Das diesjährige Weihnachtsfest fällt wohl anders aus, als viele es sich von uns vorgestellt hatten. Statt grossen Familienfeiern oder gar Ferien unter Palmen oder im Schnee, feiern die meisten im kleinen Kreis.

Doch trotz der aktuellen Situation möchten wir natürlich den Moment nutzen, um Euch und Eurer Familie frohe Weihnachten und auch schon einmal im Voraus einen guten Start ins neue Jahr zu wünschen. Zudem möchten wir Euch natürlich noch ein paar Einblicke in diese ungewöhnliche Weihnachtszeit von reisetopia geben.

reisetopia in der Vorweihnachtszeit

Wenn es um Weihnachten geht, ist nicht nur das Fest an sich für viele bedeutend, auch die Vorweihnachtszeit ist nicht unerheblich. Für uns als Firma ist natürlich gerade diese Zeit (normalerweise) bedeutend, denn Team-Zusammenhalt und gemeinsame Aktivitäten sind uns bekanntlich ja sehr wichtig. War reisetopia letztes Jahr noch mit allen Team-Mitgliedern auf dem Weihnachtsmarkt, gab es diese Möglichkeit in diesem Monat nicht mal.

Wir alle hatten uns das Jahr 2020 ganz anders vorgestellt und dennoch bin ich enorm glücklich, nicht nur allen treuen Kunden und Lesern, sondern auch allen mittlerweile fast 20 Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen. Was wir alle gemeinsam in diesem schweren Jahr erreicht haben, ist eine unglaubliche Leistung. Vielen Dank an die tolle Arbeit & vielen Dank für die Treue in diesem verrückten Jahr!

reisetopia-Geschäftsführer Moritz Lindner

Zum Trost haben wir immerhin unser Büro weihnachtlich geschmückt und zudem jedem Mitarbeiter mit einer Adventsüberraschung ein kleines Lächeln auf die Lippen gezaubert! Besonders traurig war für alle von uns natürlich auch, dass wir keine typische Weihnachtsfeier stattfinden lassen konnten, denn die Umstände erlaubten dies schlichtweg nicht. Doch trotz der aktuellen Krise haben wir uns das natürlich nicht komplett nehmen lassen und virtuell ein Event auf die Beine gestellt, bei dem wir mit Glühwein und einem lustigen Online Escape-Game ein paar Stunden “miteinander” zusammensassen.

Weihnachten Reisetopia 1024x768

Natürlich haben wir uns die Weihnachtszeit etwas anders vorgestellt, vor allem unter der Prämisse, dass wir im November das erste Mal 20 Angestellte bei reisetopia gezählt haben und dies gerne gefeiert hätten. Die Gründe zum Feiern waren also durchaus da, nur die Gegebenheiten passten nach wie vor nicht. Wir für unseren Teil haben trotzdem das beste daraus gemacht und sehen es als Grund genug an, um uns auf das kommende Jahr zu freuen und das alles nachzuholen, sobald es wieder unter vernünftigen Umständen möglich ist.

Ruhige Weihnachten bei reisetopia

Reisen ist unsere Leidenschaft und einige unserer Team-Mitglieder hatte bereits über Weihnachten und Neujahr ein nettes Urlaubsziel im Auge oder sogar schon etwas gebucht. Die Realität holt einen aktuell jedoch schneller wieder ein, als man selbst annehmen mag, weshalb unsere weitesten Reisen in der Weihnachtszeit 2020 zu der Familie nach Hause gehen. Konkret bedeutet das – wahrscheinlich das erste Mal in der Geschichte von reisetopia – für jeden ein ruhiges und besinnliches Weihnachten zu Hause. Dabei bleiben einige von uns in Berlin, manch andere verschlägt es jedoch in die Heimat. Zuvor haben wir natürlich unsere Kontakte reduziert und auch komplett auf Besuche im Büro verzichtet, um so die Ansteckungsgefahr möglichst zu minimieren.

Uns allen fällt es natürlich schwer, Weihnachten nicht so verbringen zu können, wie wir es geplant hatten. Dennoch schätzen wir uns alle trotzdem sehr glücklich, zum einen gesund zu sein und zum anderen überhaupt die Möglichkeit zu haben, ein Weihnachtsfest im engsten Kreis feiern zu können. Glücklicherweise ist diese Ausnahmesituation ja nur temporär, weshalb man sich dann umso mehr auf ebendiese Zeit im nächsten Jahr freuen kann.

reisetopia in der Weihnachtszeit

Obwohl wir dieses Jahr alle ruhige Feiertage verbringen und die Zeit gewissermassen auch zur Erholung nutzen, werden wir trotzdem keine “Weihnachtspause” einlegen. Denn bei uns findet Ihr weiterhin täglich die spannendsten und aktuellsten News aus der Reisebranche sowie täglich mehrere Deals, Storys, Guides und Ähnliches. Zum Jahresabschluss halten wir zudem Jahresrückblicke sowie andere spannende Insights für Euch bereit, denn uns ist es gerade in der aktuellen Situation mehr als wichtig, Euch stets zu informieren und einen geregelten Austausch aufrechtzuerhalten.

Falls Ihr während der Feiertage eine Frage habt, könnt Ihr Euch natürlich ebenso an uns wenden. Auf unseren Social Media Kanälen, in der Kommentarfunktion und auch per E-Mail ([email protected]) erhaltet Ihr stets eine Antwort von uns.

reisetopia wünscht Euch frohe Weihnachten!

Nun bleibt uns abschliessend nur noch zu sagen, dass wir Euch und Eurer Familie frohe Weihnachten und eine erholsame Zeit während der Feiertage wünschen. Denkt am besten daran, dass sich die Lage in einem Jahr schon deutlich verbessert haben sollte und nutzt Eure Vorfreude, um trotzdem positiv ins Jahr zu starten. Für ein Lächeln auf den Lippen sorgt dabei hoffentlich unsere “professionelle” Fotomontage, die in diesem Jahr ein echtes Weihnachtsfoto ersetzen muss!

Reisetopia Team E1608563883763 1024x583

Wir freuen uns auf das kommende Jahr mit Euch und sind wie gesagt auch an Weihnachten für Euch vollumfänglich erreichbar!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit Lena ihren ersten Langstreckenflug bestritt, ist das Thema Reisen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Sie liebt es neue Länder zu erkunden und dabei ebenso die besten und außergewöhnlichsten Unterkünfte zu testen. Bei Reisetopia nimmt sie Euch mit auf ihre Reisen und teilt neben ihren eigenen Tipps & Erfahrungen auch die neusten Deals.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.