ab 1'729 CHF

Aktuell ist es technisch leider noch nicht möglich die Flugbuchung in Schweizer Franken abzuwickeln. Wir arbeiten daran Euch diese Funktion schnellstmöglich bieten zu können. 

Die irische Aer Lingus bietet gerade sehr günstige Business Class Flüge in die USA mit Abflug direkt in der Schweiz an. Hin- und Rückflüge gibt es mit Abflug in Zürich oder Genf schon ab 1’729 Franken. Die Angebote sind auch auf Grund des sehr guten Business Class Produktes interessant.

Zudem sind die Flugzeiten über Dublin angenehm und Ihr erledigt die Einreise in die USA bereits in Irland, sodass Ihr als Inlandsflug in den USA landet und schnell zu Eurer finalen Destination kommt.

  • Start: Zürich, Genf
  • Ziele: New York, Boston, Orlando, Chicago
  • Buchung: bis auf Weiteres
  • Reisezeitraum: flexibel
  • Stornierung/Umbuchung: 15 Prozent des Ticketpreises / kostenfrei zzgl. Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: maximal 12 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Business Class Flüge ab der Schweiz in die USA – Komfort

Nach einem kurzen Flug in der Economy Class nach Dublin habt Ihr meist angenehm kurze Umsteigezeiten, nachdem es mit einem Airbus A330 von Aer Lingus weiter in die USA geht. Die Business Class ist in einer 1-2-1 Anordnung verbaut und bietet einen Liegesitz, der zum Schlafen komplett flach gestellt werden kann.

Natürlich gibt es wie üblich in der Business Class eine erhöhte Freigepäckmenge, ein exklusives Verpflegungskonzept an Bord sowie priorisierte Abfertigung am Flughafen. Zudem geniesst Ihr Zugang zu Lounges am Flughafen.

Business Class Flüge ab der Schweiz in die USA – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für die USA sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank vergleichsweise günstiger Abhebungen, kleiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Swiss Miles and More Gold Duo
  • Meilen sammeln mit jedem Franken Umsatz
  • Meilenverfall stoppen
  • Treuebonus von 2’500 Meilen pro Jahr
  • umfangreiches Versicherungspaket
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Business Class Flüge ab der Schweiz in die USA – Meilen

Aer Lingus gehört leider nicht zur oneworld Allianz, obwohl die Airline komplett im Besitz der British Airways Mutter IAG ist. Die Meilengutschrift gestaltet sich trotzdem etwas schwierig, denn es scheint, als würdet Ihr für die Buchungsklasse P keine Meilen im Executive Club bekommen. Im Meilenrechner, sowie auf wheretocredit wird die Buchungsklasse jedenfalls nicht genannt.

Im hauseigenen AerClub von Aer Lingus gibt es allerdings 3 Avios je Euro Umsatz. Bei Alaska Airlines’ Mileage Plan wiederum erhaltet Ihr sogar äusserst attraktive 225 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben, weshalb wir Euch hier die Gutschrift der Flüge empfehlen würden.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Aer Club (EI) 3 Avios je Euro Umsatz
Mileage Plan (AA) 225% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Nachdem Alex in den ersten 5 Jahren seines Lebens mehr Zeit in Airbussen als in normalen Bussen verbracht hat, war das Hobby schon früh festgelegt: Fliegen. Egal ob in einer Turboprop oder einem A380, egal ob Holzklasse oder Premium: Der Weg ist das Ziel. Und wer kann schon behaupten in 12 Tagen New York, Singapur, Tokyo, Lissabon und Oslo mit Flügen in der Business Class verbunden zu haben?

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.