Obwohl für die meisten Privat- oder Geschäftsreisenden weniger relevant, ist Lufthansa PartnerPlus Benefit ein für Unternehmen sehr interessantes Programm. Während Mitarbeiter jeweils Meilen bei Miles & More sammeln können, gibt es darüber hinaus die Möglichkeit als Unternehmen Meilen bzw. Punkte im Bonusprogramm PartnerPlusBenefit zu sammeln – beides gleichzeitig. Wer sich aktuell mit seinem Unternehmen oder als Selbstständiger bei dem Programm registriert, darf sich über 5’000 Benefit Punkte freuen, ebenso wie der Werber.

  • Aktion: 5’000 kostenlose Lufthansa PartnerPlus Benefit Punkte für Werber und Geworbenen
  • Voraussetzungen: Unternehmer oder Selbstständige; Werbung durch Teilnehmer erforderlich
  • Gültigkeit: Bis zum 26. Mai 2019

5’000 Lufthansa PartnerPlus Benefit Punkte – die Details

Für die Anmeldung Lufthansa PartnerPlus Benefit Programm erhalten Unternehmer und Selbstständige bis zum 26. Mai 2019 ganze 5’000 kostenlose Benefit Punkte. Die Punkte erhalten dabei sowohl der Werber als auch der Geworbene. Regulär gibt es für die Anmeldung gerade einmal 400 Benefit Punkte. Ihr könnt Euch also auf eine hohe Punkteausbeute freuen. Um diese zu erhalten, müsst Ihr Euch allerdings von einem bestehenden Mitglied ein Forumlar werben lassen oder als Bestandsmitglied ein neues Mitglied werben, welches sich danach anmeldet. Solltet Ihr einen Werber benötigen, könnt Ihr uns gerne eine E-Mail an [email protected] schicken und wir senden Euch unsere PartnerPlus Benefits Nummer – auch wir erhalten in diesem Fall 5’000 Punkte.

LH PartnerPlus Promo

Nach erfolgter Werbung durch ein bestehendes Mitglied müsst Ihr Euch dann bei PartnerPlus Benefit registrieren. Eure Registrierung wird im nächsten Schritt überprüft und zur Freischaltung eingereicht. Ihr selbst solltet nun nach dem ersten Login die Empfehlungsmail ergänzt mit Eurem Firmennamen, Eurer Firmenanschrift, Kontaktinformationen und Eurer PartnerPlus Vertragsnummer an [email protected] senden. Die Punktegutschrift erfolgt dann innerhalb von 4 bis 6 Wochen.

5’000 Lufthansa PartnerPlus Benefit Punkte – die Einlösungen

Viel spannender als das Sammeln von Benefitpunkten ist sicherlich die Einlösung dieser. Es gibt bei PartnerPlusBenefit zahlreiche Möglichkeiten die gesammelten Punkte einzulösen, so richtig sinnvoll sind aber nur wenige. Insgesamt könnt Ihr BenefitPunkte für die folgenden Prämien einlösen:

  • Freiflüge mit allen Partner-Airlines in allen Klassen
  • Upgrades bei allen Partner-Airlines in fast allen Klassen
  • Buchung von Übergepäck
  • Sitzplatzreservierungen
  • Lounge-Zugang
  • Gutschrift der Punkte auf das Geschäftskonto
  • VIP Services
  • Sixt-Gutscheine
  • Sachprämien im Worldshop
  • Internet mittels Lufthansa Flynet
  • Digitale Zeitschriften

Eine Übersicht aller Einlösungen inklusive aller Details findet Ihr auf der Webseite von PartnerPlusBenefit. Wie auch bei Miles and More sind leider nur die wenigsten Einlösungen sinnvoll. Welche Einlösungen sich lohnen, haben wir Euch in einem eigenen Beitrag zum Lufthansa PartnerPlus Benefit Programm, bei unseren Deutschen Kollegen, zusammengestellt.

5’000 Lufthansa PartnerPlus Bene fit Punkte – Fazit

Auch wenn sich das Angebot von Lufthansa PartnerPlus Benefit nur an Unternehmen und Selbstständige richtet, können diese von dieser Promotion nur profitieren. Regulär gibt es für die Anmeldung zum Programm nur 400 Punkte. Dank der Promotion sind es mit 5’000 deutlich mehr. Einlösbar sind diese etwa für Upgrades oder Lounge-Zugang, was durchaus attraktiv sein kann, zumal Ihr die Punkte einfach zusätzlich zu regulären Miles & More Meilen sammelt.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Nachdem Alex in den ersten 5 Jahren seines Lebens mehr Zeit in Airbussen als in normalen Bussen verbracht hat, war das Hobby schon früh festgelegt: Fliegen. Egal ob in einer Turboprop oder einem A380, egal ob Holzklasse oder Premium: Der Weg ist das Ziel. Und wer kann schon behaupten in 12 Tagen New York, Singapur, Tokyo, Lissabon und Oslo mit Flügen in der Business Class verbunden zu haben?

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.