxushotels und Gourmetrestaurants auf der ganzen Welt. In diesem Herbst werden sieben neue Hotels auf der ganzen Welt sowie das Restaurant Saisons in Lyon in den exklusiven Kreis aufgenommen. Die neuen Hotels, die sich der Gruppe anschliessen, befinden sich in Frankreich, Dänemark, England, Irland, der Schweiz und in Kanada.

Das erste Highlight ist das Brindos, Lac & Château in Anglet, Frankreich. Das nur wenige Minuten vom Flughafen Biarritz entfernte Château de Brindos wurde vor kurzem renoviert und wird im Frühjahr 2022 wiedereröffnet. Seine 29 Zimmer und Suiten unterstreichen seine spanisch und maurisch inspirierte Identität und spiegeln die festliche Atmosphäre wider, die der Ort seit seiner Entstehung pflegt.

Brindos, Lac & Château, Anglet, Frankreich
Brindos, Lac & Château, Anglet, Frankreich

Der 12 Hektar grosse Privatsee dient nicht nur der schönen Optik, sondern beherbergt auch zehn schwimmende Suiten, die wie traumhafte Zufluchtsorte wirken. Zwei Swimmingpools, einer innen und einer aussen, sowie ein grosses Spa vervollständigen das Bild. Die Küche ist geprägt durch baskische Speisen und besticht durch Käse, Weine und Produkte aus dem Atlantik.

Doch auch in der Schweiz gibt es spannende Neuzugänge. Wie auf dem Wasser stehend, bietet das Hotel Alex Lake einen unvergleichlichen Blick auf den Zürichsee. Die 41 Suiten und Studios sowie die zwei Penthouses bieten viel Licht, grosse Fenster und ein klares, schickes und schlichtes Design.

Hotel Alex Lake, Zürich, Schweiz
Hotel Alex Lake, Zürich, Schweiz

Im Restaurant setzt Küchenchef Michael Schuler auf ein Maximum an Produkten “vom Bauernhof bis auf den Teller” und kombiniert lokale Lebensmittel aus dem hauseigenen Garten mit Aromen aus aller Welt. Besonders attraktiv wird das Hotel dadurch, dass Ihr es über reisetopia Hotels mit Vorteilen buchen könnt.

Doch es ist nicht das einzige neue Relais & Château Hotel in der Schweiz. Mit dem Aïda Hotel & Spa in Crans Montana kommt ebenfalls ein repräsentatives Chalet mit einem atemberaubenden Blick auf die Alpen und den Schweizer Ferienort hinzu. Ab Dezember können sich Gäste in diesem kürzlich renovierten Hotel auf 18 Suiten freuen, die in jeder einzelnen viel Platz bieten.

Im hohen Norden gibt es den nächsten Neuzugang. Das Dyvig Badehotel liegt auf der Insel Als im Süden Dänemarks, eingebettet zwischen einer üppigen Landschaft und dem Wasser der Ostsee.

Dyvig Badehotel, Nordborg, Dänemark
Dyvig Badehotel, Nordborg, Dänemark

Hier verbindet dieses kleine Hotel mit 17 Zimmern und 4 Suiten mit Ruhe und Diskretion: Man kommt hierher, um ausserhalb des Trubels zu sein, und wahrscheinlich fühlt man sich auch ein wenig ausserhalb der Zeit.

Häuser voller Geschichte

Eine Besonderheit von Relais & Château sind oft die geschichtsträchtigen Gebäude. Hier steht das Thornbury Castle in Gloucestershire, England seiner Konkurrenz in nichts nach. Die stolze Silhouette dieses typischen Schlosses der Tudor-Architektur erhebt sich nur einen Steinwurf von Gloucester entfernt, fast so, wie sie ursprünglich aussah.

Thornbury Castle, Gloucestershire, England
Thornbury Castle, Gloucestershire, England

Massiv und intim, warm und geschichtsträchtig, lädt das Schloss zur Ruhe ein und bietet Zimmer, die der königlichen Familie würdig sind, um ganz in die englischen Traditionen einzutauchen.

Doch auch das Ballynahinch Castle in Connemara, Irland hat alles, was es für ein postkartenreifes Motiv braucht. Das Schloss im Westen Irlands ist majestätisch und gemütlich, anspruchsvoll und einfach zugleich.

Ballynahinch Castle, Connemara, Irland
Ballynahinch Castle, Connemara, Irland

Die gemütlichen Zimmer mit ihren grossen Bogenfenstern sind wie kleine Gemälde eines irischen Landhauses.

Doch auch ausserhalb Europas findet man ein neues Schmuckstück im Relais & Châteaux Portfolio: Das Stonehaven Le Manoir, in Sainte-Agathe-des-Monts, Kanada. Hier findet man Kanada, wie man es sich erträumt: Zwischen Wäldern und Seen entfaltet Stonehaven seine Eleganz im Herzen der Laurentides. Das 1908 erbaute Hotel wurde kürzlich renoviert, um den Art-Déco-Geist seiner frühen Jahre wieder aufleben zu lassen.

Stonehaven Le Manoir, Sainte-Agathe-des-Monts, Kanada
Stonehaven Le Manoir, Sainte-Agathe-des-Monts, Kanada

Sein italienischer Garten ist ein Juwel in Québec, und seine 34 geräumigen und gemütlichen Zimmer vervollständigen das idyllische Gesamtbild.

Relais & Châteaux-Hotels mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Viele Relais & Châteaux-Hotels finden sich im Portfolio von reisetopia Hotels wieder. Wenn Ihrn einen Aufenthalt in einem Relais & Châteaux-Hotel über reisetopia Hotels bucht, könnt Ihr Euch in der Regel auf die folgenden Vorteile freuen:

  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Upgrade in eine höhere Zimmerkategorie (je nach Verfügbarkeit).
  • Täglich kostenloses Frühstück für zwei Personen
  • Early Check-in und Late Check-out (je nach Verfügbarkeit).
  • VIP-Behandlung während des gesamten Aufenthalts
  • Flexible Buchung & Stornierung

Je nach Hotel können die verschiedenen Vorteile variieren, aber eines ist sicher: Wir garantieren unseren VIP-Service. Unsere Luxushotelberater stehen Euch dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Fazit zu den neuen Relais & Châteaux Hotels

Die Hotels von Relais & Châteaux gehören zu den schönsten Hotels der Welt. Sie stehen für Aussergewöhnlichkeit, Gastronomie und lokale Kultur und versprechen ihren Gästen einen immer einen besonderen Aufenthalt. Die sieben neuen Hotels, die das Portfolio des Netzwerks erweitern, bedeuten daher wichtige Ergänzungen.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin



Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.