Alle Flughäfen haben, um den Corona-Hygieneregeln gerecht zu werden, in den vergangenen Monaten viele Massnahmen ergriffen. Die Rating-Organisation Skytrax, die regelmässig Befragungen zur Qualität von Flughäfen durchführt, hat nun weltweit Airports unter Corona-Bedingungen getestet und kam zu dem Ergebnis, dass der Fiumicino Airport in Rom aktuell derjenige mit den höchsten Hygiene-Standards ist.

Im Zuge der Corona-Pandemie führt die britische Rating-Organisation für Fluggesellschaften und Flughäfen mehrtägige Covid-19-Audits an Flughäfen durch und bewertet diese anschliessend anhand bestimmter Hygiene-Kriterien. Jetzt hat erstmals ein Flughafen eine 5-Sterne Bewertung erhalten. Laut Skytrax hält der Flughafen alle wichtigen Hygiene- und Abstandsregeln vollständig ein.

Fiumicino Airport in Rom hat wirksame Corona-Massnahmen etabliert

Im September hat Skytrax am Fiumicino Airport in Rom ein dreitägiges Covid-19 Audit durchgeführt. Dabei hat das Beratungsunternehmen Stichprobentests und Observationen durchgeführt, um zu überprüfen, ob alle Covid-19 Hygieneregelungen gemäss dem Protokoll durchgeführt werden.

Rome Airport

Der Flughafen in Rom ist nun der erste, der nach einem Covid-19 Audit durch Skytrax eine 5-Sterne Bewertung erhält. Das liegt daran, dass alle Massnahmen am Fiumicino Airport ordnungsgemäss und auf effiziente Art und Weise durchgeführt werden.

An allen Orten des Flughafens, an denen sich grosse Menschenmengen bewegen, gibt es ein 40-köpfiges “Bio-Safety-Team”, das dafür zuständig ist, die Abstandsregelungen und das Tragen des Mund- und Nasenschutzes durchzusetzen. Es gibt zusätzlich genügend Möglichkeiten, sich die Hände zu desinfizieren und auch viel frequentierte Plätze werden regelmässig gereinigt. Der Flughafen testet ebenfalls UV-Desinfektionsmethoden an Aufzügen und Rolltreppen.

Skytrax Bewertungskriterien

Skytrax setzt als Bewertungskriterien die Ergebnisse wissenschaftlicher Studien und Analysen an. Die durchgeführte Analyse von Hygieneprotokollen wird unter anderem auch nach EASA-Richtlinien durchgeführt.

Airport Covid 19

Eine 5-Sterne Bewertung erhalten nur diejenigen Flughäfen, die die höchsten Hygienestandards einhalten können und diese entsprechend kontrollieren und protokollieren.

We are very satisfied with this new award as it once again is a significant international recognition of the efforts of the company which, during the emergency, in addition to the protocols prescribed by the Government, has adopted further measures to ensure the maximum breadth and depth of preventive interventions allowing the airports of the Italian capital to continue to operate in conditions of maximum safety.

Marco Troncone, CEO des Rome Fiumicino Airport

Skytrax hat seit dem Start der Audits im August bereits bei einigen anderen Flughäfen Bewertungen durchgeführt. Bisher wurden für die Flughäfen London Heathrow, Malaga und den Cote d’Azur Airport in Nizza jeweils 3 Sterne vergeben. Die 5-Sterne Bewertung für Rom kann sich also sehen lassen.

Sofern die Einreiseregelungen es zulassen, will Skytrax die Audits ab Oktober auch bei Flughäfen im Mittleren Osten, in Asien und Nordamerika durchführen.

Fazit zur 5-Sterne Hygiene-Bewertung des Flughafens in Rom

Der Flughafen in Rom kann sich über die exzellente Bewertung freuen. Verglichen zu den anderen bisher überprüften Flughäfen sind die Massnahmen dort am besten umgesetzt und eingehalten worden. Für Reisende nach Rom gibt die Auszeichnung des Airports ein gewisses Mass an Sicherheit, dass sie sich auf die Sauberkeit am Flughafen verlassen können.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Wenn Anna unterwegs ist, ist sie in ihrem Element. Selten ist sie mehr als ein paar Tage am selben Ort. Der nächste Kurztrip oder eine Fernreise stehen immer schon in ihrem Kalender. Nach ihrem Tourismus-Studium konnte sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen und teilt auf reisetopia.ch ihre Erfahrungen, Tipps und News aus der Reisewelt mit euch.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.