Mit dem Holiday Inn Express Freiburg habe ich mich für das neueste Hotel in Freiburg entschieden. Dieses besticht durch eine recht zentrale Lage und moderne Zimmer im frischen Holiday Inn Express Design. Für manche erinnert das Holiday Inn Express Konzept dabei an den beliebten Mitbewerber Motel One. So bietet man neben immergleichen Standardzimmern auch kostenfreies Frühstück.

Holiday Inn Express Freiburg – die Buchung

Gebucht habe ich das Holiday Inn Express Freiburg als Freinacht über den IHG Rewards Club. Regulär gebucht hätte das Hotel knapp 260 Euro gekostet. Völlig überzogen für ein Hotel dieser Kategorie, für ein Wochenende in Freiburg aber leider durchaus üblich. Die Freinacht hat dagegen nur mit 20000 IHG Rewards Club Punkten zu Buche geschlagen, womit ich Einen ordentlichen Gegenwert für die eingelösten Punkte erzielen konnte. Echte Vorteile durch meinen IHG Platinum Status gab es leider nicht.

Holiday Inn Express Freiburg – das Zimmer

Bei Freinächten lässt sich leider nicht die gewünschte Zimmerkategorie auswählen, weshalb ich beim Check-in auch nicht das gewünschte Twin Zimmer erhielt. Etwas enttäuschend, da ich dies vorab über die Zimmerpräferenzen (unverbindlich) angefragt hatte. Immerhin fand sich ein Zimmer mit Schlafsofa. Upgrades gibt es in Holiday Inn Express Hotels in Ermangelung von höheren Kategorien nicht, die Zimmer sind von Grundriss her alle gleich.

Holiday Inn Express Freiburg Zimmer

Das Standarddesign von neuen Holiday Inn Express Hotels gefällt mir ausgesprochen gut. Trotz der Grösse von lediglich 19 Quadratmetern kam mir das Zimmer dank dem smarten Design nicht sonderlich beengt vor. Das Zimmer besticht mit allerlei praktischen Features. Man merkt, dass in die Gestaltung des Zimmers wirklich Arbeit gesteckt wurde. Allerlei Kleinigkeiten, die mich in anderen Hotelzimmern immer wieder nerven: Komplizierte Beleuchtung, fehlende Steckdosen, unpraktischer Stauraum – bei Holiday Inn Express Fehlanzeige. Das Bügeleisen ist platzsparend an der Wand untergebracht, unter der Kofferablage findet man einen kleinen Hocker und die Schlafcouch eignet sich mit dem Tisch auch als Arbeitsmöglichkeit.

Holiday Inn Express Freiburg Bügeleisen

Im Holiday Inn Express Freiburg findet Ihr in allen Zimmern entweder ein Queen Bett oder zwei Einzelbetten. Mein Zimmer kam zusätzlich mit einem Schlafsofa daher, das flexibel als Bett hergerichtet werden kann. Das Queen Bett war für meine Ansprüche durchaus komfortabel, auch wenn Ihr hier natürlich nicht die allerhöchste Qualität erwarten dürft.

Holiday Inn Express Freiburg Queen Bett

Auch das Badezimmer fand ich durchaus überzeugend. “Smart Design” war auch hier vorherrschend, mit der LED Beleuchtung wirkt der Spiegel sogar recht schick. Lediglich der Duschkopf war für mich leider deutlich zu niedrig. Die Pflegeprodukte kommen hier aus dem Spender, was bei Holiday Inn Express Standard ist und für mich in einem Hotel dieser Kategorie auch durchaus angemessen.

Holiday Inn Express Freiburg Badezimmer Holiday Inn Express Freiburg Dusche

Alles in allem finde ich die Zimmer im Holiday Inn Express Freiburg absolut zufriedenstellend für ein 3-Sterne Hotel. Das neue und frische Design überzeugt mich deutlich mehr als die Zimmer in älteren Holiday Inn Express Hotels, beispielsweise im Holiday Inn Express Frankfurt.

Holiday Inn Express Freiburg – das Frühstück

Im Erdgeschoss findet Ihr neben der Rezeption und der Hotelbar auch den Frühstücksraum. Das Frühstück ist im Holiday Inn Express Freiburg für alle Gästen kostenfrei und in der Rate inbegriffen. Dabei handelt es sich um ein kontinentales Frühstück, also ohne Eierspeisen. Lediglich hartgekochte Eier finden sich am Büffet.

Holiday Inn Express Freiburg Frühstück Aufschnitt Holiday Inn Express Freiburg Frühstück Kaffee

Wenngleich die Auswahl natürlich nicht überragend war, fand ich das Frühstück qualitativ vollkommen in Ordnung. Die Speisen waren nicht zwingend von schlechterer Qualität als in vielen höherwertigen Hotels mit kostenpflichtigem Frühstück, nur die Auswahl eben deutlich eingeschränkt.

Holiday Inn Express Freiburg – Fazit

Auch wenn ich für gewöhnlich eher in Hotels mit 4 oder 5 Sternen nächtige und die Marke Holiday Inn Express bisher gemieden hab, war ich mit meinem Aufenthalt im Holiday Inn Express Freiburg absolut zufrieden. Die Zimmer sind brandneu und gut ausgestattet, der Service freundlich und auch das Frühstück grundsolide. Für ein üblichen Preis von 60 bis 80 Euro die Nacht sind die neuen Holiday Inn Express Hotels mein persönlicher Favorit in der Preisklasse. In diesem Fall waren die 20’000 Punkte aber auch bestens investiert, denn mit einer Zimmerrate von 260 Euro war das Holiday Inn Express Freiburg hoffnungslos überteuert!

Weitere Reviews zu Hotels, Lounges und Airlines findet Ihr auf unserer Übersichtsseite!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.