Ab dem Jahr 2022 dürfen sich Fans von Hilton darüber freuen, dass es in Europa ein weiteres Conrad Hotel gibt. Dann eröffnet das exklusive Conrad Costa del Sol als erstes Resort der Marke in Spanien.

Die Zahl der Luxusresorts von grösseren Ketten in Europa ist vergleichsweise gering. In Spanien hatte Hilton etwa verkraften müssen, dass das Hilton Mallorca die Kette verlässt. Zuletzt wurde zudem bekannt, dass auch das Park Hyatt Mallorca nicht mehr von Hyatt geführt wird. Nun allerdings gibt es auch wieder positive Nachrichten, denn in Andalusien öffnet laut einer Pressemitteilung von Hilton ein neues Luxusresort der Marke Conrad.

Lage in den Bergen mit Blick auf das Meer

Das Conrad Costa del Sol wird das erste Luxushotel von Hilton an der spanischen Südküste, bislang ist die Marke hier nur mit Hotels der Marken DoubleTree und Curio vertreten – wir konnten etwa schon das Higueron Hotel Malaga testen. Zudem ist das Hotel, das im Jahr 2022 neu eröffnen soll, erst das fünfte Conrad in Europa. Hier gibt es bislang primär Stadthotels in Dublin, London sowie Istanbul. Dazu kommt mit dem Conrad Algarve das einzige Luxusresort von Hilton in ganz Europa, auch Waldorf Astoria ist ansonsten ausschliesslich in Städten vertreten. Ausserhalb von Europa werden unter der Marke Conrad dagegen zahlreiche Luxushotels betrieben, etwa das Conrad Koh Samui in Thailand, das Conrad Punta de Mita in Mexiko oder auch das Conrad Maldives.

Conrad Costa Del Sol 2
Bildquelle: hilton.com

Das neue Conrad Costa del Sol wird insgesamt 194 Zimmer bieten, wird allerdings genauso wie auch das Hotel an der Algarve keinen direkten Strandzugang bieten. Zum Strand sind allerdings nur fünf Minuten mit dem Auto und durch die Lage auf einer Anhöhe, können Gäste aus dem Resort und ihrem Zimmer auch einen Blick auf das Meer geniessen. Neben grosszügigen Zimmern ist in der Pressemitteilung auch von einem Spa mit Innenpool, mehreren Aussenpools, zwei Bars und einem Restaurant die Rede. Der Fokus wird dabei sicherlich auf einem umfassenden Erholungsangebot liegen. Geplant ist zudem, dass das Resort das gesamte Jahr über betrieben wird.

Hilton möchte Angebot an Luxushotels in Europa weiter ausbauen

Die Eröffnung des Conrad Costa del Sol soll für Hilton allerdings nur der Anfang einer weiteren Expansion in Europa sein. In einem Statement heisst es dazu:

The Costa del Sol is an incredibly popular destination with holidaymakers from all over Europe and beyond, thanks to its year-round good weather, expansive beaches and stunning scenery. This property – our first Conrad Hotels & Resorts property in Spain – represents an important step for Hilton, as we look to expand our footprint of luxury properties across Europe. We look forward to welcoming guests to this stunning hotel.

Carlos Miró, Managing Director, Development – Spain and Portugal bei Hilton

In den letzten Monaten hatte Hilton bereits durch zwei neue Luxushotels in Europa auf sich aufmerksam gemacht: Das Mayfair Hotel London ist genauso wie das Susona Bodrum mittlerweile Teil der sogenannte LXR Hotels & Resort, einer Luxusmarke für individuelle Hotels. Man kann allerdings gespannt sein, ob in den nächsten Monaten auch noch weitere Waldorf Astoria und Conrad Hotels oder eben auch weitere LXR Hotels in Europa angekündigt werden. Gerade nach der Krise erscheint es durchaus möglich, dass mehr Hotels die Zusammenarbeit mit den grossen und finanzstarken US-Ketten suchen.

Conrad Costa del Rol mit Vorteilen & mit Punkten buchen

Selbstverständlich könnt Ihr alle Hilton Luxushotels der Marken Conrad, Waldorf Astoria und LXR Hotels mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchen. Durch das Conrad & Waldorf Astoria Impresario Programm erhaltet Ihr bei allen Aufenthalten unabhängig von der Länge des Aufenthalts die folgenden Vorteile auf Basis der flexiblen Rate:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • einen 100 US-Dollar Gutschein pro Aufenthalt
  • kostenfreies Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit)
  • doppelte Punkte bei Hilton Honors
  • früher Check-In und später Check-Out nach Verfügbarkeit (nach Verfügbarkeit)

Dies gilt bei allen Hotels der LXR Hotels & Resorts auch ohne Mindestaufenthalt, sodass Ihr schon bei der Buchung von einer Nacht von den umfangreichen Vorzügen profitieren könnt. Mit ähnlichen Vorzügen lassen sich in Bodrum zudem auch das Mandarin Oriental, das Caresse, das Edition, das Kempinski sowie das Amanruya buchen!

Alternativ könnt Ihr das Conrad Costa del Sol voraussichtlich auch mit Punkten buchen. Es ist davon auszugehen, dass das Hotel in die höchste reguläre Kategorie eingestuft wird und damit bis zu 95.000 Punkte pro Nacht kosten wird. Die Einlösung von Punkten lohnt sich dann voraussichtlich primär im Hochsommer, wenn die Preise des Hotels bei mehreren hundert Euro pro Nacht liegen werden. Aktuell ist allerdings noch unklar, wie die Raten und genauen Punktepreise des Hotels aussehen werden.

Fazit zum neuen Conrad Costa del Sol

Das Conrad Costa del Sol ist eine tolle Ergänzung des Hilton Portfolios. Bislang gibt es nur wenige Luxusresorts der grösseren Ketten in Europa, sodass eine weitere Möglichkeit zur Einlösung von Punkten und Buchung mit zusätzlichen Vorteilen sicherlich sehr gerne gesehen wird. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden, sobald mehr über das neue Conrad Luxushotel bekannt ist!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.