Vor knapp zwei Wochen läutete die grösste unabhängige Hotelkette Preferred Hotels & Resorts mit der neuen Buyout Experience die zweite Phase der “Where Next”-Kampagne ein.

Bereits die erste Phase der Where Next-Kampagne brachte den Preferred Hotels & Resorts positive Resonanzen, sodass nun vor knapp zwei Wochen der Startschuss für die zweite Phase dieses Projekts gegeben wurde. Diese wird als Buyout Experieces bezeichnet und soll Hotelgästen in ausgewählten Hotels, verteilt auf der ganzen Welt, die Möglichkeit zu unvergesslichen Gruppenerlebnissen bieten. Wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist, sollen Gäste somit ungestörte und ganz private Aufenthalte innerhalb der Hotels verbringen können – ein Überblick.

Neue Buyout Experieces ab sofort verfügbar

Preferred Hotels & Resorts zählt als grösste unabhängige Hotelkette weltweit und weist ein Portfolio von rund 650 unabhängigen Hotels und Resorts in mehr als 80 verschiedenen Ländern weltweit auf. Bereits Anfang des Jahres stellte die Hotelkette die Kampagne “Where Next” mit ihrer ersten Phase vor. Diese läuft auch weiterhin noch bis zum 31. Dezember 2021 und ist gültig für rund 200 Hotels des exklusiven weltweiten Portfolios. Das Angebot zielt darauf ab, internationale Kunden mit aussergewöhnlichen Hotelerlebnissen zu Buchungen anzuregen und somit nach den vergangenen schweren Coronamonaten unvergessliche Ferienerlebnisse anzubieten. Inkludiert ist ebenfalls ein kostenfreies Frühstück, sowie ein erleichtertes Erreichen des I Prefer Elite-Status.

Preffered Hotels Malediven 2
COCO PALM DHUNI KOLHU, MALDIVES

Vor knapp zwei Wochen wurde nun eine weitere zweite Phase dieser Kampagne bekannt gegeben. Die Where Next-Hotel Buyout Experience sollen Euch die Möglichkeit bieten die schönsten Luxushotels mit Euren Liebsten in vollster Privatsphäre nutzen zu können. Im Detail bedeutet dies, dass Euch ab sofort die Möglichkeit geboten wird bestimmte Hotelflügel, komplette Etagen eines Hotels, oder sogar das gesamte Hotel für eine Gruppe alleine zu buchen. Dabei bietet Euch Preferred Hotels & Resorts eine Auswahl aus rund 180 teilnehmenden Unterkünften des Portfolios.

Preffered Hotels Bermuda 2
CAMBRIDGE BEACHES RESORT & SPA

Mit der zweiten Phase der Where Next-Kampagne reagiert die Hotelkette auf die zunehmende Nachfrage der vergangenen Monate, grössere Hotelbereiche für private Gruppen buchen zu können. Vermehrt wurden Gruppenanfragen verzeichnet die vorsahen ganze Hoteletagen, beispielsweise für Hochzeitsfeierlichkeiten, zu buchen. Die neue Buyout Experience ermöglicht seit neustem nun genau diese aussergewöhnlichen privaten Hotelerlebnisse. Dabei kann der Umfang je nach Gruppengrösse und Budget individuell angepasst werden.

Fazit zur neuen Buyout Experience

Die neue Buyout Experience bei Preferred Hotels & Resorts bietet Euch sicherlich die Möglichkeit zu einem ganz besonders unvergesslichen Gruppenhotelerlebnis. Je nach Gruppengrösse und Budget habt Ihr die Möglichkeit ganze Hoteletagen- oder flügel, ebenso wie eine gesamtes Hotel, ganz privat für Eure Gruppenreise zu buchen. Auswählen könnt Ihr dabei aus einem Portfolio von rund 180 verschiedenen Hotels.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor



Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.