Die portugiesische Airline TAP Air Portugal überrascht mit einem neuen Angebot: Die Fluggesellschaft stellt künftig sogenannte Flightpasses zum Verkauf. Ein Überblick.

Dieser neue Tickettyp soll Passagieren eine unbegrenzte Anzahl von Flügen zwischen diversen europäischen Zielen von den Städten Lissabon und Porto aus ermöglichen, wie das Reiseportal Simple Flying zuerst berichtete. An das Ticket sind allerdings einige Bedingungen geknüpft.

Welche Bedingungen gibt es für die Buchung eines Flighpasses?

Wie jedes Flugticket unterliegt auch der Europa-Flightpass von TAP Air einer Reihe von Bedingungen und Konditionen. Die portugiesische Fluggesellschaft macht beispielsweise darauf aufmerksam, dass “der Europe Flightpass (nur) auf direkten TAP-Flügen zwischen mehreren europäischen Städten und Lissabon oder Porto verwendet werden kann”. Dies bedeutet, dass das Ticket keine Inlandsflüge innerhalb Portugals abdeckt. Als solches ist er nur für Passagiere geeignet, die von und nach den beiden grössten Städten des Landes reisen möchten. Besitzer eines Flightpasses können ihre Strecken bis zu drei Tage im Voraus buchen, Änderungen oder Stornierungen sind bis zu einer Stunde vor der planmässigen Abflugzeit eines Fluges möglich.

TAP A319

Das neue Ticketprodukt ist allerdings nicht als langfristige Ergänzung des Angebots an Tickettypen der Fluggesellschaft gedacht: Tatsächlich beläuft sich die derzeitige Gültigkeitsdauer vom 1. Oktober bis zum maximal 15. Dezember. TAP bietet jedoch spezielle Jahreskarten für ausgewählte Inlandsstrecken. Ein Beispiel ist die Verbindung zwischen Lissabon Humberto Delgado (LIS) und Porto Francisco Sá Carneiro (OPO). Auf dieser Strecke können Passagiere für knappe 1’000 Franken eine Jahreskarte kaufen, die sie zu 20 Flügen innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten berechtigt.

Wie viel kostet ein Flightpass bei TAP Air Portugal?

Vor einigen Monaten machte Bamboo Airways bereits den Anfang: Damals berichteten wir bereits über eine ähnliche Einführung von Flightpasses bei der vietnamesischen Fluggesellschaft. TAP Air folgt nun einem ähnlichen Prinzip, wobei in den Preis eines Flightpasses laut eigener Aussage der Fluggesellschaft nicht nur die jeweiligen Streckenoptionen, sondern auch die zusätzliche Flexibilität mit inbegriffen ist. Und doch stellen die preislichen Anforderungen an ein solches Ticket eine ziemlich bedeutende finanzielle Investition dar, wenngleich sich auch hier zwischen verschiedenen Buchungsklassen wählen lässt.

TAP Portugal Business Class A330 Essen

Möchte man also einen TAP Flightpass mit einer Gültigkeitsdauer von einem Monat buchen, zahlt man für ein Ticket in der Economy Class knappe 2’399 Euro, in der Business Class immerhin 3’399 Euro. Ein TAP Flightpass mit einer Gültigkeitsdauer von zwei Monaten kostet für die Economy Class bereits 3’399 Euro und beläuft sich für die Business Class auf ganze 5’399 Euro. Mit ca. 80,00 bis 110,00 Euro fallen die Durchschnittskosten für eine Flugverbindung für das einmonatige Ticket also etwas teurer aus, als für das zweimonatige Ticket mit knapp 55,00 Euro (Economy) bis 90,00 Euro (Business) pro Flug. Dass ein Passagier im Besitz eines solchen Flightpasses allerdings täglich einen neuen Flug antritt, ist ohnehin schwer vorstellbar.

Fazit zum neuen Flightpass bei TAP Air Portugal

Die portugiesische Airline TAP Air Portugal überrascht mit einem neuen Angebot: Die Fluggesellschaft stellt künftig sogenannte Flightpasses zum Verkauf, die dem jeweiligen Passagier eine unbegrenzte Anzahl von Flügen zwischen diversen europäischen Zielen von den Städten Lissabon und Porto aus ermöglichen. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob sich das neue Ticket-Konzept der TAP als erfolgreich erweisen wird: Die enorme Flexibilität ist mit Sicherheit ein attraktives Benefit, wenngleich der immense finanzielle Aufwand abschreckend wirken könnte – insbesondere in unsicheren Zeiten wie diese.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Lilli ist am liebsten in den Wolken - und das nicht nur mit ihrem Kopf. Schon als Kind tourte sie mit einer Tanzgruppe durch Europa, heute ist Fernweh ihr ständiger Begleiter. Wenn sie sich nicht gerade mit ihrem Studium in Berlin beschäftigt, sitzt sie irgendwo auf der Welt hinter ihrem Laptop und berichtet für Euch über die angesagtesten Travel News rund um den Globus - direkt hier auf reisetopia.de!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Interessantes Konzept, wäre toll wenn’s zumindest für eine Airline mal funktionieren würde. Gibt es eures Wissens nach Meilen für die mit dem Flighpass gebuchten Flüge?

    • Hallo Benjamin, auf der offiziellen Webseite von TAP (https://www.flytap.com/de-de/flight-pass) finden sich hierzu folgende Informationen: “Alle gewohnten TAP-Leistungen (Freigepäckmenge, Sitzplatzreservierung, Mahlzeiten usw.) und die Vorteile des TAP Miles&Go-Programms gelten auch für die Flüge im Rahmen Ihres Flight Passes. Sie erhalten die Meilen aus dem TAP Miles&Go-Programm gemäß der gebuchten Tarifart”. Viele Grüße

Alle Kommentare anzeigen (1)