Bereits vor längerer Zeit wurde angekündigt, dass die Hilton Group ein LXR Hotel auf der Hauptinsel der Seychellen Mahé plant. Nun wurde kürzlich die Eröffnung des Mango House bekannt gegeben.

Vor zwei Tagen gab das Mango House Seychelles feierlich seine Eröffnung bekannt. Nun begrüsst das neue Luxusresort der LXR Hotels & Resorts internationale Gäste zu paradiesischen Strandferien in Süd-Mahé. Dort geniesst Ihr eine besonders privilegierte Lage, direkt an der Strandpromenade, in der Anse Aux Poules Bleues Bucht. Diese zeichnet sich besonders durch ihre malerischen weissen Sandstrände, das kristallklare Wasser und die dichten tropischen Pflanzen hinter dem Strand aus. Inmitten dieser paradiesischen Bucht könnt Ihr Euch auf insgesamt 41 liebevoll eingerichtete Gästezimmer, Suiten, oder auf private Villen freuen, wie einer Pressemitteilung von Hilton zu entnehmen ist.

Ursprünglich für berühmten Fotografen erbaut

Die Eröffnung des Mango House am 14. Juli, als ein weiteren Hilton Hotel auf den Seychellen, wird viele Hilton Mitglieder und Seychellen Fans sicherlich sehr erfreut haben. Neben den beiden bestehenden Hotels Northolme Resorts & Spa und dem Doubletree by Hilton Allamanda Resort & Spa gibt es dort nun auch eine dritte luxuriöse Unterkunft der Hilton Hotelkette.

Mango House Seychellen

Das nun eröffnete Mango House, dass am Rande der Bucht Anse Soleil im südlichen Teil Mahés liegt, war ursprünglich für den berühmten italienischen Fotografen Gian Paolo Barbieri als Familienresidenz geplant. Mit zwei privaten Stränden und einer abgelegenen Lage sorgen die 41 Zimmer, darunter neun Suiten nun bei den Hilton-Gästen für ausreichend Privatsphäre und Entspannung.

Mango House Seychellen Zimmer

Das Haupthaus des Luxusresorts wurde in den Granitfelsen eines Hügels auf dem Festland gebaut und verschmilzt somit mit der natürlichen Umgebung. Auch die restlichen Gebäude und privaten Villen des Mango House passen sich mit Ihren natürlichen Farbgestaltungen und Materialien ideal an die Natur an. Das Mango House Seychellen empfängt Euch als wahre Oase der Entspannung, umgeben von dem belebenden Duft der umliegenden Obstbäume der Plantage.

Wir freuen uns, eine Vereinbarung unterzeichnet zu haben, um LXR Hotels & Resorts auf die Seychellen zu bringen. Die anhaltende Attraktivität des Reiseziels als ganzjähriger Urlaubsort für die anspruchsvollen Reisenden der Welt macht es zu einem erstklassigen Standort, um unser Luxusportfolio mit der Marke LXR zu erweitern. 
Das Mango House Seychelles bietet nicht nur einen maßgeschneiderten Service, sondern auch eine Vielzahl einzigartiger und aufregender kulinarischer Konzepte, darunter eine Vielzahl lokal inspirierter Menüs. 
Die Gäste können sich darauf freuen, ein Boutique-Luxusresort-Erlebnis in diesem herausragenden LXR-Hotel zu genießen.

Carlos Khneisser, Vizepräsident für Entwicklung, Naher Osten und Afrika bei Hilton

Auch die Gastgeber des Hotels werden den Gästen rund um die Uhr, mit einem zuvorkommenden Gästeservice, zur Verfügung stehen. Ebenfalls lädt ein Wassersportcenter an dem malerischen Sandstrand der Bucht zu einer aktiven Gestaltung der Nachmittage ein. Beispielsweise könnt Ihr so durch eine Schnorchel- oder Kajaktour die Bucht erkunden.

Mango House Suite

Beide sehen mit dem Mango House als LXR Hotel & Resort auf den Seychellen einen Gewinn für Hilton und für die Gäste. Das Hotel wurde im Einklang mit der Natur errichtet und gibt diese Persönlichkeit, die Gastfreundschaft und auch die einzigartige Kultur der Seychellen an seine Gäste weiter.

Fünf Restaurants und drei Pools sorgen für eine grosse Auswahl

Um einem erstklassigen Luxushotel gerecht zu werden, könnt Ihr Euch auf ein umfassendes kulinarisches Angebot freuen, so gibt es in dem Hotelareal gleich fünf Restaurants. Im Muse könnt Ihr Euch von der mediterranen Küche inspirieren lassen und im japanischen Restaurant Azido erwartet Euch eine grosse Auswahl an Sushi Kompositionen und Robatayaki-Köstlichkeiten vom Grill. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit frischen Fisch und Fleisch vom Grill zu geniessen, dass über Kokosnussschalen-Holzkohle zubereitet wird. Dieses besondere Erlebnis könnt Ihr direkt am Strand im Grill-Pop-up-Restaurant geniessen.

Mango House Seychellen Pool

An der Poolbar Soley erwarten Euch am Nachmittag leckere Cocktails und Snacks, ebenso wie an der Indo-Seychellois-Bar, wo Ihr ausserdem von den einheimischen inspirierte Cocktails, Rum oder Gin-Drinks probieren könnt. Optisch macht das Hotel schon einiges aus, direkt in den Fels hineingebaut mit einem fantastischen Blick über die Bucht. Auch die Pools werden individuell gestaltet. So gibt es einen Infinity-Pool, einen Pool am Holzdeck und einen Hauptpool. Im Spa des Hotels könnt Ihr Euch neben Massagen auch personalisierte Therapien mit handgefertigten Produkten aus der Region bekommen.

Das Mango House Seychelley mit vielen exklusiven Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Das exklusive Mango House Seychelles könnt ihr mit vielen exklusiven Vorteilen über reisetopia Hotels buchen. Bei einer Buchung über reisetopia Hotels profitiert Ihr dabei von den folgenden lohnenswerten Vorteilen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Upgrade bei der Anreise (je nach Verfügbarkeit)
  • reguläre Punkte- und Statusvorteile
  • früher Check-in und später Check-out (je nach Verfügbarkeit)
  • ein 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • doppelte Hilton-Punkte & Statusvorteile
  • eine besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • kostenfreies W-LAN

Falls Ihr einer Buchung interessiert seid, oder Fragen zu diesem exklusiven Hotel habt, dann schreibt uns gerne jederzeit eine E-Mail:

Fazit zum Hilton LXR Hotel Mango House auf den Seychellen

Das Mango House im Süden der Insel Mahé verspricht Individualität und viel Privatsphäre. Freut Euch auf ganz besondere Erholungsferien mitten im Paradies. Die angelegene Lage der malerischen Bucht im Süden von Mahé verspricht Euch dabei nicht nur eine wunderschöne Landschaft, sondern ebenfalls genügend Ruhe, um dem Alltagsstress zu entfliehen. Freuen könnt Ihr Euch zudem auf ein vielfältiges kulinarisches Angebot und eine grosszügige Poollandschaft!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit Julia mit 4 Jahren ihren ersten Langstreckenflug erlebt hat, sind weite Reisen und exotische Orte aus ihrer Urlaubsplanung nicht mehr wegzudenken. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei Reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.