Cabin Crew Member im Sommer, auf den Skis im Winter? Helvetic Airways macht es möglich mit ihrem neuen “Ski & Fly”- Jobangebot.

Wie bereits die beiden Schweizer Airlines Swiss und Edelweiss angekündigt haben, folgt nun auch Helvetic Airways mit einem Rekrutierungsprozess an Kabinenpersonal. Anders als die beiden wählt die Schweizer Regionalairline jedoch eine ungewöhnliche Art, Cabin Crew Members zu finden. Mit der Ansprache von saisonalen Mitarbeitenden und insbesondere Skilehrerinnen und Skilehrer richtet sich Helvetic Airways an eine konkrete Zielgruppe, wie travelnews.ch berichtet.

Tausch der Elemente: vom Schnee in die Luft

Langsam aber sicher sind die letzten Ski-Weekends angesagt. Mit dem immer näher kommenden Zermatt Unplugged, dem Musikfestival in Zermatt, was zu den letzten Pisten-Abfahrten in der Saison einlädt, kommen auch die Verträge der Angestellten der Wintersaison zu einem Ende. Helvetic Airways nutzt die Gunst der Stunde und gründet passend zum Saisonende das Arbeitsmodell “Ski & Fly”. Während einige Skilehrerinnen und -lehrer nach dem Ende der Wintersaison noch keinen Job haben, sucht Helvetic Airways gleichzeitig Kabinenpersonal für ihren Sommerflugplan 2022. Das “Ski & Fly”- Programm löst beide Probleme in einem.

Helvetic Airways
Quelle: Helvetic Airways

Konkret offeriert Helvetic Airways Skilehrerinnen und -lehrer wie auch jeglichen anderen saisonalen Angestellten die Möglichkeit, jeweils für zwei Jahre lang in der Sommersaison Vollzeit als Kabinenpersonal zu arbeiten. Diese Dauer kann nach Bedarf auch verlängert werden. Wie reguläre Cabin Crew Members erhalten die Skilehrerinnen und -lehrer alle Einführungskurse und Schulungen sowie die Einführungsflüge in der Kabine. Auf die Wintersaison 2022/23 tauschen sie dann die Kabinenkoffer mit den Skischuhen wieder aus. Der Startschuss des “Ski & Fly”-Programm ist am 1. Mai 2022. Zudem bestehen weitere Termine im Mai sowie im Juni, um die Ausbildung zu beginnen. Weitere Informationen zum Prozess lassen sich auf der Webseite von Helvetic Airways finden.

Fazit zur Rekrutierung von Skilehrerinnen und -lehrer von Helvetic Airways

Auch Helvetic Airways beginnt mit der Rekrutierung von Kabinenpersonal für den Sommerflugplan 2022. Anders als herkömmlich spricht sie dieses Jahr jedoch konkret saisonale Mitarbeitende und insbesondere Skilehrerinnen und -lehrer an, in der Sommersaison von der Piste an Bord von Helvetic Airways zu wechseln.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Grossgeworden in einer Swissair-Familie, wurde Livia die Liebe zum Reisen quasi in die Wiege gelegt. Nichts macht die gebürtige Zürcherin so glücklich, wie auf Reisen zu sein, darüber zu schreiben und recherchieren. Begleitet Livia auf reisetopia quer durch die Welt!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.