Ein frohes, neues Jahr 2022! Der Start ins neue Jahr fiel in einigen Teilen der Schweiz, aufgrund der Coronabestimmungen relativ verhalten aus. Doch das ist kein Grund zur Traurigkeit – im Gegenteil. Das Wetter lässt sich ideal mit einem entspannenden Wellnesstrip innerhalb der Schweiz, in Deutschland oder Österreich verbinden! Wer sich nach den Weihnachtsfeiertagen mit der ganzen Familie nach etwas Ruhe und Entspannung sucht, der sollte einen Blick auf unsere Auswahl der schönsten Wellness-Luxushotels im Winter werfen. Volle Flexibilität bei der Buchung dank kostenfreier Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise & keiner Anzahlung inklusive!

Die Winterzeit ist sicherlich die kuscheligste Zeit des Jahres. Zumindest, wenn man die kalte Jahreszeit zu Hause verbringt oder sich für Winterferien entscheidet. Doch nicht immer ist es in den eigenen vier Wänden am schönsten. Gerade wer sich nach den Feiertagen und dem turbulenten Jahr 2021 nach einer wohltuenden Auszeit für Körper, Geist und Seele sehnt, sollte diese am besten in einem Luxushotel verbringen. Ob kurz – für ein verlängertes Wochenende – oder lang für die bevorstehenden Sportferien. Wir zeigen Euch die besten Luxushotels für rundum perfekte Wellnessferien. Momentan könnt Ihr auch von attraktiven Preisen profitieren, sodass es sich lohnt, schon jetzt die Wellnessferien zu buchen. Über eine Buchung bei reisetopia Hotels könnt Ihr dies natürlich ganz ohne Risiko und mit voller Flexibilität vornehmen.

Tipp: Sucht einfach nach Eurer Wunsch-Destination in unserer Hotelsuche, um im Winter alle Optionen zu sehen!

Die besten Wellness-Hotelangebote im Winter im Überblick

Auch im Winter bieten einige der schönsten Luxushotels exklusive Vorteile und Preise. In den kommenden Wochen werden wir Euch daher mit den besten Luxushotel-Deals in spannende, sonnige und verschneite Destinationen versorgen. Die attraktiven Angebote im Winter – für ganz besondere Wellnessferien – haben wir hier für Euch im Überblick:

Abgesehen von den attraktiven Preisen sind die ausgewählten Luxushotels auch so ein guter Deal. Egal, ob traumhafte Lage und Aussicht, luxuriöse Spas oder renommierte Gastronomie, in einem dieser 5-Sterne Hotels wird der Aufenthalt im Winter besonders besinnlich!

Exklusive Vorteile über reisetopia Hotels

Neben einer Reihe ausgezeichneter Luxushotels weltweit bieten diese auch exklusive Vorteile und Preise. Dabei dürft Ihr Euch in der Regel auf die folgende, umfangreichen Vorzüge freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • bis 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • ein kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei Kettenhotels
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise

In Kombination mit attraktiven Preisen und einigen weiteren lohnenswerten Vorzügen, wie zum Beispiel kostenfreie Nächte, könnt Ihr Euch in diesem Jahr auf ganz besondere Winterferien freuen!

Tipp: Die Vorteile bei reisetopia Hotels gelten immer pro Zimmer, Ihr erhaltet bei der Buchung von mehreren Zimmern für die Familie entsprechend auch mehrfach die Vorteile!

Wellness in der Finanzmetropole

Für entspannte Städtetrips gerne unterschätzt wird das Rhein-Main-Gebiet, das nicht nur einige charmante Städte bietet, sondern sich auch perfekt für Ausflüge ins Grüne anbietet. Egal ob Ihr in Frankfurt, Mainz oder auch Wiesbaden übernachtet, erwarten Euch tolle Möglichkeiten, die landschaftliche Umgebung besser kennenzulernen – ganz ohne den geschäftlichen Trubel, den es hier sonst gibt. Gerade die Finanzmetropole Frankfurt bietet mehr als nur Banken und Hochhäuser. Neben vielen kulturellen Highlights und Museen empfangen Euch zudem viele idyllisch angelegte Parkanlagen, die zu ausgiebigen Spaziergängen einladen. In der Umgebung findet Ihr zudem einige Thermen, wie die Taunus Therme oder die Titus Therme – die zum Entspannen einladen. 

Rocco Forte Villa Kennedy Frankfurt

Das exklusive Rocco Forte Villa Kennedy bietet Euch auch in Frankfurt alle exklusiven Annehmlichkeiten, die von Rocco Forte Häuser bereits bekannt sind. Bei einem Aufenthalt in dieser fünf Sterne Unterkunft könnt Ihr Euch auf eine besonders ruhige Lage direkt am Mainufer freuen. Hier lädt das Haus umgeben von grüner Natur zum Entspannen, fernab des Lärms der Strassenschluchten Frankfurts, ein und vielleicht erstrahlt die Natur in diesem Jahr auch in einem weissen Winterkleid. Die Zimmer und Suiten des Hauses greifen ebenfalls das Ambiente der sehr naturverbundenen Umgebung auf und empfangen Euch in einem sehr hellen Design, welches natürliche Farben mit einer exklusiven Ausstattung verbindet. Mit einem idyllischen Ausblick auf den weitläufigen Garten des Hotels bieten Euch die Zimmer wahre Ruheoasen.

Rocco Forte Villa Kennedy Frankfurt

Das Gusto Restaurant empfängt Euch auf einer grosszügigen Aussenterrasse im klassischen italienischen Ambiente. Passend dazu erwartet Euch dort eine traditionelle italienische Küche am Abend zum Dinner. Nach dem Abendessen bietet die JFK Bar eine ideale Lokalität, um verschiedene Longdrinks und Cocktails zu kosten und den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Hervorsticht die Villa Kennedy Frankfurt unter den Luxushotels in Frankfurt auch durch einen Wellness-Bereich mit integriertem Fitnessstudio, Spa und Innenpool. Hier könnt Ihr Euch komplett entspannen und die freie Zeit geniessen. Wer lieber Sport im Freien macht, kann dies zum Beispiel mit einer Jogging-Runde am nahegelegenen Mainufer tun – bei schönem Wetter natürlich auch im Winter. 

Geniesst einen erholsamen Aufenthalt mit voller Flexibilität bei einer Buchung im Winter ab 332 Franken pro Nacht in der Rocco Forte Villa Kennedy in Frankfurt. Zusätzlich könnt Ihr Euch auf eine kostenfreie Nacht und ein garantiertes Upgrade freuen!

Wellness in der Hansestadt

Egal, ob Ihr Euch für einen längeren Städtetrip in die Hansestadt entscheidet, oder doch ganz spontan über ein verlängertes Wochenende in den Norden wollt, freuen könnt Ihr Euch in jedem Fall auf einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Das Besondere an Hamburg ist dabei das maritime Flair, welches Ihr gleichzeitig mit dem Grossstadttrubel erleben könnt. Freut Euch auf einen Besuch der beliebten Hafencity, auf einen Besuch einer der vielen Cafés am Jungfernstieg oder auf einen idyllischen Nachmittag an der Aussenalster!

The Fontenay Hamburg

Direkt an der Alster gelegen empfängt Euch das The Fontenay Hamburg mit einer besonders aussergewöhnlichen Architektur. Der Architekt Jan Störmer liess sich dabei von dem Flusslauf der Alster inspirieren und kreierte ein Bauwerk mit besonderem Wiedererkennungswert. Das Hotel bietet Euch zudem eine ideale Lage, die die Natur mit der Nähe zu Hamburgs Innenstadt verbindet. Besonders die Zimmer und Suiten dieses exklusiven Hotels fallen durch ihr elegantes, zeitloses Innendesign und modernste technische Ausstattung auf. Zudem bieten die bodentiefen Fensterfronten in jedem der Gästeräume einmalige Aussichten auf die Alster und auf die Dächer Hamburgs.

The Fontenay Hamburg

Ein ganz besonderes Herausstellungsmerkmal des Hotels ist ebenfalls der grosszügige Spa-Bereich. Auf rund 1.000 Quadratmetern empfängt Euch die luxuriöse Wellness-Oase mit vielen Saunen, Dampfbädern und verschiedenen Massageangeboten. Natürlich könnt Ihr ebenfalls eine der exklusiven Spa-Suiten mieten, um einen besonders privaten Spa-Nachmittag zu verbringen. Auch die Rooftop-Sonnenterrasse ist ein Besuch wert. Weit über den Dächern Hamburgs erwartet Euch dort oben ebenfalls ein grosser Aussenpool, von dem aus Ihr ebenfalls einen einmaligen Ausblick geniessen könnt.

Kulinarisch bietet das Luxushotel mit dem Parkview Restaurant rund um die Uhr eine vielfältige Auswahl. Ein besonderes Highlight ist sicherlich ein Dinner im Lakeside Restaurant. In einer der oberen Etagen geniesst Ihr von dort oben einen einmaligen Ausblick über die Dächer Hamburgs.

Geniesst einen erholsamen Wellness-Aufenthalt mit voller Flexibilität bei einer Buchung im Winter ab 286 Franken pro Nacht im The Fontenay Hamburg & freut Euch auf eine kostenfreie vierte Nacht.

Wellness in Genf

Die Schweiz ist nicht nur die „neutrale Mitte“ Europas, sondern begeistert auch zu jeder Jahreszeit mit zahlreichen Seen, Dörfern und hohen Alpengipfeln. Besonders im Winter laden die schneebedeckten Alpen zu ausgedehntem Wintersport ein. Eine der schönsten Kulissen bieten Euch dabei die Stadt Genf, die zwischen den Alpen und dem Mont Blanc an der Südspitze des Genfer Sees liegt. Die Nähe zur Frankreich wird vor allem in der Sprache und der kulinarischen Vielfalt deutlich. Zudem ist die Stadt der Hauptsitz der Vereinten Nationen in Europa. 

Fairmont Grand Hotel Genf

Das Fairmont Grand Hotel Genf liegt direkt am Ufer des Genfersees mit atemberaubendem Blick auf die Alpen und den Mont-Blanc. Dank der zentralen Lage seid Ihr in wenigen Minuten im Zentrum der Stadt und könnt Sehenswürdigkeiten, wie die Les Bains de Paquis, oder auch die geschichtsträchtige Altstadt bewundern. Die insgesamt 412 Zimmer und Suiten sind sowohl elegant als auch modern eingerichtet und bieten besonders viel Komfort. Viele von ihnen bieten Euch einen wundervollen Ausblick auf das glitzernde Wasser des Genfer Sees und die Alpen.

Fairmont Grand Hotel Genf

Kulinarisch bieten Euch gleich vier Gourmet Restaurant individuelle Kreationen aus feinsten saisonalen Produkten. Wer dem Alltag ein wenig entfliehen möchte und sein Wellnesswochenende in vollen Zügen geniessen will, kann in der 1’400 Quadratmeter grossen Stadt-Oase seine innere Ruhe finden. Während traditionelle Massagen, wohltuende Anwendungen sowie der Saunabereich und ein türkisches Dampfbad für Erholung sorgen, verhelfen Euch der grösste Innenpool der Stadt, das Yogazimmer oder auch die Technogym Geräte zu einem freien Kopf.

Geniesst einen erholsamen Aufenthalt am Genfer See ab 489 Franken pro Nacht – inklusive voller Flexibilität bei der Buchung & einer kostenfreien dritten Nacht!

Wellness an der Ostsee

Während im Süden Deutschlands ein beeindruckendes Bergpanorama auf uns wartet, dürfen wir uns im Norden auf die salzige Meeresluft freuen. Gerade die Ostsee mit ihren langen, breiten Stränden, den zahlreichen Kurorten wie Kühlungsborn, Zingst, Warnemünde oder die Insel Rügen ist seit jeher ein beliebtes Reiseziel – und das nicht nur im Sommer. Die Dünen, Strände und Promenaden laden auch im goldenen Herbst zum Wandern und schlendern ein. Ein sehr historischer Ort und zugleich auch eine der nobelsten Adressen ist Heiligendamm. Das älteste Seebad Deutschlands beherbergt nunmehr das exklusive Grand Hotel Heiligendamm, das auch als die Weisse Stadt am Meer bekannt ist.

Grand Hotel Heiligendamm

Das legendäre Grand Hotel begrüsst Euch direkt an der Ostseeküste mit einem weitläufigen Areal und einer wunderschönen Aussicht auf die See. Auch die Ruhe und Entspannung kommt in diesem Wellnesshotel nicht zu kurz. Die insgesamt 181 Zimmer und 61 Suiten sind auf die zahlreichen Häuser verteilt und schaffen somit die nötige Privatsphäre. Einige von ihnen verzaubern Euch mit einem einzigartigen Ausblick auf die Ostsee, den Ihr gegebenenfalls auch von Eurem Balkon geniessen könnt. Neben einer grosszügigen Raumaufteilung begeistern die Zimmer durch ihre elegante und dennoch auch historische Einrichtung.

Grand Hotel Heiligendamm

Kulinarisch bietet Euch das Grand Hotel Heiligendamm ebenfalls einige Highlights. Darunter befindet sich das Hauptrestaurant Kurhaus, wo Ihr Euch von den regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen könnt. Für einen ganz besonderen Abend empfiehlt sich ein Tisch im Sternerestaurant Friedrich Franz unter der Leitung von Ronny Siewert. Ein besonders schöner Ort zum Ausspannen und geniessen ist darüber hinaus die Nelson Bar. Neben einer Vielzahl an Cocktailkreationen und Longdrinks könnt Ihr Euch hier auf leckere Gerichte freuen oder auf Wunsch auch auf einen Fondue-Abend.

Grand Hotel Heiligendamm 2

Der Heiligendamm SPA ist ohne Zweifel das Highlight des Hotels. Auf 3.000 Quadratmeter erwartet Euch ein grosser Innenpool mit Whirlpool sowie eine Saunalandschaft und ein grosses Wellnessangebot. Seit dem letzten Jahr zählt auch ein grosser beheizter Aussenpool zum Wellnessangebot. Für den leichten Hunger am Pool bieten Euch ein Foodtruck und die Bar eine umfangreiche Auswahl. 

Geniesst einen erholsamen Wellness-Aufenthalt in der Weissen Stadt am Meer ab 325 Franken pro Nacht inklusive voller Flexibilität bei der Buchung!

Wellness in Bayern

Die bayerische Landeshauptstadt München ist nicht nur für ihre zahlreichen Biergärten und Brauhäuser bekannt. Das Stadtbild wird vor allem von historischen Bauwerken und Museen geprägt. Der Marienplatz ist nicht nur das Zentrum der Münchner Innenstadt, sondern auch der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge und Shoppingtouren Richtung Maximilianstrasse. Bei einem Städtetrip sollten der Viktualienmarkt sowie der Englische Garten und Schloss Nymphenburg ebenfalls auf Eurer Besuchsliste stehen. Das Tor zu den Alpen bietet Euch darüber hinaus noch tolle Möglichkeiten, die Bergwelt zu bestaunen.

Rocco Forte The Charles München

Das exklusive Rocco Forte The Charles München befindet sich nur wenige Minuten vom bekannten Königsplatz entfernt, mitten im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt. Umgeben von dem sehr grünen Lenbachgärten-Viertel lädt das Hotel Euch in einer besonders idyllischen Atmosphäre zu einem Städtetrip in die Metropole ein. Somit kann das einladende Luxushotel beides miteinander verbinden: urbanen Grossstadtfeeling durch die zentrale Lage und dennoch eine gemütliche Atmosphäre durch die unzähligen Grünanlagen dieses Viertels.

Rocco Forte The Charles München

Kulinarisch vereint das Hotel ebenfalls die regionale Kultur mit einer typisch bayerischen Küche im Sophia’s und exotischen Spezialitäten. Ganz besonders hervorzuheben ist dabei die Kooperation mit dem renommierten Koch Steffen Hennsler. Dieser lädt Euch exklusiv in sein eigenes Sushi-Restaurants “Go” ein und serviert dort feinste Fischkreationen. Für ganz besonders erholsame Stunden lohnt sich ein Besuch im Wellnessbereich mit Fitnessstudio und Pool. Hier könnt Ihr nicht nur in der Sauna schwitzen oder im Innenpool Eure Bahnen schwimmen, es erwartet Euch auch eine grosse Auswahl an verschiedenen Anwendungen. Von Ganzkörperpeelings und Gesichtsbehandlungen bis hin zu tiefen, anregenden Massagen könnt Ihr Euch dabei auf die Verwendung der exklusiven Irene Forte Skincare-Produkte freuen.

Einen Winter-Wellnesstrip nach München könnt Ihr dabei mit vollster Flexibilität bereits ab 498 Franken pro Nacht im Rocco Forte The Charles München geniessen. Zudem erwarten Euch ein garantiertes Upgrade bei der Buchung & eine kostenfreie dritte Nacht.

Kempinski Berchtesgaden

Das exklusive Wellnesshotel Kempinski Berchtesgaden empfängt Euch in einer atemberaubenden Höhe von rund 1.000 Metern inmitten der bayerischen Alpenlandschaft. Dort oben geniesst Ihr nicht nur eine idyllische Umgebung in unberührter Natur, sondern ebenfalls einmalige Panoramablicke auf die Berge. Auch aus den insgesamt 138 Zimmern und 12 Suiten geniesst Ihr diese Ausblicke auf die malerische bayerische Berglandschaft. Freut Euch auf ein modernes Design und eine exklusive Ausstattung zu der unter anderem auch grosszügige Balkone zählen.

Kempinski Berchtesgaden 1

Auch der hoteleigene Spa lädt Euch zu einem einzigartigen Wellnesserlebnis ein. Freut Euch auf eine Finnische und eine Kräutersauna, auf ein Dampfbad sowie auf verschiedene Anwendungsräume und Meditationsbereiche. Weitere Hotelhighlights sind zudem sicherlich ebenfalls die beiden beheizten Swimmingpools im Innen- und Aussenbereich, von denen aus Ihr eine uneingeschränkte Aussicht auf die Alpen geniessen könnt. Auch für Euer kulinarisches Wohlbefinden ist im Sterne-Restaurant PUR gesorgt. Dort könnt Ihr Euch auf rennomierte internationale Gerichte freuen, die modern interpretiert serviert werden. Wer es gerne etwas traditioneller mag, der kann einen Tisch im Restaurant Johann Grill servieren und kommt hier in den Genuss regionalen Küche sowie eines alpinen Frühstücks.

Auch das Alpenresort Kempinski Berchtesgaden bietet bei einer Buchung vollste Flexibilität und ist im Winter ab 405 Franken pro Nacht über reisetopia Hotels buchbar.

Wellness am Fuschlsee

Als äusserst vielseitiges Land hat Österreich Reisenden eine ganze Menge zu bieten. Die Kulturstadt Salzburg gilt als eine der schönsten Städte Österreichs. Auch bekannt als die ‘Bühne der Welt’ ist die Mozartstadt das Zentrum für die Künste des Schauspiels, der Oper sowie der klassischen Musik. Salzburg ist eine lohnenswerte Destination für all diejenigen unter Euch, die einen Städtetrip mit österreichischer Kultur und viel Historie verbinden möchten. Östlich von Salzburg liegt der idyllische Fuschlsee, der einen Besuch wert ist und wo Ihr in Ruhe ausspannen und geniessen könnt!

Schloss Fuschl Salzburg

Bei Hof in Salzburg, direkt am Fuschlsee, erwartet Euch das Hotel Schloss Fuschl, welches auf eine jahrhundertealte Geschichte zurückblickt. Neben einem atemberaubenden Bergpanorama und der perfekten See Lage, habt Ihr die Möglichkeit viele Outdoor Aktivitäten zu erleben. Aber auch für Entspannung ist im hauseigenen Spa gesorgt und in den 110 Zimmer und Suiten erwartet Euch ein Mix aus historischem Glanz und Moderne.

Schloss Fuschl Salzburg

Das Schloss Fuschl bietet Euch ausserdem eine breite Auswahl erlesener Speisen und Getränke und Plätze mit der besten Aussicht. Im Schloss Restaurant könnt Ihr Euch beispielsweise von bester französischer Küche verwöhnen lassen, mit einem Hauch von Österreich. In der Schloss Fuschl Fischerei erwartet Euch nicht nur ein traumhafter Ausblick auf den See, sondern auch ein frischer Fang des Tages oder eine leckere Fischsuppe. Ein privates Dinner zu zweit könnt Ihr im Jägerhäusl geniessen und für grössere Essen bietet sich die Schloss Remise an. Auch die Entspannung kommt hier nicht zu kurz, denn der Spa verfügt über einen grossen, lichtdurchfluteten Pool und einen Whirlpool. Neben der schönen Landschaft rund um das Hotel seit ihr in nur 25 Minuten mitten in Salzburg. Perfekt für einen Besuch der Salzburger Festspiele oder Ihr wandelt auf den Spuren Mozarts. Die Stadt hat natürlich auch einiges an Shopping Möglichkeiten zu bieten.

Geniesst einen erholsamen Winteraufenthalt im Schloss Fuschl ab 419 Franken pro Nacht – inklusive voller Flexibilität bei der Buchung & einer kostenfreien Nacht!

Wellness in den Dolomiten

Südtirol ist die nördlichste Provinz Italiens und eine der beliebtesten Ferienregionen des Landes. Die Region bietet eine wunderschöne Natur, die das ganze Jahr über zu zahlreichen Freizeitaktivitäten einlädt. Egal ob Wandern, Skifahren oder entspannende Wellnessferien – Südtirol ist der optimale Ort für alle Naturliebhaber. Südlich der Kalkalpen – auch als Südalpen bezeichnet – liegen die Dolomiten, die nicht nur Wintersportler begeistern. Ihre Ausdehnung umfasst die Regionen Venetien und Trentino sowie die Provinzen Belluno, Bozen und Südtirol.

Lefay Resort Dolomiti

Inmitten der Dolomiten, mit einer fantastischen Panoramaaussicht, befindet sich das Lefay Resort. Wintersportler können sich hier auf 150 Kilometer Skipisten freuen, auf der anderen Seite lädt der exklusive Lefay Spa vor der prächtigen Bergkulisse zum Entspannen ein. Auf über 5.000 Quadratmetern könnt Ihr die grosse Auswahl an Saunen und Pools geniessen, darunter ein tonalithbedeckter Sportpool, ein beheiztes Innen- und Aussenbecken, ein grosser Whirlpool sowie ein Salzwassersee und eine Salzgrotte, in der mineralische Wellnessbehandlungen stattfinden. Darüber hinaus gibt es Paar-Rituale, Massagen aus dem Orient und verschiedene Aromatherapien.

Lefay Resort Dolomiti Room 1024x576

Auch der moderne Fitnessbereich lädt zum Auspowern ein. Besonders exklusiv gestalten sich auch die Suiten im Lefay Resort mit Tal- oder Bergblick. Ein modernes Design, helle Farben und bodentiefe Fenster sorgen für natürliches Licht und für den richtigen Wohlfühleffekt. Unterstrichen wird dies durch Holzvertäfelungen im Badezimmer, Wandkaminen und frei stehenden Badewannen. Einige verfügen sogar über eine private Sauna oder wie die Royal Pool Suite über eine grosse Whirlpool-Badewanne und einen Aussen-Whirlpool auf der Terrasse. Kulinarisch dürft Ihr Euch ebenfalls über eine grosse Auswahl freuen. Im Fokus stehen saisonale Gerichte, lokale Zutaten sowie eine vitale und leichte Küche. Mediterrane Gerichte, Zitrusfrüchte und Kräuter aus dem eigenen Garten sorgen für besonders köstliche Gerichte.

Freut Euch auf ganz besondere Wellnessferien in Südtirol im Winter ab 426 Franken pro Nacht in einer Junior Suite – volle Flexibilität bei der Buchung inklusive!

Fazit zu den besten Wellness-Luxushotels im Winter

Der Winter steht vor der Tür und Euch die Welt sozusagen offen, falls Ihr die kommenden Wochen und Monate nicht zu Hause verbringen wollt. So könnt Ihr Euch auf verschneite Berglandschaften oder imposante Städte in Europa und Deutschland – wir haben für Euch die besten Luxushotels herausgesucht, in denen Ihr in einigen der schönsten Spa’s der Welt ausspannen und geniessen könnt. Neben einem vielfältigen kulinarischen Angebot bieten Euch die Hotels meist ebenfalls exklusive Spa- und Wellnessangebote und zusätzliche Vorteile bei der Buchung über reisetopia Hotels. Das Beste: Dank unserer attraktiven Hotelangebote ist eine flexible Buchung möglich! So könnt Ihr auch in diesem Winter ohne Anzahlung buchen und bis zu 24 Stunden vor Buchungsantritt kostenfrei stornieren.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit Julia mit 4 Jahren ihren ersten Langstreckenflug erlebt hat, sind weite Reisen und exotische Orte aus ihrer Urlaubsplanung nicht mehr wegzudenken. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei Reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.