Die Eröffnung des neuen Six Senses Antognolla ist voraussichtlich für 2023 geplant. Dann empfängt das neue Hotel seine Gäste mitten in der grünen Umgebung Umbriens.

Die aufwendigen Restaurierungsarbeiten des Six Senses Antognolla sollen bereits in den kommenden zwei Jahren abgeschlossen sein. Somit plant das neuste Luxushotel der Marke seine voraussichtliche Eröffnung für das Jahr 2023. Dann empfängt Euch das Hotel inmitten der grünen Landschaft der Region Umbrien, mitten in Italien. Umgeben von mediterranen Olivenbäumen und weitläufigen Wäldern beherbergt dort ein ehemaliges Castello aus dem 12. Jahrhundert das neue Hotel, wie unter anderem Hotel Designs berichtet.

Ideale Lage mitten im “grünen Herzen” Italiens

Umbrien grenzt an die Toskana und das Latium an und wird aufgrund der grünen Landschaft auch häufig als das Grüne Herz Italiens bezeichnet. Geprägt von weitläufigen Hügellandschaften, Olivenbäumen und dichten Wäldern erlebt Ihr dort einen authentischen Aufenthalt. Bereits im Jahr 2023 öffnet dort das Six Senses Antognolla seine Türen in einem ehemaligen Palast. Das Castello di Antognolla ist ein historisches Landanwesen aus dem 12. Jahrhundert und wird nach den Umbauarbeiten und Restaurationen als Herberge für das neue Hotel dienen. Freut Euch auf insgesamt 71 Zimmer und 79 Residenzen, die Euch in einem authentischen italienischen Ambiente empfangen werden und Euch weitläufige Ausblicke auf die mediterrane Umgebung geniessen lassen.

Umbrien Italien

Die gesamte Anlage wird rund 540 Hektar umfassen und Euch durch die etwas abgelegenere Lage eine wahre Ruheoase bieten. Das Hotel wird von der mediterranen Landschaft Umbriens umgeben sein und Euch somit während Eures Aufenthalts eine idyllische Unterkunft mit genügend Platz für Privatsphäre bieten. Ein Highlight ist dabei sicherlich auch der zugehörige 18-Loch-Golfplatz. Natürlich könnt Ihr Euch genauso auf einen grosszügigen Spa-Bereich freuen, der Euch nach langen Tagen auf dem Golflatz zu erholsamen Stunden einlädt. Finden werdet Ihr alle exklusiven Angebote des Spa-Bereichs im historischen Flügel des Hauptgebäudes. In den alten Gemäuern des ehemaligen Palastes findet Ihr dort eine Vielzahl verschiedenster Anwendungsräume, Fitness- und Kursangebote.

We are delighted that our vision of the project is in line with that of Six Senses.

Jim Ryan, Development Director, Antognolla

Ebenso erwähnenswert ist auch das kulinarische Angebot. Besonders in diesem Bereich möchte das Hotel einige der Nachhaltigkeitspläne für den zukünftigen Betrieb verwirklichen und bietet Speisen nach dem “Farm to Table”-Konzept an. So könnt Ihr Euch auf mediterrane Gerichte freuen, deren Zutaten frisch aus dem hoteleigenen Garten geerntet werden.

Viele weitere Hotels in Italien über reisetopia Hotels buchen

Momentan steht noch nicht genau fest, ob das Six Senses Antognolla zukünftig über reisetopia Hotels buchbar sein wird. Wir halten Euch selbstverständlich immer auf dem Laufenden! Bei der Buchung über reisetopia Hotels könnt Ihr Euch in der Regel über folgende exklusive Vorteile freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben pro Aufenthalt
  • eine VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • flexible Umbuchung und Stornierung (im Regelfall)

Bereits jetzt sind viele exklusive Hotels in Italien über unsere Hotelsuche mit vielen Bildern, Preisen und Beschreibungen zu finden – ein Blick lohnt sich!

Fazit zum Six Senses Antognolla

Six Senses plant bereits für 2023 die voraussichtliche Eröffnung des Six Senses Antognolla in einem ganz besonderen Ambiente. Das neue Hotel soll seine Gäste dann in einem ehemaligen Palast aus dem 12. Jahrhundert empfangen, womit Ihr Euch auf ganz besonders authentische Aufenthalte freuen könnt. Zum jetzigen Zeitpunkt liegen leider noch keine genaueren Informationen zum geplanten Design, oder zur Ausstattung der Gästeräumlichkeiten vor und sind weiterhin mit Spannung abzuwarten.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor



Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.