Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss fliegt ab dem 3. Juni nach zweimal wöchentlich nach Pisa. Darüber hinaus nimmt die Airline Ponta Delgada auf São Miguel in das Streckennetz auf.

Bei Edelweiss bereitet man sich im Hintergrund bereits akribisch auf den bevorstehenden Sommerflugplan und die anstehende Hochsaison vor. So ist es nicht verwunderlich, dass die Fluggesellschaft fortan häufiger neue Flugziele bekannt geben wird. Mit Pisa und Ponta Delgada nimmt die Airline zwei neue Ziele in das Streckennetz auf, wie der Webseite Edelweiss‘ zu entnehmen ist.

Zweimal wöchentlich nach Pisa

Edelweiss rüstet sich für die bevorstehende Feriensaison und nimmt mit Pisa eine bei Touristen besonders beliebte Destination in das Streckennetz auf. Ab dem 3. Juni fliegt die Fluggesellschaft zweimal wöchentlich, jeweils dienstags sowie freitags, von Zürich ins rund 600 Kilometer weit entfernte Pisa. Dabei beträgt die Flugzeit nur 75 Minuten. Nach derzeitiger Planung sollen die Flüge bis zum 30. September stattfinden. Die Flüge finden je nach Wochentag und Monat zu unterschiedlichen Uhrzeiten statt. Generell lässt sich sagen, dass die Dienstags-Flüge am späten Vormittag stattfinden. Dagegen finden die Flüge am Freitag jeweils zu den Abendstunden statt.

In Pisa können Reisende den bekannten Schiefen Turm, der sich auf der Piazza dei Miracoli, befindet. Im Jahr 1987 wurde die Piazza die Miracoli, auf der sich zudem eine Kathedrale und ein Baptisterium befindet, zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Doch Pisa bietet durchaus mehr als nur den Schiefen Turm von Pisa. Ein Besuch lohnt sich – mit Edelweiss seid Ihr innerhalb kürzester vor Ort.

Beliebte Azoren-Insel ebenfalls im Streckennetz

Mit dem Flughafen von Ponta Delgada fliegt Edelweiss die zu Portugal gehörende Inselgruppe Azoren an. Die Azoren sind besonders bei Naturliebhaber beliebt, da die Inselgruppe für Natur- und Artenvielfalt steht. Die Natur ist facettenreich und bietet neben schönen Stränden atemberaubende Klippen, Wasserfälle und einzigartige Wanderwege. Ab dem 11. Juli fliegt Edelweiss einmal wöchentlich den Flughafen Ponta Delgada, der sich auf der Insel São Miguel befindet, mit einem Airbus A320 an.

Edelweiss Airbus A320

Die Flüge finden jeweils montags statt. Nach derzeitigem Stand möchte Edelweiss die Flüge bis zum 26. September durchführen und zu folgenden Flugzeiten durchführen:

  • WK290 | Zürich – Ponta Delgada | Abflug: 11:45 Uhr Ankunft: 14:15 Uhr
  • WK291 | Ponta Delgada – Zürich | Abflug: 15:05 Uhr Ankunft: 21:30 Uhr

Auf dem rund knapp viereinhalbstündigen Flug legt der Airbus A320 eine Distanz von über 3’195 Kilometer zurück.

Fazit zu den neuen Zielen bei Edelweiss

Mit Pisa und Ponta Delgada fliegt Edelweiss zwei bei Reisenden äussert beliebte Ferienziele an. Dabei könnten die Ziele nicht unterschiedlicher sein. Während es sich bei Pisa eher um einen City-Destination handelt als um eine Stranddestination, handelt es sich mit Ponta Delgada um das Tor zu den Azoren, die hinreichend für ihre eindrucksvolle Natur bekannt ist.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.