Das ehemalige Crown Plaza – Fira Center eröffnet nach einer umfassenden Renovierung im Sommer als erstes InterContinental in Barcelona seine Türen wieder.

Die Hotelgruppe IHG, zu der auch die Luxusmarke InterContinental zählt, umfasst derzeit über 5’000 Hotels. In der spanischen Künstler- und Hafenstadt gibt es mit dem Kimpton Vividora Bracelona bereits ein IHG Boutique-Hotel, nun folgt im Sommer das erste InterContinental Hotel. Buchen könnt Ihr das Hotel bereits jetzt, auch über unsere reisetopia Hotelsuche!

Montjuic liegt im kulturellen Zentrum Barcelonas

InterContinental Hotels bieten Euch auf der ganzen Welt einen gehobenen Service und einen luxuriösen Standard. Weltweit gibt es über 200 InterContinental Hotels, die oft in grossen Städten zu finden sind oder mit dem InterContinental Maldives Maamunagau Resort auf einer der paradiesischen Insel der Malediven. Das neuste InterContinental Hotel ist kein Neuzugang der IHG Group, als ehemaliges Crown Plaza Hotel ist es bereits im Portfolio der internationalen Hotelkette, wurde für die Wiedereröffnung jedoch umfassend renoviert. Im Herzen des Stadtteils Montjuic ist das InterContinental Barcelona der perfekte Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge, Erkundungs- oder Sightseeing-Touren.

InterContinental Barcelona Lobby 1
Lobby des InterContinental Barcelona

Auch der Flughafen von Barcelona ist in weniger als einer halben Stunde mit dem Taxi zu erreichen. Gegen einen Aufpreis könnt Ihr Euch aber auch vom exklusiven Shuttle-Service des Hotels zum Flughafen fahren lassen. Insgesamt verfügt das InterContinental Barcelona über 276 luxuriöse Zimmer und Suiten, die nicht nur hell und modern ausgestattet sind, sondern auch noch über reichlich Komfort verfügen. Schon das Standardzimmer gilt in dieser Kategorie als das grösste der Stadt und die warmen Farben laden Euch zum Entspannen ein. Darüber hinaus erwartet Euch modernste Technik, ein geräumiger Schreibtisch, eine kleine Leseecke und einige kleine Aufmerksamkeiten des Hotels.

InterContinental Barcelona Zimmer
Standardzimmer des InterContinental Barcelona

Zusätzlicher Komfort erwartet Euch in den 42 Quadratmeter grossen Executive Zimmer. Neben einem luxuriösen Badezimmer, das über eine separate Badewanne und eine Regendusche verfügt, bietet Euch diese Kategorie kostenfreien Zugang zur exklusiven Club Lounge. Durch die zentrale Lage erwartet Euch in jedem Fall auch eine eindrucksvolle Aussicht.

Die spanische Sonne über den Dächern Barcelonas geniessen

Neben der Club InterContinental Lounge, die unabhängig von der Zimmerkategorie sonst nur Royal Ambassador Mitglieder bei InterContinental Ambassador zur Verfügung steht, gibt es in dem neuen Hotel in Barcelona insgesamt drei Restaurants. Eine ausgezeichnete spanische Küche mit saisonalen Zutaten könnt Ihr den ganzen Tag über im Arrel Restaurant geniessen. Neben einem gesunden und reichhaltigen Frühstücksbuffet erwartet Euch ein leichtes Mittagessen und ein Dinner am Abend. Exklusivität wird auch im Quirat Restaurant grossgeschrieben. Das Sternerestaurant lädt Euch zu einem unvergesslichen Abendessen ein, dessen Menü auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmt ist.

InterContinental Barcelona Quirat Restaurant
Sternerestaurant Quirat

Wer es unter Euch liebt, bei einem leckeren Kaffee und einem Stück Kuchen zu arbeiten, für den ist das InterContinental Café genau der richtige Ort. Als vielseitiger Raum erwarten Euch hier viel Platz und Arbeitsfläche, sowie ein vielfältiges Café Angebot mit süssen und herzhaften Speisen. Ein echtes Highlight ist zudem 173 Rooftop. Die Dachterrasse des InterContinental Barcelona bietet Euch nicht nur eine wundervolle Aussicht über die Stadt, mit Blick von der Torre de Collserola über die Montjuic-Seilbahn bis hin zur Sagrada Familia und dem Palacio Nacional. Euch erwarten aber auch erstklassige Cocktails und leckere Snacks sowie die Möglichkeit, bei schönem Wetter, Euer Frühstück unter der aufsteigenden spanischen Sonne zu geniessen.

InterContinental Barcelona Dachterrasse Pool
173 Rooftop des InterContinental Barcelona

Ein weiteres Highlight ist in jedem Fall der grosse Aussenpool mit angrenzendem Lounge-Bereich. Darüber hinaus bietet Euch das renovierte Hotel noch ein modernes Fitnessstudio mit einer grossen Auswahl an Geräten und Kursen. Der Spa Bereich umfasst zudem einen beheizten Innenpool, eine grosse Auswahl an wohltuenden Massagen und Anwendungen sowie eine Sauna.

InterContinental Barcelona mit exklusiven Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Auch wenn das InterContinental Barcelona erst im Sommer für Euch öffnen wird, könnt Ihr das neue Luxushotel bereits jetzt buchen, auch über unsere reisetopia Hotelsuche. Dabei erwarten Euch bei jedem Aufenthalt die folgenden exklusiven Vorteile:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • früher Check-in / später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • ein Willkommensgeschenk
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei IHG Rewards

Falls Ihr Fragen zum InterContinental Barcelona oder einem anderen Hotel der Marke habt, könnt Ihr gerne eine Mail an unser Hotelteam schreiben:

E-Mail: [email protected]

Darüber hinaus könnt Ihr auch einige andere Luxushotels der IHG Group, darunter das exklusive InterContinental Maldives Maamunagau Resort auf den Malediven oder aber das Kimpton Vividora Barcelona mit exklusiven Vorteilen und einer kostenfreien dritten Nacht über reisetopia Hotels buchen und falls Ihr mehr zum Loyalitätsprogramm von IHG erfahren wollt, haben wir alle wichtigen Informationen in einem Guide für Euch zusammengefasst:

Fazit zur Eröffnung des InterContinental Barcelona

Der gewohnt hohe Standard in InterContinental Hotels & Resorts erwartet Euch auch im umfassend renovierten InterContinental Barcelona. Das Hotel ist nicht nur sehr zentral gelegen, es bietet Euch auch ein umfassendes Service Angebot. Von komfortablen Zimmern über ein vielfältiges kulinarisches Angebot bis hin zur exklusiven Rooftop-Terrasse. Euer kommender Aufenthalt hier wird in jedem Fall zu einem ganz besonderen Erlebnis!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit Julia mit 4 Jahren ihren ersten Langstreckenflug erlebt hat, sind weite Reisen und exotische Orte aus ihrer Urlaubsplanung nicht mehr wegzudenken. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei Reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.