Ab sofort können wir Euch auf reisetopia die Buchung von insgesamt 14 Marriott Marken mit Vorteilen anbieten. Möglich ist das über das neue STARS und Luminous Programm, welches die Kette neu aufgenommen hat. Wir zeigen Euch, welche Vorteile Euch erwarten!

Wir arbeiten intensiv daran, Euch über reisetopia Hotels ein immer breiteres Portfolio an Luxushotels in aller Welt bieten zu können. Eine Kette, zu der wir sehr viele Anfragen bekommen, war bislang nur teilweise dabei: Marriott. Dies ändert sich nun, denn durch das STARS und Luminous Programm sind ausgewählte Hotels von insgesamt 14 Marriott Marken ab sofort über reisetopia Hotels buchbar – und dass mit äusserst ansprechenden Vorteilen bei jeder Buchung. Das Programm reiht sich ein in die folgenden Programme, die Ihr bereits über reisetopia Hotels buchen könnt: VirtuosoConrad & Waldorf Astoria ImpresarioShangri-La Luxury CircleIHG Luxury & Lifestyle sowie Hyatt Privé.

Welche Vorteile gibt es mit dem Marriott STARS Programm?

Grundsätzlich gibt es bei Marriott in Zukunft nicht nur ein Programm, sondern gleich zwei. Für die sechs Marken St. Regis, Bulgari, Edition, Ritz-Carlton, Ritz-Carlton Reserve und The Luxury Collection gelten die folgenden Vorzüge des Marriott STARS Programm:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Willkommensgeschenk
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • ein 100 US-Dollar Hotelguthaben pro Aufenthalt
  • eine VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • reguläre Punkte, Statusvorteile und Nächte bei Marriott Bonvoy
  • flexible Umbuchung und Stornierung (im Regelfall)

Ihr dürft Euch in den STARS Hotels entsprechend über die bekannten Vorteile aus anderen Programmen freuen. Einen Mindestaufenthalt gibt es zudem nicht, sodass Ihr besonders bei kurzen Aufenthalten enorm profitiert – schon allein wegen dem Hotelguthaben von 100 US-Dollar. Dank Upgrade und kostenfreiem Frühstück an jedem Tag ist eine Buchung aber natürlich auch für längere Aufenthalte bei Marriott ein hervorragender Deal!

The Andaman Resort Strand Insel Thailand

Neben dem STARS Programm gibt es auch noch das Marriott Luminous Programm, welches insgesamt acht Marken umfasst. In Hotels der Marken W, JW Marriott, Autograph Collection, Westin, Marriott, Le Meridien, Renaissance und dem Tribute Portfolio dürft Ihr Euch über diese Vorteile freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Willkommensgeschenk
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • ein 100 US-Dollar Hotelguthaben pro Aufenthalt (nur in ausgewählten Hotels)
  • eine VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • reguläre Punkte, Statusvorteile und Nächte bei Marriott Bonvoy
  • flexible Umbuchung und Stornierung (im Regelfall)

Dabei fällt auf, dass die Vorteile im Luminous Programm nahezu dieselben sind wie bei STARS. Leider ist das Hotelguthaben allerdings tatsächlich nur in wenigen Hotels auch bei Luminous verfügbar, sodass Ihr in den meisten Fällen auf diesen Vorteil verzichten müsst. Selbstredend bieten die STARS Hotels damit im Normalfall mehr Vorteile, viele der Hotels im Luminous-Programm sind allerdings vergleichsweise günstig und bieten dennoch attraktive Vorteile. Zudem sind Hotels in Städten dabei, in denen es bislang kaum Alternativen bei Luxushotels mit Vorteilen gibt. Ein gutes Beispiel hierfür das Le Meridien in Stuttgart. Beim Luminous Programm gibt es zudem ebenfalls keinen Mindestaufenthalt!

Wie kann ich eine Buchung von Marriott Hotels mit Vorteilen vornehmen?

Eine Buchung über das Marriott STARS und Luminous Programm ist online leider nicht möglich. Wir bieten Euch allerdings den Service, Buchungen für Euch vorzunehmen. Dafür müsst Ihr nur das folgenden Formular ausfüllen, denn wir arbeiten für die Buchung von Marriott STARS mit Cube Travel aus Berlin zusammen. Sucht am besten einfach auf der reisetopia Hotel Seite und schickt uns eine Anfrage:

Alternativ könnt Ihr uns auch direkt eine E-Mail schreiben.

Wenn Ihr noch Fragen habt oder auf Probleme stosst, könnt Ihr natürlich gerne auch jederzeit eine E-Mail an uns schreiben!

Welche Hotels nehmen an den neuen Marriott Programmen teil?

Besonders interessant sind die neuen Marriott Programme sicherlich deshalb, weil so viele Hotels weltweit daran teilnehmen. Generell sind alle Hotels der folgenden Marken ein Teil des neuen Programms:

  • Bulgari
  • Edition
  • Ritz-Carlton
  • Ritz-Carlton Reserve
  • St. Regis
  • The Luxury Collection

Diese Marken im Portfolio von Marriott umfassen bereits über 250 Hotels auf der ganzen Welt, sodass wir Euch zukünftig ein noch breiteres Angebot an attraktiven Luxushotels mit Vorteilen anbieten können. Dazu kommen insgesamt 275 Hotels der folgenden Marken, die am Luminous Programm teilnehmen:

  • Autograph Collection
  • JW Marriott
  • Le Meridien
  • Marriott
  • Renaissance
  • Tribute Portfolio
  • Westin
  • W Hotels

Im Rahmen des STARS Programms könnt Ihr beispielsweise in Deutschland, Österreich und der Schweiz die folgenden Hotels buchen:

  • Hotel Bristol Wien
  • Hotel Goldener Hirsch Salzburg
  • Hotel Imperial Wien
  • Hotel President Wilson Genf
  • Ritz-Carlton Berlin
  • Ritz-Carlton Genf
  • Ritz-Carlton Wien
  • Ritz-Carlton Wolfsburg
  • Schloss Fuschl Salzburg

Dazu kommen zahlreiche weitere Optionen in Europa, wo sich insgesamt über 70 Hotels, die am neuen STARS Programm teilnehmen, finden.

Am Luminous Programm nehmen im deutschsprachigen Raum zudem diese Hotels teil:

  • Hotel am Steinplatz Berlin
  • Le Meridien Hamburg
  • Le Meridien Stuttgart
  • Le Meridien Wien
  • Roomers München
  • Roomers Baden-Baden
  • W Verbier (100 US-Dollar Hotelguthaben)

Leider ist das einzige Hotel mit zusätzlichen Vorteilen im deutschsprachigen Raum bei Luminous das W Verbier, das dadurch allerdings zu einer sehr attraktiven Option für einen Kurzurlaub wird. Interessant ist zudem, dass gerade in Deutschland durch die insgesamt fünf am Luminous teilnehmenden Hotels ein recht grosses Angebot verfügbar ist.

Wie finde ich die Raten für Marriott Buchungen mit Vorteilen heraus?

Die Raten für die Buchung von Marriott STARS oder Luminous Reservierungen lassen sich sehr einfach finden. Geht dafür einfach auf die Webseite von Marriott und sucht nach einem bestimmten Hotel. Sobald Ihr auf dieses klingt, müsst Ihr den Reiter ‘Standardtarife’ wählen und seht dort dann für jede Kategorie den ‘Standardtarif’. Diesen können wir Euch auch für die Buchung mit den Vorteilen des STARS oder Luminous Programm anbieten:

Marriott STARS Preis

Die zusätzliche Rabatte für Mitglieder können wir Euch leider nicht anbieten, dafür allerdings profitiert Ihr von denselben Stornierungsbedingungen wie beim Standardtarif bei Marriott. Das heisst üblicherweise, dass eine Stornierung bis einen Tag vor Anreise kostenfrei möglich ist. Nachsehen könnt Ihr die Bedingungen, die wir Euch genauso bieten können, auch noch einmal bei einem Klick auf die Tarifdetails:

Marriott STARS Stornierung

Sobald Ihr die entsprechende Rate ausfindig machen konntet, könnt Ihr uns gerne eine Anfrage schicken und wir kümmern uns für Euch um die Buchung. Natürlich könnt Ihr uns auch direkt eine Anfrage schicken und wir suchen für Euch die entsprechende Rate für Euren Aufenthalt heraus!

Wann lohnt sich die Buchung über Marriott Stars oder Luminous?

Die Buchung über das Marriott STARS oder Luminous Programm ist in den allermeisten Fällen ein sehr attraktiver Deal. Dies gilt selbst für Inhaber des höchsten Status bei Marriott, denn Ihr könnt nicht nur weiterhin Punkte und Nächte für Euren Status sammeln sowie von Statusvorteilen profitieren, sondern erhaltet auch kostenfreies Frühstück für zwei Personen. Dies ist bei den Marken Ritz-Carlton, Ritz-Carlton Reserve, Bulgari und Edition Hotels bei regulären Buchungen selbst mit dem höchsten Status bei Marriott nicht im Preis enthalten. Wer keinen hohen Status bei Marriott hat, profitiert natürlich sowieso bei jeder Buchung, denn üblicherweise ist eine Buchung über die beiden Programme selbst im Vergleich der flexiblen Rate gegenüber einer mit Vorauszahlung schon dann günstiger, wenn Ihr sowieso Frühstück für zwei Personen wünscht.

Beispielsweise liegen die Raten für einen Aufenthalt im Ritz-Carlton Berlin in zwei Wochen inklusive Frühstück bei einem Preis von 328 Euro, also 348 Franken für Mitglieder (eine Rate mit Vorauszahlung wird nicht angeboten):

Ritz Carlton Berlin Frühstück

Gleichzeitig könnt Ihr auch eine Buchung über das STARS Programm vornehmen und erhaltet nicht nur eine Rate mit Frühstück für gerade einmal 299 Euro, also 318 Franken sondern darüber hinaus auch noch die anderen Vorzüge sowie das 100 US-Dollar Hotelguthaben:

Ritz Carlton Berlin Stars

Da es dieselben Vorteilen hier auch noch einmal über Virtuoso, zusätzlich hier auch mit einem Upgrade gibt, wäre eine Buchung über dieses Programm natürlich zu bevorzugen – wir würden Euch darauf bei einem Buchungswunsch auch noch einmal hinweisen. Gleichzeitig zeigt das Beispiel gut, wie hoch die Ersparnis durch STARS und Luminous-Buchungen sein können!

Fazit zum neuen Marriott STARS und Luminous Programm

Wir haben in den letzten Monaten zahlreiche Anfragen für die Buchung von Marriott Hotels bekommen, konnten Euch dabei aber immer nur ausgewählte Hotels über Virtuoso anbieten. Ab sofort dürft Ihr Euch über ein enormes Portfolio an Luxushotels freuen, die sich mit umfangreichen Vorteilen buchen lassen. Besonders bei den Luxusmarken lohnt sich das sogar für diejenigen, die den höchsten Marriott Status haben. Für alle anderen Gäste, die etwa kein kostenfreies Frühstück bei regulären Aufenthalten bekommen, ist die Buchung über die neuen Marriott Programme im Prinzip immer der beste Deal, sofern das jeweilige Hotel denn am Programm teilnimmt!

Alle Buchungswünsche könnt Ihr uns gerne direkt und unverbindlich über dieses Formular übermitteln:

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Nachdem Alex in den ersten 5 Jahren seines Lebens mehr Zeit in Airbussen als in normalen Bussen verbracht hat, war das Hobby schon früh festgelegt: Fliegen. Egal ob in einer Turboprop oder einem A380, egal ob Holzklasse oder Premium: Der Weg ist das Ziel. Und wer kann schon behaupten in 12 Tagen New York, Singapur, Tokyo, Lissabon und Oslo mit Flügen in der Business Class verbunden zu haben?

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.