Nach einer langen coronabedingten Pause erweitert Delta Air Lines ab März ihren Bordservice wieder um warme Menüs in der First Class.

Fast alle Airlines weltweit haben zu Beginn der Corona-Pandemie ihren Bordservice eingeschränkt. Dies mit dem Ziel der Minimierung des Kontakts zwischen den Flugbegleitern und den Gästen wie auch der Maximierung der Tragezeit der Maske. Schritt für Schritt kehren verschiedene Airlines zurück zu ihrem alten Bordservice. Beispielsweise gab Emirates erst kürzlich die Wiedereröffnung der Bordbar im Airbus A380 bekannt. So entschied sich nun auch Delta Air Lines zur Wiederaufnahme der warmen Menüs in der First Class, wie onemileatatime.com berichtet.

Ab dem 1. März 2022 “lokale Zutaten und Lieblingsgerichte” in der Frist Class

Aktuell kommen viele Fluggäste der Frist Class von Delta Air Lines nicht in den Genuss von warmen Mahlzeiten. Seit Juni 2021 kommen lediglich Fluggäste auf ausgewählten Premium-Transkontinentalstrecken, insbesondere ab Boston und New York, zum Zug. Alle anderen erhalten lediglich frische Mahlzeiten in vorverpackten Boxen oder auf kurzen Flügen ausschliesslich Getränke und Snacks. Damit ist jedoch bald Schluss. Delta Air Lines hat verkündet, dass ab dem 1. März 2022 die warmen Menüs in der Frist Class zurückkehren.

Delta 2 1

In den Genuss kommen Passagierinnen und Passagiere auf über 900 Meilen (circa 1’448 Kilometer) langen Inlandsflügen wie auch internationalen Flügen von und nach Mexiko, Mittelamerika oder in die Karibik. Auf Flügen, die kürzer als 900 Meilen (circa 1’448 Kilometer) sind, bleibt der Bordservice in der First Class wie bis anhin bestehen. Gäste können während dem Flug Getränke und eine Auswahl an Snacks konsumieren. Die warmen Menüs von Delta Air Lines werden aus “lokalen Zutaten und Lieblingsgerichten” bestehen. Beispielsweise können Gäste folgende Gerichte geniessen: Osso Bucco mit Ingwerbier, Ravioli mit Waldpilzen, Chicken Cacciatore oder Pizza mit französischem Brot.

Fazit zur Wiederaufnahme der warmen Menüs von Delta Air Lines in der Frist Class

Als eine der letzten grossen US-Fluggesellschaften kehrt nun auch Delta Air Lines mit ihren warmen Menüs in der First Class zurück. Ab März können Fluggäste auf Inlandflügen sowie einzelnen internationalen Verbindungen in den Genuss von warmen Gerichten kommen. Dabei wird der Service jedoch nur auf längeren Flügen angeboten.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Grossgeworden in einer Swissair-Familie, wurde Livia die Liebe zum Reisen quasi in die Wiege gelegt. Nichts macht die gebürtige Zürcherin so glücklich, wie auf Reisen zu sein, darüber zu schreiben und recherchieren. Begleitet Livia auf reisetopia quer durch die Welt!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.