Traumhafte Strände, malerische Dörfer – die französische Mittelmeerküste ist für eine atemberaubende Landschaft bekannt. Da ist es beinahe unmöglich, sich für einen Ort für eine Reise zu entscheiden, doch unser Ratgeber bringt Euch die schönsten und sehenswertesten Orte für einen Roadtrip entlang der Côte d’Azur näher und zeigt, wie Ihr diese luxuriös geniessen könnt!

Dieser Artikel ist Teil des Format ‘Luxuriös um die Welt’. In diesem Ratgeber möchten wir Euch die schönsten Rundreisen vorstellen und Euch verraten, wie ihr die besten Ecken der Welt exklusiv in den schönsten reisetopia Hotels erleben könnt. Von Sehenswürdigkeiten bis hin zu Geheimtipps, wir verraten, welche Orte definitiv einen Besuch wert sind und was Ihr bei einer Tour beachten solltet!

Warum eignet sich die Côte d’Azur für einen luxuriösen Roadtrip?

Weite Sandstrände, azurblaues Wasser – ein Côte d’Azur Roadtrip garantiert nicht nur einen atemberaubenden Ausblick, sondern kann ebenfalls zu einzigartigen Erlebnissen führen. Dabei gibt es einige sehenswerte Orte an der French Riviera, allen voran die pittoresken Städte entlang der Küste. Folgende Strecke eignet sich für eine Tour der Côte d’Azur besonders:

Distanz: ca. 250 km

Fahrtzeit: ca. 5 Stunden mit dem Auto

Reisedauer: 5-8 Tage

Stopps: St. Tropez, Cannes, Nizza, Cap-Ferrat, Èze, Monaco

Beste Reisezeit: Juni bis September

Die malerische französische Mittelmeerküste ist nicht nur für ein angenehmes Klima, sondern auch für diverse Sehenswürdigkeiten bekannt. Vor allem die malerischen Städte haben einiges zu bieten, von pittoresken Sandstränden bis hin zu zahlreichen Museen und historischen Plätzen. Dabei greift jede einzelne der Städte die einzigartige Atmosphäre der Côte d’Azur individuell auf, sodass man hier definitiv einige Zeit einplanen sollte, um die Orte mit all ihren Facetten zu erkunden.

St.tropez Cote D Azur Roadtrip

Bei einem Côte d’Azur Roadtrip ist also für jeden etwas dabei, von Kulturliebhabern bis hin zu Wellnessbegeisterten. Sogar Sportler kommen hier auf Ihre Kosten, denn das angrenzende Mittelmeer bietet eine Reihe von individuellen und spannenden sportlichen Aktivitäten. Mitunter befinden sich nämlich auch einige der besten Luxushotels in Frankreich an der Mittelmeerküste, die eine Tour der Côte d’Azur umso unvergesslicher gestalten.

Luxuriöser Start in St. Tropez

Der erste empfohlene Stopp ist die südfranzösische Küstenstadt St. Tropez, einer der ersten Orte, den man mit der Côte d’Azur in Verbindung bringt. Wer schon immer im Luxus schwelgen wollte, ist hier genau richtig, denn die exklusive Atmosphäre der Stadt wird durch zahlreiche Yachten und Luxusboutiquen unterstützt.

St Tropez Frankreich

Allerdings hat die Stadt noch einiges mehr zu bieten, wie unter anderem das historische Viertel La Ponche. Das alte Kopfsteinpflaster erzählt hier die Geschichte der Stadt, welche vor allem in den 1960er-Jahren für eine belebte Künstlerszene bekannt war. Auch der Vieux Port ist einen Besuch wert, denn hier kann man die pompösen Yachten bewundern oder zwischen den beschaulichen Gassen entlangspazieren. Wer Zeit hat, sollte definitiv auch der Plage de Pampelonne in Ramatuelle einen Besuch abstatten – dieser zählt zu einem der beliebtesten Sandstrände an der Côte d’Azur. Hier erstrecken sich 4,5 Kilometer Strand vor azurblauem Wasser – der ideale Ort, um an der französischen Küste etwas Sonne zu tanken!

Aufenthalt im Château de la Messardière

Wer vollkommen in die luxuriöse Atmosphäre der Stadt eintauchen möchte, tut dies am besten mit einer Übernachtung im Château de la Messardière. Wie der Name bereits verrät, befindet sich das Luxushotel in St. Tropez in einem historischen Schlossgebäude aus dem 19. Jahrhundert – es ist allerdings alles andere als altmodisch, denn die Gemäuer wurden erst kürzlich renoviert. Einzigartig ist mit Sicherheit die Lage, denn das Schlosshotel liegt unweit vom Stadtzentrum entfernt und bietet einen malerischen Blick auf die Bucht von St. Tropez.

Chateau De La Messardiere 03

Wer sich auf einer Côte d’Azur Tour nach einem erholsamen Zwischenstopp sehnt, ist im Château de la Messardière definitiv richtig. Nicht nur der umfassende Wellnessbereich mit weitläufigem Aussenpool, Fitnessbereich und Hammam bietet ultimative Entspannung – vereinzelt sind die Hotelzimmer mit einem eigenen Whirlpool ausgestattet. Insgesamt sind 108 Räumlichkeiten in diesem Luxushotel an der Côte d’Azur buchbar, die alle einen erholsamen Rückzugsort von der Reise bieten. Auch die Gastronomie hat einiges zu bieten, denn das Hotel beherbergt ein mediterranes Restaurant, in dem Ihr Euch ausreichend für den Rest der Reise stärken könnt.

Das Luxushotel empfängt Hotelgäste zu Beginn der Saison ab Mai, alternativ öffnet das Hotel de Paris Saint-Tropez bereits früher seine Türen und eignet sich ebenfalls ideal als luxuriöser Aufenthaltsort bei einer Reise entlang der Côte d’Azur.

Filmreife Kulissen in Cannes

Etwa anderthalb Stunden Autofahrt von St. Tropez entfernt liegt die pittoreske Stadt Cannes, welche mitunter aufgrund der jährlichen Internationalen Filmfestspiele bekannt. Diese finden über elf Tage ab Mitte Mai im Palais des Festivals et des Congrès statt. Zu dieser Zeit reisen Berühmtheiten aus aller Welt an, sodass auch ein gewisser Glanz und Glamour die Stadt prägt. Ansonsten ist Cannes aber ebenfalls aufgrund von weiteren berühmten Sehenswürdigkeiten einen Besucht wert.

Cannes Suquet Roadtrip Côte d'Azur

Die Promenade de la Croisette erstreckt sich beispielsweise über zwei Kilometer entlang der südfranzösischen Küste und verbindet die Stadt mit dem malerischen Strand. Hier befinden sich einige renommierte Luxushotels, Kasinos, der Port Canto sowie diverse Markengeschäfte, die die luxuriöse Atmosphäre der Küstenstadt prägen. Aber auch die charmante Altstadt sollte man gesehen haben, um die kleinen Gassen und Boutiquen zu erkunden. Wer sich noch mehr Kultur wünscht, sollte sich definitiv auch die Burg von Cannes ansehen, denn hier hat man einen fantastischen Ausblick auf die ganze Stadt.

Aufenthalt im Hotel Martinez Cannes

Der ideale Ort für einen luxuriösen Aufenthalt in Cannes bildet das Hotel Martinez. Hier können Gäste den einzigartigen Flair der French Riviera geniessen und mit einer atemberaubenden Aussicht auf das azurblaue Meereswasser kombinieren.

Hotel Martinez Cannes, Penthouse Suite

Neben erstklassiger Verpflegung in der Gastronomie, die Euch den mediterranen Lebensstil ein Stück näher bringt, bieten auch die zeitlosen Zimmer und Suiten erstklassigen Komfort und Service. Das Luxushotel ist stark vom Art Déco Stil geprägt, was sich selbst bis in den grossen Wellnessbereich verfolgen lässt.

Hotel Martinez Cannes 01 1

Das luxuriöse Spa sorgt für eine erholsame Auszeit mit Meerblick in Cannes, da hier eine Menge Entspannungsmöglichkeiten sowie Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Auch der moderne Fitnessbereich mit zahlreichen Geräten rundet den Aufenthalt ab.

Pittoresker Zwischenstopp in Nizza

Der nächste Ort, den man bei einem Côte d’Azur Roadtrip unbedingt besuchen sollte, ist die polarisierende Stadt Nizza, welche in nicht einmal einer Stunde Autofahrt von Cannes aus zu erreichen ist. Sie bildet sozusagen das Herz der French Riviera und beherbergt die berühmte Promenade des Anglais, welche entlang der Baie des Anges zu einem Spaziergang am Meeresufer einlädt. Auf dem Weg kann man die beeindruckende Architektur der angrenzenden Gebäude betrachten, welche einige der exklusivsten Luxushotels in Nizza, darunter auch das berühmte Le Negresco, beherbergen.

Frankreich Nizza Strand

Aber auch die Altstadt, mit zahlreichen malerischen kleinen Gassen und historischen Gebäuden und Monumenten wie der Fontaine du Soleil und der Saint-Sépulcre Kapelle sollte man gesehen haben. Für Kunst- und Kulturliebhaber ist Nizza ebenfalls ein absolutes Highlight, da man zum Beispiel entlang der Promenade des Arts einige kreative Projekte bewundern kann. Auch in unserem City Guide zu Nizza haben wir bereits einige sehenswerte Orte geschildert, darunter die römisch-orthodoxe Kathedrale sowie das Massena Museum, welches in einen malerischen Garten eingebettet ist.

Aufenthalt im Hyatt Regency Nice Palais de la Mediterrannée

Neben dem Le Negresco gehört auch das Hyatt Regency Nice Palais de la Mediterranée zu den exklusivsten Luxushotels in Nizza. Es befindet sich direkt an der Promenade des Anglais und ermöglicht somit einen atemberaubenden Meerblick aus einigen der stilvollen Zimmer und Suiten.

Hyatt Regency Nizza Exteriur

Dabei lädt das Luxushotel in Nizza zu einem authentischen Aufenthalt ein, denn im hoteleigenen Casino kann man wahrlich in die luxuriöse Atmosphäre der French Riviera eintauchen.

Hyatt Regency Nice Palais De La Mediterrannee

Das Luxuserlebnis wird unter anderem durch die einzigartige Kulinarik abgerundet, denn diverse Restaurants bieten eine vielfältige Auswahl an kreativen Speisen und Getränken. Währenddessen kann man im exklusiven Wellnessbereich ultimative Entspannung im Hammam oder im Innen- oder Aussenpool erfahren oder sich im modernen Fitnessstudio auspowern.

Purer Luxus fernab vom Stadttrubel am Cap Ferrat

Wer sich lieber in einem ruhigeren, naturbelassenen Ort fernab des Stadttrubels aufhalten möchte, ist auf dieser Halbinsel genau richtig. Auf der Strecke zwischen Cannes und Nizza bildet das Grand-Hôtel du Cap Ferrat den perfekten Ort für einen idyllischen Zwischenstopp bei einem Roadtrip entlang der Côte d’Azur. Dabei ist Nizza für einen Tagesausflug nur eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt, sodass man hier bei Bedarf ultimative Entspannung und spannende Stadttour ideal verbinden kann.

Aufenthalt im Grand-Hôtel du Cap-Ferrat A Four Seasons

Die einzigartige Lage spricht besonders für das Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, denn das Luxushotel befindet sich direkt an der Küste. Hierdurch entsteht ein atemberaubender Panoramablick, der einen Aufenthalt unvergesslich gestaltet. Die zeitlos schicken Zimmer und Suiten verfügen über luxuriöse Marmorbäder und sind teilweise sogar mit einer eigenen Terrasse ausgestattet. Ideal, um die einzigartige Atmosphäre der French Riviera auszukosten!

Grand Hotel Du Cap Ferrat

Auf kulinarischer Seite erlebt man im Grand-Hôtel du Cap-Ferrat maritime Gaumenfreuden, da gleich zwei Restaurants renommierte Speisen servieren. Das Restaurant Le Cap wurde dabei bereits mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, ausserdem können Hotelgäste die einzigartige Kulisse in der Cocktailbar oder auf der Veranda geniessen.

Grand Hotel Cap Ferrat

Ferner sorgt auch der Wellnessbereich für einen luxuriösen Aufenthalt. Neben diversen Anwendungen und Programmen steht selbstverständlich auch der Pool mit einzigartigem Ausblick sowie ein hochmodernes Fitnesscenter zur Verfügung. Ausserdem werden reichlich Aktivitäten im Grand-Hôtel du Cap-Ferrat angeboten, welches unter anderem auch einen eigenen Tennisplatz sowie private Yoga-Kurse anbietet. Das Resort eignet sich somit ideal für eine entspannte Auszeit bei einem Côte d’Azur Roadtrip.

Das Grand-Hotel du Cap-Ferrat öffnet seine Türen ab März für Hotelgäste, allerdings befindet sich ein weiteres exklusives Luxushotel in unmittelbarer Nähe. Wer die malerische Umgebung des Cap-Ferrat bei einer Reise entlang der Côte d’Azur erleben möchte, sollte sich ebenfalls das Royal Riviera Cap Ferrat genauer ansehen, da dieses bereits vorher Hotelgäste empfängt und ebenfalls einen luxuriösen Aufenthalt an der French Riviera ermöglicht.

Idyllische Auszeit in Èze

Ein weiterer Stopp, den man bei einer Côte d’Azur Tour in Erwägung ziehen sollte, ist der malerische Ort Èze. Die kleine Gemeinde befindet sich auf halber Strecke zwischen Nizza und Monaco und ist der ideale Zwischenstopp für diejenigen, die sich fernab der Metropole an der French Riviera vom Charme einer südfranzösischen Kleinstadt verzaubern lassen wollen.

Eze Frankreich

Die Gemeinde ist in zwei Gebiete aufgeteilt, neben einem Küstenort handelt sich ebenfalls um ein kleines Bergdorf, welches vor allem durch eine authentische Atmosphäre überzeugt. Durch die erhobene Lage hat man einen atemberaubenden Ausblick auf die Küste und das Mittelmeer. Die kleinen historischen Gassen des Dorfes laden zu einer Zeitreise ein, welche durch einen Besuch der ehemaligen Schlösser Chèvre d’Or und Chateau Eza, welche nun beide als Schlosshotels fungieren, abgerundet wird. Unter anderem lohnt sich ein Besuch ebenfalls, wenn man sich für die Düfte von berühmten Parfümfabriken interessiert, denn im Dorf stehen hier diverse Boutiquen zur Verfügung. Entlang der Küste kann man sich zudem zahlreichen Wassersportaktivitäten hingeben, für Sportbegeisterte liegen ausserdem diverse Mountainbike-Strecken und Wanderwege in unmittelbarer Umgebung.

Wer sich also bei einem Côte d’Azur Roadtrip ein Bild der Landschaft fernab der Touristenmassen machen möchte, ist in diesem malerischen Ort genau richtig. Mit dem Auto sind es bis nach Nizza oder Monaco nur 20 Minuten Autofahrt, des Weiteren fährt regelmässig ein Schnellzug, der Euch in nur 15 Minuten von einem Ort zum anderen bringt. Selbstverständlich gibt es auch hier die ein oder andere Möglichkeit, luxuriös zu übernachten.

Aufenthalt im Hotel Les Terrasses d’Eze

Neben den historischen Schlosshotels gibt es weitere Unterkünfte in Èze, die sich für einen exklusiven Aufenthalt eignen. Das Hotel Les Terrasses d’Eze verspricht, wie der Name bereits verrät, einen malerischen Panoramablick auf die Buchten der Côte d’Azur. Die Stockwerke des Hotels sind versetzt aufgebaut, sodass man eine fantastische Aussicht aus den eleganten Zimmern und Suiten geniessen kann.

Les Terrasses Eze

Vor dieser malerischen Kulisse kann man ebenfalls das kulinarische Angebot geniessen, denn neben einer bistronomischen Küche steht auch eine Bio Bar mit organischen Zutaten zur Verfügung. Abends kann man entspannt einen Drink in der Lounge Bar geniessen. Eingebettet in die südfranzösische Berglandschaft bietet das Hotel auch viele Aktivitäten, allen voran einen grossen Spa-Bereich, wo Ihr Euch bei frischer Bergluft erholen könnt. Ausserdem stehen auch ein Bouleplatz, ein botanischer Garten sowie ein moderner Fitnessraum auf dem Hotelgelände zur Verfügung.

Krönender Abschluss in Monaco

Als letzten Stopp bei einer Tour der Côte d’Azur empfehlen wir einen Besuch des Stadtstaats Monaco, welche vor allem durch eine riesige Auswahl an verschiedenen Casinos bekannt ist. Monaco befindet sich gerade einmal eine halbe Stunde von Nizza entfernt und bietet somit einen idealen Abschluss für eine Tour der Côte d’Azur. Selbstverständlich ist hier das berühmte Casino von Monte Carlo eines der nennenswertesten Sehenswürdigkeiten, die Monaco zu bieten hat. Allerdings sind auch andere Orte einen Besuch wert. Wer nicht gerade die zahlreichen Yachten im Hafen bewundert oder durch den Garten des Casinos schlendert, kann sich auch einige der historischen Gebäude oder das Oceanographic Museum of Monaco ansehen.

Aufenthalt im Fairmont Monte Carlo

Wer die exklusive Atmosphäre in Monaco in vollen Zügen geniessen möchte, hat hier eine vielfältige Auswahl an renommierten Luxushotels wie das Hôtel de Paris Monte-Carlo, das Hôtel Hermitage Monte-Carlo und das Hotel Metropole Monte-Carlo. Besonders hervorzuheben ist jedoch eine ganz besondere Adresse, das Fairmont Monte Carlo.

Fairmont Monte Carlo Suite

Das renommierte Luxushotel in Monaco überzeugt in erster Linie durch eine privilegierte Lage, denn es befindet sich zwischen dem berühmten Casino von Monte-Carlo und der Küste, was einen pittoresken Ausblick aus den modernen Zimmern und Suiten ermöglicht.

Fairmont Monte Carlo Pool

Darüber hinaus bietet das Luxushotel in Monte-Carlo ebenfalls eine vielfältige Gastronomie, denn mehrere Zimmer und Suiten stehen mit exklusiven Speisen und Getränken zur Verfügung. Das Highlight bietet hier definitiv die exklusive Rooftop Bar, welche sich ideal für ein Kaltgetränk ab Abend eignet. Entspannen kann man im Fairmont Monte-Carlo ebenfalls, denn das Spa bietet nicht nur exklusive Anwendungen, sondern auch einen Aussenpool sowie ein vollausgestattetes Fitnessstudio.

Luxushotels an der Côte d’Azur mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Bei einer Buchung über reisetopia Hotels seid Ihr auf der sicheren Seite, denn nahezu alle Hotelbuchungen über reisetopia Hotels lassen sich 48 bis 24 Stunden vor Anreise kostenlos stornieren.

Zusätzlich könnt Ihr unvergleichliche Vorteile nutzen, denn bei uns ist ein erstklassiger VIP-Service inklusive, der Euch bei Extrawünschen und Fragen ohne Aufpreis zur Verfügung steht. Dazu beinhalten alle Buchungen unter anderem in der Regel folgende Zusatzleistungen:

  • Frühstück für zwei Personen inklusive
  • Hotelguthaben von 50 bis 100 US-Dollar
  • Kostenfreier früher Check-in und später Check-out
  • Kostenfreies Zimmerupgrade je nach Verfügbarkeit

Je nach Hotel können die verschiedenen Vorteile noch variieren, fest steht aber: Wir garantieren den besten Service! Denn für uns steht an erster Stelle, dass Ihr einen aussergewöhnlichen Aufenthalt mit uns erlebt!

Fazit zur luxuriösen Reise an der Côte d’Azur

Wer sich nicht für einen malerischen Ort an der französischen Mittelmeerküste entscheiden möchte, plant am besten eine Rundreise entlang der Côte d’Azur. Denn so bekommt man die Gelegenheit, die Atmosphäre der mediterranen Region vollkommen auszukosten – dabei dürfen die Stopps bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten selbstverständlich nicht fehlen! Wer einen Aufenthalt an der französischen Küste besonders luxuriös gestalten möchte, plant am besten einen Aufenthalt in einigen der besten Luxushotels des Landes, denn sie gestalten einen Côte d’Azur Roadtrip besonders unvergesslich.


Häufig gestellte Fragen

Warum bekomme ich bei reisetopia zusätzliche Vorteile ohne Aufpreis?   +


Hotels wollen einen direkten Kontakt zum Kunden und sich hohe Vermittlungsgebühren an Booking.com & Co sparen. Wir arbeiten direkt mit den Hotels zusammen, wodurch jeder Gast mehr Leistung für sein Geld bekommt & alle Seiten profitieren!

Welche Vorteile bietet die Buchung über reisetopia Hotels?   +


Die exklusiven Vorteile unterscheiden sich von Hotel zu Hotel leicht und werden in Eurem Angebot genau erläutert. Folgende Vorteile sind bei den meisten Buchungen enthalten:

  • Kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Kostenfreies Upgrade um eine Kategorie
  • Früher Check-in und später Check-out
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • VIP-Behandlung während des Aufenthalts
  • Die Hotels gewähren diese Vorteile ganz automatisch beim Check-In.

    Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

    Autor

    Nicht nur durch ein Studium im Ausland sondern auch schon von kleinauf hat Amélie grosses Interesse an neuen Kulturen. Ihre Leidenschaft fürs Reisen ist aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken - hier auf reisetopia teilt sie ihre Erfahrungen mit Euch!

    Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.