Der British Airways First Wing im Terminal 5 in London Heathrow ist ein Bereich für den Check-in und die Abfertigung der britischen Airline für First Class Passagiere. Da für oneworld Emeralds jedoch ebenfalls die Möglichkeit besteht diesen zu nutzen, konnte ich mir den First Wing bei einem kürzlichen Abflug nach Paris mit British Airways genauer anschauen.

british airways first wing london heathrow eingang

British Airways First Wing London Heathrow – der Check-in

Betretet Ihr den Abflugbereich des Terminal 5 in London Heathrow findet Ihr den First Wing am rechten Ende des Terminals. Mit der grossen Aufschrift ‘First’ sollte der Bereich kaum zu übersehen sein. Etwas skurril war, dass der Bereich durch die grosse Aufschrift eine so abschreckende Wirkung für Fluggäste zu haben scheint, dass sich niemand dorthin verläuft. So wurde ich beim Betreten an keinem Punkt nach meiner Bordkarte gefragt oder auf anderem Wege kontrolliert, was die Frage aufwirft warum am Eingang gesondertes Personal steht. Aber zurück zum Thema. Hinter dem Eingang befinden sich zahlreiche Check-in Stände, von denen mindestens die Hälfte zwar besetzt war, aber nicht ein einziger Passagier zu sehen war. Somit geht der Check-in hier extrem schnell und ich hatte innerhalb weniger Minuten meine Bordkarte.

british airways first wing london heathrow checkin

British Airways First Wing London Heathrow – die Sicherheitskontrolle

Die Sicherheitskontrolle befindet sich direkt rechts vom Eingang im Check-in Bereich. An diesem Punkt wird im Gegensatz zum Check-in strikt auf die Zugangsregeln geachtet und die Bordkarte gescannt. Anschliessend findet sich zur linken die private Sicherheitskontrolle, die in meinem Fall fast menschenleer war. Innerhalb weniger Minuten befand ich mich hinter der Sicherheitskontrolle und hatte im Vergleich zu der normalen Kontrolle mit Sicherheit einiges an Wartezeit und Geduld gespart.

british airways first wing london heathrow sicherheitskontrolle

Im Normalfall ist der Check-in nicht unbedingt der Teil des Fliegens, der besonders viel Zeit kostet – vor allem als Premium Passagier oder Statusgast. Was allerdings oft unangenehm viel Zeit in Anspruch nimmt, ist die Sicherheitskontrolle. Egal an welchem Flughafen, ein Vielfliegerstatus hat mir in den seltensten Fällen einen wirklichen Vorteil bei der Sicherheitskontrolle gebracht. In den meisten Fällen wird das System der Fast Lane etwa einfach nicht strikt durchgezogen oder es haben so viele Passagiere Zugang, dass der Vorteil schnell wieder verflogen ist. Der British Airways First Wing setzt hier wirklich neue Massstäbe, jedenfalls wenn wir Einrichtungen, wie das First Class Terminal in Frankfurt einmal aussen vor lassen. Dieses ist zwar auch mit dem HON Circle Status zugänglich, allerdings ist dieser nicht wirklich mit einem oneworld Emerald vergleichbar.

Lufthansa First Class Terminal – 1
Auch im First Class Terminal in Frankfurt erwartet Euch eine private Sicherheitskontrolle

Das Beste am British Airways First Wing 

Der grösste Vorteil des British Airways First Wings folgt jedoch nach der Sicherheitskontrolle. Denn folgt Ihr dem schmalen Gang findet Ihr Euch direkt an einem gesonderten Eingang in die British Airways Galleries First Class Lounge wieder und werdet von einer Service-Mitarbeiterin begrüsst. Fliegt Ihr mit British Airways in der First Class, begleitet Euch diese in den Concorde Room. Ansonsten seid Ihr zehn Minuten nach dem Betreten des Terminals eingecheckt, durch die Sicherheitskontrolle und bereits in der Lounge.

british airways first wing london heathrow eingang eingang zur lounge
Ein privater Durchgang führt Euch direkt in die British Airways Galleries First Class Lounge

Eine so private und schnelle Abfertigung kennen wir sonst nur vom First Class Terminal in Frankfurt. Vor allem für Gäste mit oneworld Emerald Status ist dies wirklich ein neuer Massstab, was die Abfertigung am Flughafen angeht.

british airways first wing london heathrow lounge schild
Eingang zur First Class Lounge direkt nach der Sicherheitskontrolle

Möchtet Ihr besonders viel Zeit sparen, könnt Ihr mit Abflug von Terminal 5A circa 20 Minuten vor dem Boarding am Flughafen ankommen und sogar noch einen Drink in der Lounge geniessen – und das am Mega-Flughafen London Heathrow.

Fazit zum British Airways First Wing in London Heathrow

Obwohl British Airways im Vergleich zu den anderen oneworld Airlines nicht gerade bekannt dafür ist, die Emerald Mitglieder besonders grosszügig mit Vorteilen zu beglücken, ist der neue British Airways First Wing London Heathrow wirklich ein neuer Massstab in der Allianz, was die Abfertigung angeht. In so kurzer Zeit die Sicherheitskontrolle zu passieren und direkt in der Lounge anzukommen, ist wirklich ein enormer Vorteil. Chapeau British Airways!

Weitere Reviews zu Hotels, Lounges und Airlines findet Ihr auf unserer Übersichtsseite!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.