Im Katalog von reisetopia Hotels befinden sich so einige Luxushotels, die durch Besonderheiten auffallen. Daher stellen wir Euch die einzigartigsten Hotels im Porträt und im Detail vor, denn mitunter handelt es sich um echte Geheimtipps der Hotellerie, die Ihr mit exklusiven Vorteilen buchen könnt. Heute blicken wir hinter die Türen des Hotel Bayerischer Hof München!

Nicht nur in Bayern gehört dieses Luxushotel zur Spitzenhotellerie – das Hotel Bayerischer Hof München ist auch in ganz Deutschland aufgrund einer ausgezeichneten Reputation bekannt. Wir haben genauer hinter die Kulissen geblickt und zeigen, was die Zimmer und Suiten, die Gastronomie sowie die Aktivitäten im Luxushotel zu bieten haben!

Bayerischer Hof München – Design

Das Luxushotel in München geniesst bereits einen ausgesprochen guten Ruf, da hier sogar des Öfteren bekannte Politiker und die ein oder andere berühmte Persönlichkeiten residieren. Doch was macht den Charme des Hotel Bayerischer Hof München eigentlich genau aus?

Bayerischer Hof
Foto: Bayerischer Hof München

Mit Blick auf die Geschichte versteht man, warum es sich um eines der exklusivsten Hotels in Süddeutschland handelt. Das Hotel Bayerischer Hof wurde bereits im frühen 19. Jahrhundert auf Wunsch von König Ludwig I. beauftragt und im Jahre 1841 erstmals eröffnet. Allerdings wurde das Luxushotel im 2. Weltkrieg beinahe vollständig zerstört, einzig der Spiegelsaal überstand den Bombenangriff. 1969 wurde das 5-Sterne Hotel um das Palais Montgelas erweitert und wenig später renoviert. Ein paar Jahre wurde es auch offiziell Mitglied der Leading Hotels of the World. Anfang der 2000er wurde das Hotel Bayerischer Hof München um einen luxuriösen Spa-Bereich erweitert, im Zuge der kommenden Jahre wurden dann diverse Einrichtungen wie die Restaurants Atelier und Garden und die Palaishalle für Veranstaltungen vom berühmten Designer Axel Vervoordt entworfen. Der Dachgarten sowie die zugehörige Lounge, die zum einzigartigen Ambiente des Luxushotels beitragen, wurden vom Designduo Sanjit Manku realisiert.

Zimmer und Suiten

Insgesamt beherbergt das Hotel Bayerischer Hof München 337 Zimmer, darunter 74 Suiten. Sie zeichnen sich besonders durch ihren individuellen Stil aus, denn die Räumlichkeiten sind teilweise nach verschiedenen Themen gestaltet. Alle Zimmer und Suiten stellen eine moderne Ausstattung bereit, darunter auch Highspeed Internetzugang sowie ein Flachbildschirmfernseher mit einer grossen Auswahl an Programmen. Ein exklusiver 24-Stunden Zimmerservice gehört ebenfalls zum Angebot, bei Bedarf gibt es auch einen Concierge Service.

Bayerischer Hof München
Foto: Bayerischer Hof München

Die Doppelzimmer Deluxe, Standard und Superior sowie die Einzelzimmer sind in einem klassisch-eleganten Stil gehalten und verfügen über ein King- oder Queen-Size -Bett sowie einen Sitzbereich mit Schreibtisch. Im Seventh Floor befindet sich grösstenteils modern gestaltete Zimmer und Suiten, die ebenfalls mit individuellen Designelementen von Axel Vervoordt überzeugen. Besonders prominent sind hier die hellen Erdtöne, die für ein gemütliches Ambiente sorgen.

Bayerischer Hof Graf Pilati Suite
Foto: Bayerischer Hof München

Die Standard Suiten und Juniorsuiten sind grosszügig gestaltet, denn sie verfügen über einen separaten Wohnbereich sowie Bäder aus Marmor. Eleganten Komfort bieten auch die Deluxesuiten, dessen individuelle Designelemente und grosse Wohnbereiche eine gemütliche Atmosphäre ermöglichen. Selbstverständlich bieten die Panoramasuiten sowie die Penthouse Garden Suite höchsten Luxuskomfort in den oberen Etagen. Sie sind im Gegensatz zu den klassischen Presidential Suiten, welche sich im Palais Montgelas befinden, in einem modernen Stil gehalten.

Bayerischer Hof Penthouse Garden Suite
Foto: Bayerischer Hof München

Wer sich noch mehr Abwechslung wünscht, sollte eine der Themensuiten buchen. Diese bieten durch eine individuelle Gestaltung einen besonders aussergewöhnlichen Aufenthalt, denn sie entführen Hotelgäste in das einzigartige Ambiente einer Trauminsel, der französischen Hauptstadt Paris oder nach New York in die 5th Avenue. Es gibt sogar eine eigene Themensuite für Thomas Gottschalk, welche sich nach seinem individuellen Geschmack richtet, aber regulär auch für andere Hotelgäste buchbar ist.

Bayerischer Hof Trauminsel Suite
Foto: Bayerischer Hof München

Zudem lassen sich die einzelnen Suiten auch bei Bedarf auf einzigartige Art und Weise kombinieren. Die einzelnen Räumlichkeiten lassen sich zu privaten Bereichen verbinden und bieten somit höchsten Komfort für grössere Gruppen.

Bayerischer Hof München – Gastronomie

Neben einzigartigen Zimmern und Suiten hat das Hotel Bayerischer Hof München ebenfalls eine preisgekrönte Gastronomie zu bieten. Zum einen sorgt das Atelier für einen exklusiven Ruf, denn es wurde bereits mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der Fokus in diesem Sternerestaurant liegt besonders auf saisonalen Gerichten, die man auch auf der angrenzenden Sonnenterrasse geniessen kann. Im historischen Kellergewölbe des Luxushotels befindet sich der Palais Keller, welcher lokale Speisen serviert und sogar über eine eigene Bäckerei verfügt.

Das Restaurant Garden ist derweil mit 15 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet. Hier findet man unter anderem klassische Kreationen, die mit einem zeitgenössischen Touch zubereitet werden. Die Dachgarten Lounge bietet neben einem privilegierten Ausblick auf die Dächer der Münchener Altstadt unter anderem eine vielfältige Frühstückskarte, besonders das Champagner-Frühstück erfreut sich grosser Beliebtheit.

Bayerischer Hof Dachgarten Terrasse
Foto: Bayerischer Hof München

Ebenfalls auf dem Dachgeschoss befindet sich auch der Spa-Bereich, auf den wir später noch im Detail eingehen. Die Blue Spa Lounge bietet derweil kulinarische Spezialitäten an, die im Wintergarten und auf der Terrasse genossen werden können. Hier befindet sich auch die Blue Spa Bar, welche unter anderem kühle Cocktails anbietet. Für leichte Speisen kann man sich auch ins Atrium & Empore begeben, welches unter anderem schmackhaftem Kaffee und Kuchen serviert.

Bayerischer Hof Trader Vics
Foto: Bayerischer Hof München

Im Trader Vic’s können Hotelgäste einen einzigartigen Einblick in die polynesische Kultur bekommen. Authentische Kreationen werden hier in einem Buchenholz-Ofen zubereitet und sorgen für vielfältige Geschmackserlebnisse. Abends kann man in der zugehörigen Bar ebenfalls eine grosse Auswahl an Cocktails geniessen.

Doch die Trader Vic’s Bar ist nicht die einzige Bar, die das Hotel Bayerischer Hof München zu bieten hat. Zur Auswahl stehen ebenfalls die Night Club Bar sowie die Piano Bar, welche klassische Cocktails mit Live-Musik kombinieren. Im Spiegelsaal des Luxushotels, welcher ebenfalls dem Denkmalschutz untersteht, befindet sich die Falk’s Bar, welche für individuelle Cocktails bereits ausgezeichnet wurde. Besonders aussergewöhnlich wird es in der Polar Bar, welche sich im Aussenbereich des Hotels befindet. Hier können auf den windgeschützten Sitzmöglichkeiten an den Feuerstellen diverse Getränke probiert werden.

Bayerischer Hof München – Aktivitäten

Das Hotel Bayerischer Hof München liegt mitten im Zentrum der Münchener Altstadt und ist somit ideal an die ikonischen Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt angebunden. So befinden sich die berühmte Frauenkirche, der Viktualienmarkt sowie die Oper und der Hofgarten bereits in unmittelbarer Nähe. Kulturliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn auch zahlreiche Museen sind bereits innerhalb weniger Minuten erreichbar. Die ideale Lage ermöglicht ebenfalls direkten Zugang zur Fussgängerpassage mit vielen Läden und Boutiquen. Die Anreise ist ebenfalls bequem, da der Münchener Hauptbahnhof zum Beispiel nur einen Kilometer weit entfernt liegt.

Munich
Foto: Bayerischer Hof München

Allerdings sind im Luxushotel selbst auch einige Aktivitäten möglich. Das Hotel Bayerischer Hof München verfügt nämlich über einen Night Club, ein Boulevardtheater sowie über ein hoteleigenes Kino, welches aktuelle Filme ausstrahlt. Auch ein eigenes Business Center, ein Hotel Shop sowie eine Shopping- und Kunstpassage gehören zur Ausstattung. Wer sich jedoch auch mal dem Trubel der Grossstadt entziehen möchte, findet auf den oberen Etagen das richtige Programm. Das Hotel Bayerischer Hof München verfügt nämlich über einen luxuriösen Erholungsbereich, was keine Selbstverständlichkeit für ein Luxushotels mitten in der Innenstadt ist.

Der Blue Spa bietet ein vielfältiges Wellnessprogramm auf 1.300 Quadratmetern. Durch die Lage in den oberen Etagen kann man hier einen privilegierten Blick über die Münchener Altstadt geniessen, während man zum Beispiel im grossen Pool seine Bahnen zieht. Dieser befindet sich unter einem Glasdach, welches sich im Sommer öffnen lässt. Derweil stehen auch ein Dampfbad, eine Sonnenterrasse sowie ein Solarium und eine Sauna zur Entspannung zur Verfügung. Bei Bedarf gibt es eine umfassende Auswahl an verschiedenen Körperanwendungen sowie ein hoteleigener Coiffeur und ein Beauty-Center. Derweil steht auch das moderne Fitnessstudio mit vielen Geräten zur Verfügung, welches beim Training ebenfalls einen einzigartigen Blick auf die Dächer der Stadt bietet.

Bayerischer Hof München – Buchung

Bei einer Buchung des Hotel Bayerischer Hof München über reisetopia Hotels habt Ihr die Möglichkeit, sämtliche Einrichtungen des Resorts in Anspruch zu nehmen und gleichzeitig einen ultimativen Luxuskomfort zu geniessen. Folgende Vorteile warten auch Euch während des Aufenthalts:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • Kostenfreies Upgrade bei der Buchung (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenfreies Mittag- oder Abendessen für zwei Personen
  • Willkommensgeschenk
  • Kostenfreies WLAN

Bei Fragen und Wünschen steht zudem unsere exklusive VIP-Beratung zur Verfügung. Des Weiteren können Buchungen über reisetopia Hotels meist 48 bis 24 Stunden vor Anreise kostenlos storniert werden.

Zudem durften wir das Hotel Bayerischer Hof München bereits testen, sodass Ihr alle Details und persönliche Erfahrungen in unserem Review nachlesen könnt!

Bayerischer Hof München – Fazit

Das Hotel Bayerischer Hof gehört sicherlich zu den renommiertesten Adressen Münchens. Mit Blick auf die preisgekrönte Gastronomie, die einzigartigen Zimmer und Suiten sowie den Erholungsbereich wird auch direkt klar wieso, denn das 5-Sterne Hotel verspricht ein abgerundetes Luxuserlebnis. Ein Aufenthalt im Hotel Bayerischer Hof München bleibt somit garantiert in Erinnerung!

Kennt Ihr auch ein Hotel, in dem Ihr schon einmal einen ganz besonderen Aufenthalt verbracht habt? Teilt Eure Erfahrungen mit uns und der Community in den Kommentaren oder schreibt uns eine E-Mail an [email protected]!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Nicht nur durch ein Studium im Ausland sondern auch schon von kleinauf hat Amélie grosses Interesse an neuen Kulturen. Ihre Leidenschaft fürs Reisen ist aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken - hier auf reisetopia teilt sie ihre Erfahrungen mit Euch!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.