IHG bietet derzeit im Zuge des neuen Loyalitätsprogrammes eine formidable Status-Challenge, die man auch ohne Status wahrnehmen kann. 

Mit dem Launch des erst kürzlich gänzlich neu aufgelegten Loyalitätsprogramm IHG One Rewards bietet man nun den neuen und alten Mitgliedern die Möglichkeit, den zweithöchsten beziehungsweise den besten Status mit nur wenigen Übernachtungen zu erhalten. Dies geht aus der offiziellen Website der Aktion hervor. Wie Ihr von der Status-Challenge profitieren könnt, zeigen wir Euch im Folgenden. 

Direktes Upgrade zum Platinum Status

Wer sich auf dieser Website für die Challenge registriert, gelangt zu einem Drop-down-Menü, in dem man den jeweiligen Status, den man bei einer anderen Hotelkette besitzt, auswählt und im Anschluss dort entweder auf das Feld “register”, wenn man bereits über einen IHG One Rewards Account verfügt oder auf “join & register”, wenn dies noch nicht der Fall sein sollte, drückt. Ob der Status wirklich vorhanden ist, wird hierbei nicht überprüft – IHG behält sich jedoch vor, dies im Verlauf der Aktion zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Für die Aktion ist es egal, wie hoch der Status ist, der in einem anderen Vielschläferprogramm gehalten wird – die Teilnahme ist sogar für die untersten Statusstufen möglich, die lediglich eine Anmeldung im Programm und keine einzige Übernachtungen erfordern. 

IHG One Rewards Status Challenge Seite
Die offizielle Aktionsseite, auf der man seinen entsprechenden Status auswählt. 

Für die Aktion zugelassen sind Status bei Accor ALLBest Western Rewards, Choice Privileges, Hilton HonorsMarriott Bonvoy, Radisson Rewards, World of Hyatt und Wyndham Rewards. Es ist unerheblich, welcher Status zur Registrierung ausgewählt wird – man bekommt in jedem Fall für den Aktionszeitraum von 120 Tagen ab der Registrierung ein Upgrade zum IHG Rewards Platinum Status, der unter anderem die folgenden Vorteile gewährt:

  • 60 Prozent Punktebonus auf Basispunkte
  • Ermässigungen für Reward Nights
  • Garantierte Zimmerverfügbarkeit 72 Stunden vor Anreise
  • Kostenfreies Zimmer-Upgrade (nach Verfügbarkeit) – darunter auch Suite Upgrade
  • Begrüssungsgeschenk beim Check-in – Ihr habt die Wahl zwischen zusätzlichen Punkten oder Snacks
  • Milestone Rewards ab 20 Übernachtungen (ab Juni 2022)
  • Früher Check-in (nach Verfügbarkeit und bereits ab 10 Uhr).
Regent Berlin
Die neu ergatterten Statusvorteile könnt Ihr unter anderem im Regent Berlin geniessen – einem der zahlreichen Luxushotels in Berlin

Normalerweise wären für das Erreichen des IHG One Rewards Platinum Status 40 Übernachtungen beziehungsweise das Erreichen von 60’000 Elite Punkten nötig. Allein dieses Angebot stellt eine lohnenswerte Möglichkeit dar, den nächsten Aufenthalt in einem Haus der Marke InterContinental, Indigo, Regent, Six Senses, Kimpton oder einem der weiteren Marken von IHG durchzuführen, doch es wird noch besser. Wer bestimmte Anforderungen innerhalb des Zeitraums von 120 Nächten erfüllen kann, der kann sich über bis zum Ende des nächsten Jahres über die Vorteile des Platinum- oder sogar des Diamond Status, dem höchsten im gesamten Programm freuen. 

Platinum- oder Diamond Elite Status bis Ende 2023 

Wer innerhalb des Aktionszeitraumes, der mit dem ersten Tag nach Registrierung 120 Tage geht, einen Aufenthalt von nur fünf Nächten in einem IHG Hotel absolviert, der kann die oben genannten Statusvorteile bis zum Ende des nächsten Jahres geniessen. Wem die Vorteile des Platinum Status allerdings nicht genügen, für den kann das Erreichen von 15 qualifizierenden Übernachtungen im oben beschriebene Aktionszeitraum eine sehr lukrative und vergleichsweise Einfache Möglichkeit bieten, den höchsten Status des Vielschläferprogramms zu erreichen, der die folgenden zusätzlichen und damit noch mehr Vorteile bietet als der Platinum Status:

  • 100 Prozent Punktebonus auf Basispunkte
  • Persönlicher Diamond-Support
  • Begrüssungsgeschenk beim Check-in – Kostenloses Frühstück, Punkte oder Getränk/Snack
InterContinental Porto Executive Zimmer Ausblick
Der Ausblick aus dem InterContinental Porto – mit exklusiven Vorteilen und einer kostenfreien Dritten Nacht über reisetopia Hotels buchbar. 

Normalerweise wären für die Erreichung des IHG One Rewards Diamond Status, für dessen Erreichung ganze 70 Nächte in IHG Hotels oder das Sammeln 120’000 Elite Punkte nötig wären. Auch diesen Status kann man durch das Erfüllen der obigen Qualifikationen bis zum Ende des nächsten Jahres erhalten.

Berichten zufolge ist es übrigens auch möglich, mit einem bereits bestehenden Status bei IHG ein Upgrade auf den Platinum oder Diamond Status zu erhalten. Dafür geht man genau den gleichen Weg wie Club Status-Inhaber und registriert sich über den Button “register” für die Aktion. Für den Fall, dass dies nicht funktionieren sollte, gibt es dann noch immer die Möglichkeit, sich einen gänzlich neuen Account anzulegen, den man dann upgraden lässt. 

Fazit zur Upgrade- bzw. Status Challenge-Promotion bei IHG One Rewards 

Die aktuelle Status Challenge die noch bis zum 31. Juli bei IHG One Rewards läuft, ist für alle Reisenden, die in der nächsten Zeit einen Aufenthalt in einem der Häuser der zahlreichen IHG-Marken planen eine äusserst gute Möglichkeit, ihren Aufenthalt deutlich aufzuwerten. Im Idealfall geht der Stay dann noch entsprechend lang, sodass man bis zum Ende 2023 von den umfangreichen Vorteilen der Status profitieren kann. 

Autor

Seitdem Sandro mit nur einem Jahr seinen ersten Langstreckenflug antrat und danach 6 Jahre lang im Ausland aufwuchs, war er von Reisen begeistert. Heute ist er immer auf der Suche nach der nächsten Möglichkeit, in einen Zug oder ein Flugzeug zu steigen, neue Orte und Personen kennenzulernen und seinen Horizont zu erweitern.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.