Die Luxushotelgruppe Aman kündigte schon vor einigen Jahren an, dass sie ein Hotel in New York eröffnen wollen. Aus 2021 wird nun Sommer 2022 – doch das Warten hat sich gelohnt. Euch erwartet ein erstklassiges, neues Luxushotel in bester Lage.

In diesem Sommer wird damit die dritte Aman Immobilie in den Vereinigten Staaten eröffnet, nachdem zuvor schon das Amangiri in Utah und das Amangani in Wyoming eröffnet wurden. Ausserdem wird es weltweit erst das zweite Aman in einer Grossstadt sein nach Aman Tokyo, allerdings das erste full urban Hotel im Big Apple. Unter den bestehen Luxusmarken Four Seasons, Mandarin Oriental, St. Regis, Peninsula oder Conrad wird das Aman New York mit Sicherheit zur neuen Konkurrenz. An der 730 Fifth Avenue gelegen, bietet Euch das Aman unter anderem eine grosse Aussichtsplattform mit einer atemberaubenden Aussicht, wie travelnews.ch berichtet.

Urbaner Luxus im Herzen von Manhattan

Das Hotel befindet sich im ikonischen Crown Gebäude der berühmten 5fth Avenue im Herzen von Manhattan. Damit stellt es einen idealen Ausgangspunkt dar, um New York zu entdecken und das Stadttreiben zu verfolgen. Nur zwei Blocks entfernt befindet sich mit dem Peninsula ein weiteres Luxushotel im Big Apple. Auch der südöstliche Eingang zur grünen Oase des Central Parks ist nur zwei Blocks entfernt. Der langersehnte Eröffnungstermin des dritten Aman Hotels in den USA ist für Mai 2022 geplant. Rings um das neue Luxushotel finden sich zahlreiche Luxusboutiquen, doch auch im Hotel selbst könnt Ihr Euch in den unseren drei Etagen auf ein Shopping-Erlebnis freuen. Hier ziehen Bulgari, Ermenegildo Zegna, Mikimoto unter anderem und Piaget ein.

Aman New York Terrasse

Das Aman New York wurde von Jean-Michel Gathy of Denniston entworfen, der sich an den asiatischen Wurzeln der Marke orientiert hat. Das Crown Gebäude, welches vorher das Museum der Moderne Künste war, durchlief eine monumentale Transformation. Nun besitzt es den Geist der Marke Aman und verfolgt das Ziel die Philosophie von Aman mit dem Erbe des architektonisch wertvollen Gebäudes zu verbinden.

Aman New York Hotel Residenz Pool

Im Luxushotel befinden sich insgesamt 83 Zimmer und Suiten, die sich auf den Etagen sieben bis zwölf befinden. Diese werden jeweils mindestens 70 Quadratmeter gross sein, was selbst für New Yorker Verhältnisse mehr als geräumig ist. Jeder Raum beinhaltet einen Kamin, wodurch sich das Hotel zusätzlich von anderen abhebt und für Euch eine gemütliche Atmosphäre schafft. Zusätzlich zu den Zimmern und Suiten werden auf den Etagen 13 bis 22 noch 22 private Residenzen zur Verfügung stehen, die mit bis zu sechs Schlafräumen ausgestattet sind und die ersten urbanen Aman Residences werden. Ein Grossteil dieser Residenzen besitzt auch eine Aussenterrasse sowie einen privaten Pool.

Aman New York Hotel Spa

Von Eurem Zimmern und Suiten aus, die teilweise auch über eine private Terrasse verfügen, geniesst Ihr selbstverständlich den tollen Ausblick auf die belebte Fifth Avenue. Auch kulinarisch weiss das Aman zu überzeugen. Dazu gehören das italienische Restaurant Avra und das japanische Restaurant Nama. Zudem gibt es eine Weinbibliothek, einen Jazzclub sowie eine 1’000 Quadratmeter grosse Gartenterrasse. Von dort bietet sich ein toller Ausblick über den Central Park.

Ein weiteres Highlight ist mit Sicherheit der 2’300 Quadratmeter grosse Aman Spa, der sich auf drei Etagen verteilt. Das luxuriöse Wellnesscenter umfasst sieben Spa-Behandlungssuiten und zwei Banya- und Hammam-Spa-Häuser, die jeweils über eine eigene Terrasse und ein kleines Tauchbecken verfügen. Ausserdem sorgt ein 60 Meter langer Indoor-Pool für Abwechslung sowie eine Spa-Lounge und ein modernes Aman Fitness Center. Saunen, Dampfbädern, Eisbrunnen und Erlebnisduschen ergänzen das breite Angebot. Auch ein Friseur und Nagelstudio wird es im Aman New York geben. Somit wird es Euch hier ganz bestimmt an nichts fehlen.

Luxushotels in New York mit Vorteile über reisetopia Hotels buchen

Bis zur mit Spannung Eröffnung des Aman New Yorks ist es nicht mehr lange hin. Sehr wahrscheinlich werdet Ihr das neue Luxushotel im Big Apple bald auch über reisetopia Hotels buchen können, so wie schon jetzt das Aman Venedig oder das Aman Kyoto. Ein Blick in unsere Hotelsuche lohnt sich allerdings schon jetzt. Denn Euch erwartet bereits zahlreiche Luxushotels in New York mit umfangreichen Vorteilen.

In der Regel könnt Ihr Euch bei der Buchung eines Aman Hotels über reisetopia Hotels auf die folgenden, attraktiven Vorteile freuen:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • früher Check-in / später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreies WLAN
  • kein Mindestaufenthalt
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise (im Regelfall)
  • keine Anzahlung & vollständige Zahlung erst beim Check-out

Fazit zur geplanten Eröffnung des Aman New York

Bis zur Eröffnung des Aman New York ist es endlich nicht mehr weit hin. In wenigen Wochen, im Mai, öffnet das neuste Luxushotel im Big Apple seine Türen für Euch! Erwarten könnt natürlich den höchsten Aman Komfort und einen erstklassigen Service. Neben einem exklusiven Design erwartet Euch selbstverständlich auch ein breites Angebot an kulinarischen Speisen und ein erstklassiger, grosser Spa mitten in der Grossstadt. Wenn das Luxushotel bald auch Teil unseres reisetopia Hotels Portfolios wird, könnt Ihr zusätzlich über weitere Vorzüge freuen! Somit sollte das Aman New York in jedem Fall auf Eurer New York Hotelliste stehen.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit Julia mit 4 Jahren ihren ersten Langstreckenflug erlebt hat, sind weite Reisen und exotische Orte aus ihrer Urlaubsplanung nicht mehr wegzudenken. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei Reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.