Die Billig-Airline easyJet hat Ihren Flugbetrieb bereits wieder seit Mitte Juni aufgenommen. Ab dem kommenden Monat sollen dann auch wieder Ziele von Basel aus angeflogen werden.

Nachdem die Airline Ende März aufgrund der Pandemie den Flugbetrieb einstellen musste, wird dieser wieder Schrittweise aufgenommen. Ab nächsten Monat plant die britische Fluggesellschaft wieder mehrere Ziele ab Basel zu befliegen, darunter auch einige attraktive Urlaubsorte!

Diese Destinationen gibt es wieder ab Basel zu buchen

Ab dem ersten Juli möchte easyJet wieder Destinationen ab Basel anfliegen. Dabei sollen folgende Ziele wieder angeflogen werden: Berlin-Schönefeld, Barcelona, Nizza, Nantes, Faro, London-Gatwick, Brindisi und Bordeaux. Im Laufe der Saison sollen dann noch weitere Ziele im Plan hinzukommen, so sollen insbesondere Destinationen im Mittelmeerraum im Fokus stehen, wie abouttravel.ch berichtete.

Wie Thomas Haagensen, Group Markets Director, zudem bekannt gab, sei er froh, dass easyJet nun wieder mehrere Flüge ab dem kommenden Monat anfliegen kann. Möglich sei dies durch die allgemeinen Lockerungen der Einschränkungen sowie die sicheren Massnahmen an Bord.

Zu den Massnahmen gehört neben der Maskenpflicht der Passagiere und des Personals an Bord auch eine weitläufige Verteilung der Passagiere an Bord, um die soziale Distanzierung einzuhalten. Zudem wird das Serviceangebot bis auf unbekannte Zeit nicht durchgeführt.

Easyjet Flugzeug Easyjetelio Santos 1iYt SIAsbQ Unsplash

Die Zeit während der Pandemie wurde indes sinnvoll genutzt, um Piloten und Crew-Mitarbeiter in Trainings, auch im Hinblick auf aktualisierte Hygienemassnahmen, zu schulen.

Auch die SWISS bietet bereits seit Juni mehrere Flüge an und hat ihren Flugplan erneut erweitert, welches man dem Sommerflugplan entnehmen kann.

Fazit zur Wiederaufnahme der Flüge ab Basel

Das easyJet den Flugbetrieb ab Basel wieder aufnimmt, ist eine positive Nachricht und zeigt, dass die Nachfrage nach Flügen wieder steigt. Wir sind gespannt, wie die Auslastungen sein werden und wann der Flugplan dann noch erweitert wird.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Durch das Aufwachsen in zwei Kulturen wuchs als Kind schon Angie's Neugier gegenüber neuen Kulturen und Ländern. Wenn Sie nicht gerade in Berlin ist, um ihre Vorlesungen abzusitzen, ist sie - wie ihre Freunde immer schön sagen - "überall & nirgendwo" und verschafft Euch neue und spannende Reise Infos!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.