Mit mehreren Monaten Verspätung bekommt nun auch die Schweiz eine Metall-Kreditkarte von Amex. Obwohl die Jahresgebühr um 50 CHF steigt, sind die Änderungen insgesamt doch ohne Zweifel positiv, denn die neuen Vorteile gleichen diese Steigerung zweifellos aus. Zudem gibt es direkt zum Start ein attraktives Angebot!

Welche neuen Vorteile auf Karteninhaber wartet, zeigen wir Euch in diesem Artikel!

American Express Platinum Kreditkarte

  • Aktion: 15’000 Punkte zusätzlich mit Promo-Code “APT0Pya
  • 75’000 (60’000 + 15’000) Punkte Bonus exklusiv über reisetopia.ch
  • Halbe Jahresgebühr fürs erste Jahr
  • 200 CHF Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • 100 CHF SWISS Guthaben pro Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in der Schweiz
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1’300 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels

Amex Platinum aus Metall seit kurzem in der Schweiz verfügbar

Rein durch Zufall ist uns aufgefallen, dass die Schweizer Amex Platinum nun auch auf das Metall-Produkt umgestellt wurde. Auf der Webseite von Amex in der Schweiz ist es bereits möglich die neue Amex Platinum aus Metall zu beantragen. Die Vorteile der Karte sind denen in Deutschland sehr ähnlich, wenngleich einzelne Aspekte der deutschen Platinum Card nicht mit dabei sind.

Eines davon ist nach allem Anschien nach das Reiseguthaben, welches es in Deutschland schon vor der Umstellung der Karte auf Metall gegeben hat.

A320neo SWISS
Mit der Amex Platinum aus Metall kommen neue attraktive Vorteile für Schweizer Reisende

Weiterhin mit dabei sind die attraktiven Vorteile der Amex Platinum, wie die Priority Pass Prestige Mitgliedschaft für zwei Personen sowie die Hotel-Vorteile und das Sammeln von Membership Rewards Punkten im Alltag.

Update: Wir haben auf Nachfrage von American Express gehört, dass bestehende Kartenmitglieder automatisch die neuen Konditionen erhalten und zudem auch eine Metallkreditkarte erhalten werden. Dies geschieht auf zwei Wegen: Zuerst einmal kann per Anruf eine neue Metallkarte bestellt werden, die dann auch schnellstmöglich geliefert wird. Geschieht dies nicht, wird mit dem Ablauf der Karte eine neue Metallkarte anstelle der Plastikkarte zugestellt. Plastikkarten werden fortan nicht mehr bei der Amex Platinum angeboten.

Neue Vorteile: 200 CHF Sixt Ride Guthaben & 100 CHF SWISS Gutschein

Neu bei der Amex Platinum aus Metall in der Schweiz sind zwei maßgebliche Vorteile. Zuerst einmal gibt es nun auch in der Schweiz ein Guthaben für den Chauffeur-Dienst Sixt Ride, welches 200 CHF pro Jahr umfasst. Dieses besteht wie auch in Deutschland aus zehn Paketen mit jeweils 20 CHF Wert, die für Fahrten eingelöst werden können. Auf der Webseite von Amex in der Schweiz ist bislang allerdings noch unklar, ob dieses auch in zwei Bestandteile aufgeteilt ist.

Sixt Ride Limoservice S Klasse Lang München Mercedes Benz Limousine Fahrer
Fortan profitieren Amex Platinum Kunden auch in der Schweiz von einem Guthaben bei Sixt Ride

Zum Verständnis: Der Sixt Ride Dienst besteht aus einem Uber-ähnlichen Fahrdienst, der für Fahrten im aktuellen Augenblick genutzt werden kann und nach normalem Taxi-Tarif abgerechnet wird. Darüber hinaus kann man Fahrten mit Sixt Ride auch vorbestellen, was dann allerdings über einem Chauffeur-Dienst abgewickelt wird. Hier erwarten Euch in der Regel höhere Preise als beim normalen Taxi-Dienst. Beim Amex Platinum Guthaben ist es allerdings so, dass von den 10 Paketen, die Ihr jährlich zur Verfügung habt, nur zwei für den Taxi-Dienst genutzt werden können und die acht verbleibenden für den Chauffeur. Ob dies in der Schweiz auch so sein wird, bleibt abzuwarten.

Der zweite Vorteil klingt da auf den ersten Blick schon deutlich einfacher: Pro Jahr, das Ihr Kartenmitglied der Amex Platinum seid, erhaltet Ihr einen SWISS Gutschein in Höhe von 100 CHF, den Ihr flexibel auf swiss.com einlösen könnt. Ein sehr guter Vorteil, der zwar nicht ganz so attraktiv ist, wie das 200 Euro Reiseguthaben der Amex Platinum, aber natürlich dennoch eine tolle Ergänzung zum Amex Platinum Produkt ist.

Wie eingangs schon erwähnt, steigt mit der Umstellung der Karte auf das Metall-Produkt auch die Jahresgebühr der Karte. Während zuvor noch 850 CHF verlangt wurden, liegen die Kosten nun bei 900 CHF jährlich.

Neues Angebot mit 75’000 Punkten und halber Jahresgebühr

Direkt zur Umstellung gibt es auch gleich ein attraktives neues Angebot für die Amex Platinum in der Schweiz. Zusätzlich zu den neuen Vorteilen gibt es 75’000 Punkte zum Start, sofern Ihr den Promo Code “APT0Pya” nutzt. Positiv ist, dass die auch zuvor angebotene halbe Jahresgebühr weiterhin zum Neuabschluss angeboten wird.

Reisetopia Amex Platinum1 1920x1080
Trotz höherer Jahresgebühr wird die Amex Platinum in der Schweiz attraktiver

Veruschen wir nun die Vorteile zu bewerten, um klarzuamchen wie sich das Angebot in Bezug auf die Jahresgebühr der Karte schlägt. Das 200 CHF Guthaben bei Sixt ist etwas schwierig zu bewerten, die 40 CHF der ersten beiden Pakete zum Taxifahren kann man allerdings problemlos zum echten Wert ansetzen, wenn man zwei mal pro Jahr mit dem Taxi fährt. Setzt man für die anderen 80 CHF Guthaben etwa die Hälfte des Wertes an, landet man insgesamt immer noch bei 180 CHF an neuen Vorteilen, bei einer höheren Jahresgebühr von 50 CHF. Insgesamt ist die Amex Platinum, gerade für die Folgejahre durch die neuen dauerhaften Vorteile deutlich attraktiver geworden.

Zum Anfang sind 75’000 und 450 CHF Jahresgebühr weiterhin ein sehr attraktives Angebot für ein solches Leistungspaket auf Reisen.

reisetopia Fazit zur Amex Platinum in der Schweiz

Die Änderungen bei der Amex Platinum waren auch in der Schweiz nur eine Frage der Zeit. Ähnlich wie in Deutschland ist auch hier das Fazit der Änderungen positiv. Die Kreditkarte wird unter dem Strich nur noch attraktiver und bietet so mehr Vorteile als je zuvor!

American Express Platinum Kreditkarte

  • Aktion: 15’000 Punkte zusätzlich mit Promo-Code “APT0Pya
  • 75’000 (60’000 + 15’000) Punkte Bonus exklusiv über reisetopia.ch
  • Halbe Jahresgebühr fürs erste Jahr
  • 200 CHF Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • 100 CHF SWISS Guthaben pro Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in der Schweiz
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1’300 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Wie ist dies bei den bestehenden AMEX Platinum Kunden, bekommen diese nun auch eine Karte aus Metall? Falls ja, weiss man schon wenn man diese erhalten würde?

  • Hallo Jan, danke für die Infos. Das ist schon ein tolles Angebot.
    Weisst du ob sich etwas geändert hat bezüglich Turbo? Bisher konnte man den ja bei der Platinum nicht aktivieren.

  • Hallo Jan, danke für die Infos. Das ist schon ein tolles Angebot. Hast du Infos ob man den Willkommensbonus von 75000 Punkten auch bekommt, wenn man kürzlich eine Gold Karte beantragt hat?
    Weisst du ob sich etwas geändert hat bezüglich Turbo? Bisher konnte man den ja bei der Platinum nicht aktivieren.

    • Hi Jonas,
      soweit wir wissen solltest du den Bonus auch bei schon bestehender Gold Card bekommen! Da habe ich keine Infos zu, würde aber ansonsten auf das trauen, was Tomas sagt und nicht davon ausgehen, dass der Turbo aktivierbar ist.

    • Leider wurden die Travel und Lifestyle Service auf nur 30 Anfragen pro Jahr limitiert. Danach kostet dieser pro Anfrage zusätzlich 50 Fr! Ich finde das is ein downgrade der Karte nicht ein Update 🙁

Alle Kommentare anzeigen (1)