Gute Nachrichten für alle Kurzentschlossenen: Ab heute werden am Flughafen Zürich Express-PCR-Tests angeboten, die das Testergebnis schon innerhalb 20 Minuten liefern.

Nur noch drei Länder stehen momentan auf der BAG-Risikoländerliste – damit einhergehend ist auf einmal die Reiselust vieler Schweizer zurückgekehrt. Diese haben ab heute die Möglichkeit, kurz vor der Abreise einen Express-PCR-Test am Flughafen Zürich durchführen zu lassen, was die Last-Minute-Ferienplanung für viele deutlich erleichtern dürfte. Denn das TestandFly-Center in Kloten soll PCR-Testergebnisse bereits nach rekordverdächtigen 20 Minuten liefern. Die Turbo-Tests sollen allerdings auch einen stolzen Preis haben, wie Travelnews berichtet.

Testen im Turbo-Tempo für die Sommerferien

Die nächste Reise steht vor der Tür, Ihr braucht dringend einen Test und der Abflug rückt immer näher? 24 Stunden auf das PCR-Testergebnis warten war gestern. Denn am Flughafen Zürich soll heute das neue TestandFly-Center eröffnen – und zwar in den Räumlichkeiten des RapidLab. Dieses verspricht einen Turbo-Service, mit dem die PCR-Testergebnisse bereits nach wahlweise 20 Minuten, einer Stunde, 2,5 Stunden oder 8 Stunden vorliegen sollen.

Corona Test 2 1024x576 Cropped

Wie das Ganze funktioniert? „Die PCR Tests laufen vollautomatisch auf den neuen Analysegeräten ab und liefern echte PCR-Ergebnisse, nicht nur LAMP-Tests“, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Zudem ermögliche das System einzelne sowie auch gepoolte PCR-Tests für bis zu fünf Personen. Diese Methode soll die Wartezeit für einzelne Personen, Familien oder kleine Gruppen verkürzen. Zum Service von TestandFly gehört ebenfalls die Ausstellung eines kostenlosen Zertifikats für die Schweiz – oder ein internationales Reisezertifikat, das gegen eine Gebühr von 25 Franken erhältlich ist. Wer einen besonders schnellen PCR-Test wünscht, bei dem das Ergebnis innerhalb von 20 Minuten bzw. einer Stunde bereits verfügbar sein soll, muss sich telefonisch über die Hotline unter der Nummer +41 79 942 10 87 voranmelden – und einen Termin buchen. Für alle anderen Tests brauche es keine Voranmeldung.

Schnelligkeit hat ihren Preis

Ein Schnäppchen sind die Express-PCR-Tests allerdings nicht: Der PCR-Test, der das Ergebnis innerhalb von 20 Minuten liefert, kostet etwa stolze 380 Franken. Die Kosten für den Test, bei dem das Resultat nach einer Stunde verfügbar ist, belaufen sich auf 280 Franken.

Mit unserem neuen Labor direkt im Flughafen Zürich bieten wir die schnellsten PCR Tests der Schweiz an. Durch den Zeitgewinn können Passagiere direkt vor Abflug den immer noch benötigten PCR- oder Antigentest machen. Zudem bieten wir mit dem PCR Pooling (bis zu 5 Personen) mit Resultat bereits in einer Stunde ein gutes Angebot für Familien mit Kindern an – vor allem in Zeiten mit hohem Passagieraufkommen eine ideale Lösung.

Brendan Tschabold, Geschäftsführer der Wotchout GmbH, verantwortlich für TestandFly.ch
Corona Test 1024x576

Die detaillierte Preisliste findet Ihr hier:

  • PCR-Test Express (20 Minuten): 380 Franken
  • PCR-Test Express (1 Stunde): 280 Franken
  • PCR-Test Standard (2,5 Std): 180 Franken
  • PCR-Test Tomorrow (8 Stunden): 109 Franken
  • PCR-Pooling-Test (bis max. 5 Pers, in einer Stunde): 600 Franken
  • Aufpreis für optionales BAG-Reise-Zertifikat: 25 Franken
  • Antigen-Tests sind für in der Schweiz krankenversicherte Personen kostenlos

Fazit zu den Express-PCR-Tests am Flughafen Zürich

Im Zuge der Corona-Krise und den damit einhergehenden Reiserestriktionen sind PCR-Tests ein wichtiger Bestandteil des internationalen Reisens geworden. Somit kommt es vielen Reisenden bestimmt sehr entgegen, dass der Flughafen Zürich nun Last-Minute-PCR-Tests für die Ferien anbietet. Dieser Service hat allerdings seinen Preis, bis zu 380 Franken kann ein solcher Express-Test kosten. Für alle, die spontan ins Ausland reisen wollen, dürfte der Express-PCR-Test allerdings eine gute Möglichkeit sein, kurzfristige Reisen ohne viel Vorlaufzeit antreten zu können.

Autor

Wenn Anna unterwegs ist, ist sie in ihrem Element. Selten ist sie mehr als ein paar Tage am selben Ort. Der nächste Kurztrip oder eine Fernreise stehen immer schon in ihrem Kalender. Nach ihrem Tourismus-Studium konnte sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen und teilt auf reisetopia.ch ihre Erfahrungen, Tipps und News aus der Reisewelt mit euch.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.