In den ersten Monaten eines neuen Jahres veröffentlichen eine Vielzahl von Unternehmen die Jahresbilanzen, Statistiken sowie Prognosen für das neue Jahr. Sofern Ihr schon immer wissen wolltet, auf welchen Route pro Woche die meisten Sitzplätze angeboten werden, ist dieser Artikel genau der Richtige für Euch!

Asien nimmt den Grossteil des Rankings ein

Im vergangenen Jahr erfasste das Luftfahrt-Analyseunternehmen Capa, auf welchen internationalen Routen die meisten Sitzplätze angeboten werden. Dabei zählte Capa im November des vergangenen Jahres für eine Woche weltweit, wie groß die Sitzplatzkapazitäten auf internationalen Routen sind. Das Ergebnis mag für Euch derweil keine all zu große Überraschung darstellen. Asien dominiert das Ranking. Auffällig dabei ist, dass nicht unbedingt die Langstrecken im Vordergrund stehen, sondern vermehrt Routen, die man als Pendlerrouten bezeichnen kann. Der Flugverkehr zwischen asiatischen Wirtschaftszentren nimmt immer mehr zu – dass schlägt sich auch in dem Ranking nieder.

In den Top Ten sind sowohl die Wirtschaftsmetropolen Hongkong als auch Singapur mit jeweils vier Flugverbindungen vertreten. Lediglich zwei der zehn vertretenen Routen sind nicht in Fernasien angesiedelt. Wenig überraschend hat es auch der Bankers Shuttle, die Flugverbindung zwischen New York John F. Kennedy und London-Heathrow, in das Ranking geschafft.

Das sind die zehn am meisten frequentierten Routen

10. Platz: 67’083 Sitzplätzen von Hongkong nach Manila – Mehrere Fluggesellschaften verbinden Hongkong mit der Hauptstadt der Philippinen, Manila. Neben einer Vielzahl an asiatischen Billigairlines bedienen auch renommierte Airlines wie Cathay Pacific, Hong Kong Airlines sowie Philippine Airlines diese Flugroute.

Philippine Airlines Business Class Airbus A340 Seating 2

9. Platz: 67’589 Sitzplätzen von Dubai nach Riad – Auf dem zweistündigen Flug verbinden sowohl Emirates, Flydubai sowie Saudia das bekannteste Emirat mit der Hauptstadt Saudi-Arabiens.

Emirates Business Class Airbus A380 Sitze

8. Platz: 67’902 Sitzplätzen von Hongkong nach Singapur – Die beiden Städte die am häufigsten im Ranking vertreten sind, belegen auf der Flugstrecke lediglich den 8. Platz. Der knapp vierstündige Flug verbindet zwei Wirtschaftsmetropolen in Asien miteinander. Im Übrigen könnt Ihr auf dieser Flugstrecke die Singapore Airlines Suites Class testen.

singapore airlines airbus a380 first suites class kabine 6

7. Platz: 75’493 Sitzplätzen von New York John F. Kennedy nach London-Heathrow – der sogenannte Bankers Shuttle verbindet zwei der bedeutendsten Finanzmetropolen weltweit miteinander. Dabei ist die Nachfrage auf Sitzplätzen in der Business Class so groß, dass British Airways auf dieser Flugstrecke zukünftig auf eine größere Business Class setzt.

British Airways Club Suite Business Class

6. Platz: 76’257 Sitzplätzen von Singapur nach Bangkok – zurück in Asien. Und dort bleiben wir für den Rest des Rankings auch. Neben einer Reihe von Billigfluggesellschaften wie Scoot und Jetstar bedienen auch Thai Airways sowie Singapore Airlines die beliebte Flugstrecke. Dabei setzt Singapore Airlines die Boeing 787 ein, die mit einer exzellenten Business Class ausgestattet sind.

Singapore Airlines Business Class Boeing 787 10 Kabine

5. Platz: 78’181 Sitzplätzen von Kuala Lumpur nach Jakarta – zwei Hauptstädte die vor allem jedem Südostasienreisenden ein Begriff sind. Kuala Lumpur und Jakarta, die Hauptstädte von Malaysia sowie Indonesien. Hier operieren vor allem Low-Cost-Carrier wie AirAsia und bieten Flugpreise für unter 50 Euro an.

malaysia airlines boeing 737 kuala lumpur airport

4. Platz: 83’201 Sitzplätzen von Hongkong nach Bangkok – im Ranking dürfen die beiden Metropolen natürlich in Kombination miteinander nicht fehlen. Zwischen den beiden Großstädten bedient Thai Airways die Flugstrecke mit einem Airbus A330. In dem A330 ist ein gutes Economy Class Produkt verbaut, das bei Moritz einen guten Gesamteindruck hinterließ.

Thai Airways Economy Class Kurzstrecke Kabine

3. Platz: 105’150 Sitzplätzen von Singapur nach Jakarta – erstmals knackt eine Flugverbindung die Grenze von 100.000 angebotenen Sitzplätzen in nur einer Woche. Neben Singapore Airlines bedient auch Garuda Indonesia auf dieser Strecke. Die bekannte Fluggesellschaft aus Indonesien setzt genauso wie auch Singapore Airlines mit der Boeing 777 ein Großraumflugzeug auf dem knapp zweistündigen Flug ein.

Conrad Singapur Executive Zimmer Ausblick

2. Platz: 109’752 Sitzplätzen von Singapur nach Kuala Lumpur – dass diese Flugroute ganz weit oben im Ranking zu finden ist überrascht gar nicht. Obwohl die beiden Städte nur 350 Kilometer auseinander liegen, benötigt man mit der Bahn rund sieben Stunden, um von der einen Stadt in die Andere zu kommen. Bei einer Flugzeit von nur einer Stunde bevorzugen sowohl Einheimische als auch Reisende das Flugzeug. Im Übrigen: auf der kurzen Flugstrecke setzt Singapore Airlines regelmäßig den Airbus A350 ein. Hier könnt Ihr eine vollwertige Business Class, allerdings mit eingeschränktem Service, genießen.

Singapore Airlines Business Class Airbus A380 Sitz 13

1. Platz: 140’998 Sitzplätzen von Hongkong nach Taipeh mit – mit großem Abstand “gewinnt” die kurze Flugverbindung zwischen Hongkong und Taipeh. Lange Zeit galt die Flugstrecke als Sweet Spot zum Meilen einlösen. Lediglich 18.000 Avios werden für einen Flug in der Cathay Pacific First Class benötigt. Leider hat Cathay Pacific die First Class auf regionalen Flügen innerhalb Asiens eingestellt. Aufgrund mangelnder Alternativen ist das Flugzeug für Reisende die erste und nahezu einzige Wahl.

American Express Kreditkarte Green

Bereitgestellt und erhoben wurden diese Zahlen vom Luftfahrt-Analyseunternehmen Capa.

Fazit zum Ranking der Flugrouten mit den meisten Sitzplätzen

Wenig überraschend dominieren innerasiatische Flugrouten das Ranking, denn der Luftverkehr in Asien boomt. Generell lassen sich hier auch einige interessante Flüge mit Meilen in der Business Class oder sogar First Class buchen. Seid Ihr über das Ergebnis überrascht?

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.