Der Airbus A380 von Emirates fliegt seit dem 15. Juli wieder nach Europa. Das sorgte sowohl bei der Airline als auch bei den Flughäfen für grosse Begeisterung. Gleichzeitig gab die Airline weitere erfreuliche Nachrichten bekannt.

Im vergangenen Monat berichteten wir bereits von der Rückkehr des A380. Emirates kündigte an, dass der Doppeldecker am 15. Juli wieder auf Passagierflügen zum Einsatz kommt. 

Der A380 ist zurück

Als wir im vergangenen Monat davon berichteten, dass Emirates Mitte Juli wieder auf den A380 zurückgreifen möchte war die Freude groß. Am 15. Juli war es dann so weit. Wie angekündigt hoben zwei Airbus A380 in Richtung Paris Charles de Gaulle sowie London-Heathrow ab.

Emirates Airbus A380 Landeanflug

Besonders am Flughafen Paris Charles de Gaulle war die Freude über den Airbus A380 gross. Verabschiedete Air France vor knapp drei Wochen noch den A380 aus der Flotte, kehrt der A380 nur wenige Wochen später zurück nach Paris. Dementsprechend wurde die Rückkehr mit einer kleinen Aufmerksamkeit gefeiert.

Emirates A380 Paris

Die Flughafenfeuerwehr spannte einen Wasserbogen über das größte Passagierflugzeug der Welt. Diese Geste soll Glück bringen und soll sowohl die Crew als auch die Airline ehren. Die Entstehung dieses Brauches ist nicht bekannt. Es wird jedoch vermutet, dass dieser Brauch von der Schifffahrt abgeleitet wurde, dort werden neue Schiffe mit einem Wasserbogen begrüßt. Mit dem Wasserbogen entlässt man Schiffe quasi durch das Tor zu weiten Welt.

27DC4F32 DF64 45F1 8BD5 A1CCAFDE8FDD

Mit dem täglichen A380-Flug nach Paris ist Emirates gleichzeitig die einzige Fluggesellschaft, die den Pariser Flughafen mit einem A380 anfliegt. 

Darüber hinaus gab Emirates eine weitere positive Nachricht bekannt. Ab dem 1. August bietet Emirates einen zweiten täglichen Flug mit einem A380 nach London-Heathrow an. Zusätzlich wird ab dem 1. August Amsterdam ein Mal täglich mit einem A380 angeflogen. Damit werden die ersten Schritte zur vollständigen Rückkehr der A380-Flotte, die Emirates für das Jahr 2022 vorsieht, getätigt. 

Fazit zur Rückkehr des A380

Der Großteil der Leserschaft sowie unserer einzigartigen Community sind große A380-Liebhaber. Umso schöner ist es, dass wir den grossen Vogel wieder am Himmel sehen können. Hoffentlich fliegt der A380 bald wieder Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.