Auch für den vergangenen September stellen wir wieder eines unserer exklusivsten reisetopia Hotels vor – das Hotel des Monats ist die Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca! Doch was genau macht es eigentlich zum Favoriten? Wir haben hinter die Türen geblickt und verraten, was das Luxushotel in Bezug auf das Design, die Gastronomie und die Aktivitäten zu bieten hat.

Diesen Monat fällt unsere Wahl auf ein besonderes Luxushotel in Spanien, inmitten der malerischen Landschaft der Insel Menorca. Ob für Paare, als Familie oder einfach, um einen entspannten Luxusaufenthalt zu verbringen – die Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca verfügt nicht nur über ein elegantes mediterranes Design, sondern ermöglicht durch aussergewöhnliche Einrichtungen eine ganz besondere Zeit.

Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca – Design

Natürlich eingebettet in die Küste von Sant Tomas auf Menorca befindet sich ein beeindruckendes Gebäude aus weissem Stein, welches Besucher mit einer warmen und modernen Atmosphäre empfängt. Als Teil der Leading Hotels of the World gelten in der Villa Le Blanc Gran Meliá die höchsten Qualitätsstandards, ein Konzept, welches sich durch die gesamte Inneneinrichtung zieht.

Gran Melia Villa Le Blanc Menorca Aussenpool

Das Luxushotel auf den Balearen ist inspiriert von seiner Umgebung und bindet die Besonderheiten der Insel in die Architektur mit ein. Ein Mix aus balearischem Flair, luxuriösem Design und ein Bezug zur Nachhaltigkeit machen das Resort zu einem einzigartigen Zufluchtsort.

Villa Le Blanc Gran Melia Menorca Supreme Zimmer Meerblick

Das Hotel befindet sich in einem besonderen Gebiet, auf dem Wanderweg Camí de Cavalls, welches 1993 von der UNESCO zu einem Biosphärenreservat erklärt wurde. Geleitet vom Architekten Álvaro Sans wurde die Villa Le Blanc Gran Meliá als Projekt einer Renovierung erbaut und verfügt nun über insgesamt 159 Zimmer und Suiten.

Villa Le Blanc Gran Melia Menorca Premium Zimmer

Eine stilvolle Einrichtung mit neutralen beigen und weissen Farbtönen machen die Atmosphäre des Luxushotels auf Menorca aus. Dabei ist die Ausstattung der Zimmer und Suiten nicht zu prunkvoll, sondern eher minimalistisch gehalten – der einzigartige Blick aufs azurblaue Meerwasser durch die bodentiefen Fenster steht hier ganz klar im Fokus.

Die helle Atmosphäre wird durch moderne Technik und diverse Annehmlichkeiten unterstützt. Bereits die Premium Zimmer verfügen über einen eigenen Balkon auf 30 Quadratmetern. Die modernen, offen gestalteten Badezimmer sind mit schwarzen Akzenten und luxuriösen Pflegeprodukten ausgestattet. Das offene Raumkonzept unterstützt dabei die helle und einladende Atmosphäre der Unterkunft.

In den Supreme Zimmern kann man derweil einen Blick aufs Meer geniessen, der durch ein mediterranes Design untermalt wird. Noch mehr Komfort erfährt man in der Junior Suite Plunge Pool – hier gibt es auf 42 Quadratmetern nicht nur eine grosszügige Terrasse, diese ist ausserdem mit einem eigenen Whirlpool ausgestattet. Eine andere Kategorie der Junior Suite bietet sogar Zugang zum Pool auf dem Rooftop, welcher auch vom 179 Quadratmeter grossen Penthouse aus zugänglich ist.

Gran Melia Villa Le Blanc Menorca Master Suite Privatpool 1

Bei der Master Suite handelt es sich ebenfalls um ein Hotelzimmer mit eigenem Whirlpool, allerdings verfügt sie ebenfalls über eine gemütliche Lounge und einen Panoramablick auf das Mittelmeer. Dies kann nur die Master Suite Swim Up übertreffen. Diese befindet sich im Erdgeschoss des 5-Sterne-Hotels und bietet einen privaten Aufenthalt mit eigenem Pool, welcher direkt zum Meer ausgerichtet ist.

Villa Le Blanc Gran Melia Menorca Aussen Pool
Der Pool in der Präsidenten Suite

Selbstverständlich verfügt in der Villa Le Blanc Gran Meliá auch die Präsidenten Suite über einen Privatpool, allerdings hat diese höchste Suite noch einiges mehr zu bieten. Auf insgesamt 200 Quadratmetern bietet sie den höchsten Komfort des Hotels und verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt.

Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca – Kulinarik

Die Kulinarik ist in der Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca ebenfalls ein Highlight. Gleich drei Restaurants bieten eine abwechslungsreiche und renommierte Gastronomie, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Das S’Amarador zeichnet sich durch eine traditionelle menorquinische Speisekarte aus, welche vom besten Restaurant der Insel, dem S’Armador, inspiriert ist. Hier erwarten Euch unter anderem maritime Gerichte wie die Hummersuppe, aber auch diverse weitere Reis- und Fischgerichte. Gerade mit Blick aufs Mittelmeer kann man hier vollkommen in die mediterrane Atmosphäre eintauchen.

Villa Le Blanc Gran Melia S Amarador

Dies ermöglicht auch das Restaurant Cru, geleitet von Joan Canals. Die frischen lokalen Zutaten werden hier zu Muschel- und Fischgerichten verarbeitet, die bei Bedarf von einem einzigartigen Cocktail aus der Bar begleitet werden können.

Villa Le Blanc Gran Melia Cru

Das Nivi bietet derweil Spezialitäten vom Grill sowie traditionelle Paellas, die in Kombination mit dem einzigartigen Blick aufs Meer eine ganz besondere Wirkung haben. Das die Küche des Restaurants ist ganztägig geöffnet, sodass Ihr hier beispielsweise auch das Hotelfrühstück mit Ausblick geniessen könnt. Selbstverständlich gibt es auch hier wieder eine exklusive Auswahl an Getränken.

Villa Le Blanc Gran Melia Nivi Restaurant

Nicht zuletzt sollte auch die Rooftop Bar erwähnt werden, welche nicht nur wegen des malerischen Ausblicks, sondern ebenfalls aufgrund der kreativen Drinks und Cocktails einen Besuch wert ist. Die einzigartige Atmosphäre der Lounge wird durch einen Pool, eine Sonnenterrasse und einen Ruhebereich abgerundet. Gerade bei Sonnenuntergang sorgt die Rooftop Bar des Luxushotels für ein unvergleichliches Ambiente.

Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca – Aktivitäten

Als malerische Insel im Mittelmeer hat Menorca selbstverständlich einiges zu bieten. So kann man von der Villa Le Blanc Gran Meliá aus die einzigartige Landschaft bewundern, denn das Luxushotel bietet unter anderem eine Reihe von exklusiven Erlebnissen an. Dazu zählen etwa ein Bootsausflug entlang der Küste oder exklusiven Verkostungen der lokalen Spezialitäten. Für Kunstinteressierte gibt es die Möglichkeit, Künstler und Handwerker in ihren Ateliers einen Besuch abzustatten, um so der Geschichte und den Werken ein Stück näherzukommen. Diverse Workshops zur Herstellung traditioneller Produkte werden ebenfalls angeboten. Ferner ist das Luxushotel selbst nur wenige Minuten vom Strand gelegen, also der ideale Ausgangspunkt für einen entspannten Strandtag oder eine kleine Abkühlung.

Villa Le Blanc Gran Melia Spa

Der hoteleigene Spa by Anne Semonin steht für moderne Behandlungen und Tiefenentspannung. Hier kann man zwischen zahlreichen Anwendungen wählen, darunter auch Paarmassagen oder Gesichtsbehandlungen. Um die Behandlungen individuell abzustimmen, wird vorab eine Besprechung mit einem Therapeuten durchgeführt.

Villa Le Blanc Gran Melia Fitnessstudio

Weitere Entspannung kann man derweil neben dem Pool mit Hydrothermalzirkel auch im Jacuzzi, in der Sauna oder im Hammam geniessen. Ferner verfügt die Villa Le Blanc Gran Meliá auch über ein modernes Fitnessstudio, indem Ihr Euch mit diversen Geräten sportlich auspowern könnt.

Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca – Buchung

Bei einer Buchung der Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca über reisetopia Hotels habt Ihr die Möglichkeit, sämtliche Einrichtungen des Hotels in Anspruch zu nehmen und gleichzeitig einen ultimativen Luxuskomfort zu geniessen. Folgende Vorteile warten während des Aufenthalts auf Euch:

Bei Fragen und Wünschen steht zudem unsere exklusive VIP-Beratung zur Verfügung. Des Weiteren können Buchungen über reisetopia Hotels meist 48 bis 24 Stunden vor Anreise kostenlos storniert werden.

Fazit zum Luxushotel des Monats

Als eine Hommage an die mediterrane Natur Menorcas zählt das Hotel des Monats im September zu einer der exklusivsten Adressen der Balearen. Nicht nur könnt Ihr hier ein zeitloses, elegantes Design geniessen, sondern bei Bedarf auch exklusive Suiten mit eigenem Whirlpool oder Privatpool buchen. Durch die zahlreichen aussergewöhnlichen Aktivitäten und luxuriösen Einrichtungen kann man eine wohlverdiente Auszeit in der Villa Le Blanc Gran Meliá Menorca geniessen. Der ideale Ort, um sich der besonderen Atmosphäre auf der Südküste der Insel hinzugeben!

Häufig gestellte Fragen

Wie wird das Hotel des Monats ausgewählt?   +


Das Luxushotel des Monats wird auf Basis von verschiedenen Faktoren von unseren Luxusreise-Experten ausgewählt. Verfügt eine Unterkunft des reisetopia Hotels Portfolios über aussergewöhnliche Einrichtungen und sticht in einem Monat besonders heraus, stellen wir Euch die jeweilige Addresse im Detail vor.

Warum bekomme ich bei reisetopia zusätzliche Vorteile ohne Aufpreis?   +


Hotels wollen einen direkten Kontakt zum Kunden und sich hohe Vermittlungsgebühren an Booking.com & Co sparen. Wir arbeiten direkt mit den Hotels zusammen, wodurch jeder Gast mehr Leistung für sein Geld bekommt & alle Seiten profitieren!

Welche Vorteile bietet die Buchung über reisetopia Hotels?   +


Die exklusiven Vorteile unterscheiden sich von Hotel zu Hotel leicht und werden in Eurem Angebot genau erläutert. Folgende Vorteile sind bei den meisten Buchungen enthalten:

  • Kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Kostenfreies Upgrade um eine Kategorie
  • Früher Check-in und später Check-out
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • VIP-Behandlung während des Aufenthalts
  • Die Hotels gewähren diese Vorteile ganz automatisch beim Check-In.

    Autor

    Nicht nur durch ein Studium im Ausland sondern auch schon von kleinauf hat Amélie grosses Interesse an neuen Kulturen. Ihre Leidenschaft fürs Reisen ist aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken - hier auf reisetopia teilt sie ihre Erfahrungen mit Euch!

    Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.